• 20. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Die Vienna Capitals sind für ihn eine Herzenssache und immer eine Alternative gewesen. Wir haben alles unternommen, um ihn in Wien zu halten, verstehen jedoch auch, dass er ein Angebot von ZSC Lions und diedamit verbundene sportliche Herausforderung nicht ablehnen kann." - © APAweb, Georg Hochmuth

Eishockey

Meistermacher Aubin verlässt Capitals mit Saisonende

  • 42-jähriger Kanadier wechselt im Sommer zu ZSC Lions nach Zürich.

Wien. Meistermacher Serge Aubin verlässt mit Saisonende die Vienna Capitals. Das gab der Club der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) am Freitag bekannt. Der Kanadier wechselt im Sommer in die Schweizer National-Liga A in das Traineramt des Züricher Traditionsclubs ZSC Lions... weiter




Eishockey

Capitals verloren zum zweiten Mal in Folge gegen Dornbirn1

  • Für Österreichs Eishockey-Meister setzte es am Samstag in Vorarlberg ein 2:3 (1:1,0:0,1:1/0:1) nach Verlängerung.

Dornbirn. Die Vienna Capitals haben in der EBEL zum zweiten Mal in Folge gegen den Dornbirner EC verloren. Für Österreichs Eishockey-Meister setzte es am Samstag in Vorarlberg ein 2:3 (1:1,0:0,1:1/0:1) nach Verlängerung, womit er die Tabelle nach 28 Runden mit 14 Punkten Vorsprung auf die Black Wings Linz anführt... weiter




Eishockey

Caps gewannen EBEL-Schlager gegen Salzburg 5:4

  • Siege für KAC, VSV und Graz, Linz verlor in Zagreb.

Wien. Drei Tage nach dem Sieg in Linz haben die Vienna Capitals das nächste Spitzenspiel in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gewonnen. Die Wiener setzten sich am Sonntag zu Hause gegen Red Bull Salzburg in einer mitreißenden Partie mit 5:4 durch. Verfolger KAC besiegte Schlusslicht HCB Südtirol mit 3:0 und liegt weiter acht Zähler hinter den... weiter




Eishockey

Linzer verhinderten Verlängerung 12 Sekunden vor Schluss

  • Auch Dornbirn drehte 0:2 gegen KAC in einen 4:3-Heimsieg

Linz/Dornbirn/Graz Drei Heimsiege für die Black Wings Linz, die Graz 99ers und den Dornbirner EC haben am Freitag die Spiele der 11. Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) gebracht. Die Linzer setzten sich im dramatischen Finish gegen RB Salzburg mit 3:2 (0:0,2:0,1:2) durch, Graz feierte gegen Fehervar einen 5:2 (2:1,1:1... weiter




Eishockey

Salzburg wahrte mit Sieg in Wolfsburg CHL-Aufstiegschance

  • 5:4-Erfolg gegen deutschen Vizemeister

Wolfsburg. Red Bull Salzburg hat am Dienstag die Chance auf den Aufstieg in die K.o.-Phase der Champions Hockey League gewahrt. Die "Bullen" gewannen auswärts gegen den deutschen Vizemeister Wolfsburg Grizzlys in einem wahren Torfestival 5:4. In Gruppe A liegt das Team von Head Coach Greg Poss einen Spieltag vor Ende der Gruppenphase an der zweiten... weiter




Die Vegas Golden Knights (im Bild Coach Gerard Gallant) tragen vor dem Debüt Schwarz. - © E. Miller/Getty/afp

Eishockey

Todtraurige Wüstenritter7

  • Der NHL-Saisonauftakt wird überschattet durch die Ereignisse in der Neo-Eishockeystadt Las Vegas.

Los Angeles/Las Vegas. Omen ist das kein gutes, das ist sicher. Am Freitagabend sollte mitten in der Wüste Nevadas eine denkwürdige Premiere stattfinden, ja nicht weniger als ein Stück moderner Sportgeschichte geschrieben werden: Erstmals in der bewegten Historie der National Hockey League (NHL) sollte eine Mannschaft aufs Eis laufen... weiter




EBEL

Znojmo und Innsbruck nach Siegen erste Caps-Verfolger

  • Tschechen schlugen Dornbirn und übernahmen Platz zwei in der Tabelle, die Innsbrucker Haie mit Erfolg gegen Fehervar auf dem dritten Platz.

Znojmo/Innsbruck. Znojmo und Innsbruck sind in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) nach der fünften Runde die ersten Verfolger des bisher makellosen Titelverteidigers Vienna Capitals. Die Tschechen fertigten zu Hause Dornbirn mit 5:1 ab und übernahmen Platz zwei in der Tabelle... weiter




Eishockey

Abschied und Neuanfang1

  • Eishockey-Liga ohne Laibach, dafür mit den Rückkehrern aus Zagreb.

Wien. An diesem Wochenende startet die neue Spielzeit in der österreichischen Erste-Bank-Eishockey-Liga. Jahrein, jahraus findet ein dazugehöriges Opening in den Tagen davor statt. Wie schon in den Saisonen zuvor war der Erste Campus in Wien der Ort des Aufeinandertreffens... weiter




Meister-Goalie Marc-André Fleury trägt künftig den goldenen Ritterhelm von Las Vegas auf der Brust. - © afp

Eishockey

Viva Las Vegas3

  • Die Golden Knights aus der Glücksspielmetropole bereichern künftig die nordamerikanische Eishockeyliga NHL. Beim Draft schnappten sie sich den Goalie von Meister Pittsburgh.

Las Vegas. (may) Man stelle sich vor, Österreichs Bundesliga-Aufsteiger Lask Linz darf sich zur qualitativen Auffettung seines Kaders von jedem Klub einen Spieler aussuchen: Goalie Alexander Walke von Meister Salzburg, Olarenwaju Kayode von Vizemeister Austria, Deni Alar von Sturm, Stefan Schwab von Rapid, ... weiter




Die prominentesten Spieler der Las Vegas Golden Knights -  Marc-Andre Fleury, Deryk Engelland und Brayden McNabb, von links nach rechts. - © APAweb/AP, John Locher

Eishockey

Kein Österreicher bei NHL-Neueinsteiger Las Vegas

  • Golden Knights wählten 30 Spieler von anderen Klubs aus und starten nun in der Profiliga.

Las Vegas. Die Las Vegas Golden Knights haben ein Team. Der neue Club in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL wählte am Mittwoch (Ortszeit) beim Expansions-Draft 30 Spieler der anderen NHL-Vereine, die nicht auf der Schutzliste standen. Von den Österreichern Thomas Vanek (Florida Panthers)... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung