• 20. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Fußball

Starstürmer mit Torsperre

  • Lionel Messi will in der Champions League auch eine persönliche Schmach vergessen lassen.

London. (art) Lionel Messi kennt man für gewöhnlich so: Dribbelnd, toreschießend, lächelnd, sobald er den Ball am Fuß hat. Doch es gibt auch den anderen Lionel Messi: den nachdenklichen, jenen, der so traurig schauen kann, dass man ihm am liebsten einen Teddybären in die Hand drücken würde... weiter




Fußball

Vorteil Ronaldo

  • Real Madrid hat nach dem 3:1 gegen Paris gute Chancen aufs Champions-League-Viertelfinale.

Madrid. Das Duell zweier Superstars ist am Mittwoch klar an den amtierenden Weltfußballer gegangen. Cristiano Ronaldo schoss Real Madrid im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zu einem 3:1-Heimsieg über Paris Saint-Germain nach 0:1-Rückstand und stellte damit seinen Rivalen Neymar in den Schatten... weiter




Zinédine Zidane hatte schon mehr zu lachen. - © Paul White/ap

Fußball

Die Bedrohung ist real2

  • Für Real Madrid geht es im Champions-League-Spiel gegen Paris Saint-Germain um viel.

Madrid. (art) Real Madrid gegen Paris Saint-Germain, Cristiano Ronaldo gegen Neymar - das Achtelfinalhinspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr) hat alle Ingredienzien eines Fußballschlagers. Zusätzliche Aufregung hätte es dazu im Vorfeld gar nicht bedurft... weiter




Fußball

Der englische Patient ist gesundet

  • Champions League: Liverpool schießt sich mit 7:0-Torfestival ins Achtelfinale - Rekord für Briten-Klubs.

Liverpool/Wien. (art) Manchester United, FC Chelsea, Manchester City, Tottenham - und nun auch der FC Liverpool: Neben den erstgenannten vier Mannschaften aus England haben sich auch die Reds am Mittwochabend für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert und damit einen Rekord perfekt gemacht... weiter




Champions League

Letzte Chance für das Achtelfinale

  • In der Champions League werden am Dienstag noch vier Tickets für den Aufstieg in die K.o.-Phase vergeben.

Manchester/München. Es geht noch um etwas in dieser Champions-League-Gruppenphase. In den Dienstag-Spielen (alle 20.45 Uhr) sind insgesamt noch vier Achtelfinal-Tickets zu vergeben. Während im Schlager des Tages zwischen Bayern München und Paris St. Germain nur noch der Gruppe-B-Sieger ermittelt wird, steht im Pool A noch kein Aufsteiger fest... weiter




Gute Noten erhielt Alaba-Ersatz Marco Friedl für sein Debüt in der Champions League. - © afp/Thys

Fußball

Friedl war zufrieden1

  • Der 19-jährige Tiroler Marco Friedl über seinen Champions-League-Einsatz gegen Anderlecht.

Brüssel. Der Ausfall von ÖFB-Star David Alaba hat dessen jungen Freund zu einem überraschenden Profi-Debüt beim deutschen Meister Bayern München verholfen. Der 19-jährige Tiroler Marco Friedl hat am Mittwoch in der Champions League gegen RSC Anderlecht Alabas Platz als Linksverteidiger eingenommen und durfte sich nach dem 2:1-Auswärtserfolg in... weiter




Champions League

Warten auf Lionel Messi

  • Der FC Barcelona steht nach einem 0:0 in Turin fix im Champions-League-Achtelfinale. Juventus muss noch um den Aufstieg bangen.

Turin. (rel) Der große Schlager in der Champions League zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona mag am Mittwoch zwar für die Italiener kein Schicksalsspiel im Kampf um das Achtelfinale gewesen sein, aber dennoch durchaus richtungsweisend. Der Finalist des vergangenen Jahres benötigte in diesem Heimspiel Punkte... weiter




Fußball

Manchester mit Matchball

  • Champions League: Die Elf von José Mourinho kann am Mittwoch in Basel den Aufstieg fixieren. Real mit Gala weiter.

Wien. Den Minimalismus von Beşiktaş wollte sich Real Madrid nicht zum Vorwurf machen lassen: Während die Türken am Dienstagabend mit einem 1:1 gegen den FC Porto ins Achtelfinale der Champions League einzogen, gab sich der Titelverteidiger mit einem solchen Ergebnis nicht zufrieden... weiter




In der Primera División läuft es für Cristiano Ronaldo (r.) nicht so gut, im Europacup dafür schon. - © ap/White

Champions League

Endspiel ums Achtelfinale

  • Real Madrid und Liverpool stehen in der Champions League vor Aufstieg, RB Leipzig muss hoffen.

Wien. Real Madrid will in der Königsklasse die nationalen Sorgen hinter sich lassen. In der Primera División bei schon zehn Punkten Rückstand auf Rivale Barcelona haltend, steht der Titelverteidiger in der Champions League vor dem Aufstieg. Real ist vor den Spielen der fünften Runde ein Klub von insgesamt zwölf... weiter




Fußball

Außer Spesen nichts gewesen

  • Für RB Leipzig rückt der Champions-League-Aufstieg immer weiter in die Ferne.

Porto. Acht Tage, drei Niederlagen: Eine Woche nach dem Aus im deutschen Fußball-Pokal gegen den FC Bayern, vier Tage nach der verpatzten Revanche beim 0:2 in der Meisterschaft musste RB Leipzig auch die Rückreise vom Gruppe-G-Spiel in der Champions League beim FC Porto mit leeren Händen antreten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung