• 24. Juli 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

www.radlager.at

Freitritt

Zum ersten Mal im neuen Radlager10

Am Donnerstag hab ich es endlich ins neue Radlager in der Operngasse 28 geschafft. Das Rad-Shop-Beisl ist vor kurzem von der Westbahnstraße in den Vierten gezogen. Das Geschäftsmodell ist ähnlich geblieben: Jede Menge alte Räder, schickes Ambiente, italienischer Espresso und eine kleine Auswahl an Snacks... weiter




Mit dem Lastenrad ist auch ein flotter Dreier kein Problem.

Freitritt

E-Fahrräder: Neuer Schauraum in der Florianigasse6

Heute Abend (Freitag, 7.12., 17 bis 21 Uhr) lädt der E-Bike Spezialist elfKW zur Eröffnung des neuen Schauraums in der Florianigasse 31 in der Wiener Josefstadt. Gefeiert wird mit heißen Getränken, Snacks und Musik. ElfKW handelt mit Elektro-Umbausätzen für Fahrräder und Spezialrädern mit E-Antrieb. weiter





Werbung




Streets musicians can be seen up and down the cobblestone side streets of Lviv.

Ein Mikroskop im Labor. Der Blick hinter die Kulissen der Brustkrebsforschung von Josef Penninger. In den Niederlanden war der Mittwoch ein Tag im Zeichen von Trauer und Wut.

23.7.2014: Der eine oder andere Disput wird im ukrainischen Parlament mit Fäusten augetragen. Müde? Dann geht es Ihnen wie der "lebendigen" Skultpur von Claude Pontis, zu sehen in Nantes in der Ausstellung <a href="http://www.levoyageanantes.fr/fr/" target="_blank"> "Le Voyage à Nantes"</a>.

Werbung