• 21. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Tschechien

Aus fürs Rauchen im Café2

Als eine der letzten Raucherbastionen Europas verbannt nun auch Tschechien die Glimmstängel aus Gasthäusern und Restaurants Präsident Milos Zeman, selbst bekennender Kettenraucher, habe das Anti-Tabak-Gesetz unterzeichnet, teilte sein Sprecher mit. Ab dem 31... weiter




Balkanroute

Die Koalition der Willigen6

  • Migrationskonferenz: Die Balkanroute soll geschlossen bleiben, Schlepper sollen bekämpft werden.

Wien. Dass über die Balkanroute so gut wie keine Flüchtlinge mehr nach Mitteleuropa kommen, sei vor allem das Verdienst der Westbalkankonferenz im Februar letzten Jahres gewesen – zu spät hätte Europa nach dem Sommer 2015 auf die Flüchtlingsbewegung reagiert... weiter




- © apa/Herbert Neubauer

Raiffeisen

Tschechen mit Casinos-Mehrheit3

  • Uniqa und Raiffeisen geben ihre Casinos-Anteile an tschechisches Bieterkonsortium ab.

Wien. (dg/apa) Die Raiffeisen Beteiligungsgesellschaft Leipnik-Lundenburger Invest (LLI) und die Uniqa-Versicherung wollen ihre Anteile an den teilstaatlichen Casinos Austria an die tschechische CAME Holding GmbH, die der tschechischen Sazka Group a.s. zuzurechnen ist, verkaufen. Das teilten beide Unternehmen am Dienstag mit... weiter




Atomkraft

Störfall in Temelin

  • Block 2 abgeschaltet.

Prag/Temelin. Das südböhmische Atomkraftwerk Temelin hat einen Störfall gemeldet. Block 2 musste am Mittwochnachmittag, nur einen Tag nach seiner Wiederinbetriebnahme nach einer längeren Betriebspause, vom Netz genommen werden. Das Dichtungssystem der Turbine müsse "einer Revision unterzogen" werden, teilte Temelin-Sprecher Marek Svitak mit... weiter




Vera - © Ron Kroon / Anefo / Dutch National Archives, The Hague, Fotocollectie Algemeen Nederlands Persbureau (ANeFo)

Kunstturnen

Widerstand im Turngewand5

  • Mit Věra Čáslavská starb eine legendäre Turnerin und Ikone des Prager Frühlings.

"Sie war immer ein Vorbild für andere, ob als Sportlerin, aufgrund ihrer Zivilcourage oder wegen ihrer bewundernswerten Tapferkeit, auch im persönlichen Leben. Věra war eine Kämpferin. Als sie nicht mit uns nach Rio gekommen ist, war klar, dass die Situation ernst ist... weiter




Militär

NATO-Luftwaffenübung "Ample Strike" in Tschechien7

  • 1.500 Soldaten proben bis 20. September den Ernstfall.

Prag. Die NATO hat eine dreiwöchige Luftwaffenübung in Tschechien begonnen. An dem Manöver "Ample Strike" (auf Deutsch etwa "umfassender Schlag") nehmen 17 Staaten des Verteidigungsbündnisses teil. Der Fokus liege auf der Einsatzkoordination, teilte das Verteidigungsministerium in Prag mit... weiter




Tschechien

Tschechischer Arbeitsmarkt profitiert von starkem Wirtschaftswachstum

  • Zweitniedrigste Arbeitslosigkeit in der EU - Unternehmen beklagen Mangel an Arbeitskräften.

Prag. Vor allem dank des guten Wirtschaftswachstums ist die Arbeitslosigkeit in Tschechien heuer deutlich gesunken. Ende Juli war die Arbeitslosenquote mit 5,4 Prozent um 0,9 Prozentpunkte niedriger als vor einem Jahr. Tschechien habe die zweitniedrigste Arbeitslosigkeit in der EU, betonte die Arbeitsmarkt-Behörde in Prag am Montag... weiter




Emre Mor war die Hoffnung. Sie ging auf. - © Reuters - Gonzalo Fuentes

Fußball-EM

Die kleine Hoffnung stach

  • Die Türkei setzte gegen Tschechien auf das 18-jährige Supertalent Emre Mor. Und der sorgte mit einem Assist für den wichtigen ersten Treffer, der die Türkei in Richtung Achtelfinale führt.

Lens. (sir) Der türkische Flügelspieler Emre Mor war vor der Euro 2016 in Österreich weitgehend unbekannt. Allerdings nicht nur hierzulande, auch in der Türkei. Mor hat noch nicht in der Türkei gespielt, er spricht nicht einmal Türkisch, sondern nur Dänisch. Erst im März erhielt er die türkische Staatsbürgerschaft... weiter




Euro 2016

Kleines Finale zwischen Tschechen und Türken

  • Gruppe D: Für beide Nationen zählt nur ein Sieg.

Lens. Ein echtes Finale um den Aufstieg ins Achtelfinale steht dem Europameister von 1976 bevor. Gegen die Türkei benötigt Tschechien am Dienstag (21Uhr/ATV) in Lens ohne Tomas Rosicky drei Punkte, um in die K.o.-Runde einzuziehen. Die Türken hätten wohl nur noch bei einem hohen Sieg Chancen, als einer der besten Gruppendritten weiterzukommen... weiter




Euro 2016

Tschechien und Kroatien trennen sich 2:2

  • Tschechen können gegen starke Kroaten nach einem 0:2 Rückstand noch ausgleichen.

Saint-Etienne. Kroatien hat es verabsäumt, sich als dritte Mannschaft nach Gastgeber Frankreich und Italien bei der Fußball-EM für das Achtelfinale zu qualifizieren. Die Kroaten waren am Freitag in St. Etienne gegen Tschechien über weite Strecken klar tonangebend, mussten sich am Ende aber mit einem 2:2-Remis begnügen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung