• 24. April 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Demonstration

Neue Protestwelle gegen Regierung Venezuelas erwartet

Mit erneut Hunderttausenden Demonstranten will die Opposition in Venezuela von Montag an Neuwahlen und ein Ende der Präsidentschaft des Sozialisten Nicolas Maduro erzwingen. Das Bündnis "Demokratische Einheit" (MUD) hat zu weiteren Massenprotesten am Montag in der Hauptstadt Caracas und anderen Städten aufgerufen... weiter




Staatsoberhaupt

Trumps Umfragewerte auf Rekordtief3

Donald Trump geht als unpopulärster US-Präsident der modernen Geschichte in sein 100-Tage-Amtsjubiläum am Samstag. Doch seine Basis ist zufrieden mit ihm. Allerdings konnte er sie in den ersten drei Monaten im Weißen Haus nicht verbreitern. Das sind die Kernergebnisse einer Umfrage der "Washington Post" und des Senders ABC... weiter




Parlamentswahlen

Labour-Chef verspricht Briten bei Wahlsieg mehr Feiertage

Im Kampf um Wählerstimmen hat der in die Defensive geratene Chef der britischen Labour-Partei, Jeremy Corbyn, den Briten zusätzliche freie Tage in Aussicht gestellt. Corbyn versprach den Briten am Sonntag vier weitere gesetzliche Feiertage, sollten sie ihn bei der vorgezogenen Neuwahl am 8. Juni zum Premierminister wählen... weiter




Regierungspolitik

Mitglied der OSZE-Beobachtermission in der Ukraine getötet

Ein Mitglied der OSZE-Beobachtermission in der Ukraine ist am Sonntag getötet worden, einer weiteres Mitglied wurde verletzt. Das ließ Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) in seiner Funktion als amtierender Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa mitteilen... weiter




Strafrecht

StGB-Paket übernächste Woche im Ministerrat4

Das Strafrechts-Paket von Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) wird - nach kritischen Anmerkungen in der Begutachtung - noch überarbeitet. Übernächste Woche soll der Entwurf vom Ministerrat ans Parlament geschickt werden. Die SPÖ hat keine grundlegenden Einwände, aber über einige Details wird noch verhandelt... weiter




Demonstration

Venezolaner protestierten gegen Präsident Maduro

Mit Schweigemärschen haben Venezolaner im ganzen Land gegen Präsident Nicolas Maduro protestiert. Die in weiß gekleideten Oppositionsanhänger versammelten sich am Samstag in vielen Städten, um zu den dortigen Bischofssitzen zu marschieren. In der Hauptstadt Caracas bewachten Polizei und Nationalgarde neuralgische Punkte... weiter




Int. Beziehungen

Ukraine: USA haben uns weitere Unterstützung signalisiert

Die Ukraine ist nach den Worten von Finanzminister Oleksandr Daniluk nicht beunruhigt, dass sich die USA unter Präsident Donald Trump von dem osteuropäischen Land abwenden könnten. Die Ukraine habe vonseiten der USA "starke Signale erhalten, dass die Unterstützung anhalte"... weiter




Klimawandel

Gore rechnet mit Verbleib der USA im Klimaschutzabkommen

Der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore hat sich zuversichtlich über einen Verbleib der USA im Pariser Klimaschutzabkommen geäußert. Es gebe eine "exzellente Chance, weitaus besser als 50 zu 50", dass die US-Regierung entscheiden werde, an dem Abkommen festzuhalten... weiter




Regierungspolitik

Neue Zusammenstöße in Venezuela1

Bei Protesten gegen den sozialistischen venezolanischen Staatschef Nicolas Maduro hat es erneut gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gegeben. In der Hauptstadt Caracas setzte die Nationalgarde am Donnerstag Tränengas gegen tausende Demonstranten ein. Einige von ihnen warfen mit Steinen und Molotowcocktails... weiter




EU

Trump plädiert für ein starkes Europa3

In scharfem Kontrast zu seinem früheren Lob für den Brexit hat US-Präsident Donald Trump nun nachdrücklich für ein starkes Europa plädiert. Die USA wollten die Europäische Union darin unterstützen, "stark zu sein", denn dies sei im Interesse aller Seiten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung