• 24. November 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Eishockey

Linzer verhinderten Verlängerung 12 Sekunden vor Schluss

  • Auch Dornbirn drehte 0:2 gegen KAC in einen 4:3-Heimsieg

Linz/Dornbirn/Graz Drei Heimsiege für die Black Wings Linz, die Graz 99ers und den Dornbirner EC haben am Freitag die Spiele der 11. Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) gebracht. Die Linzer setzten sich im dramatischen Finish gegen RB Salzburg mit 3:2 (0:0,2:0,1:2) durch, Graz feierte gegen Fehervar einen 5:2 (2:1,1:1... weiter




Eishockey

Salzburg wahrte mit Sieg in Wolfsburg CHL-Aufstiegschance

  • 5:4-Erfolg gegen deutschen Vizemeister

Wolfsburg. Red Bull Salzburg hat am Dienstag die Chance auf den Aufstieg in die K.o.-Phase der Champions Hockey League gewahrt. Die "Bullen" gewannen auswärts gegen den deutschen Vizemeister Wolfsburg Grizzlys in einem wahren Torfestival 5:4. In Gruppe A liegt das Team von Head Coach Greg Poss einen Spieltag vor Ende der Gruppenphase an der zweiten... weiter




Die Vegas Golden Knights (im Bild Coach Gerard Gallant) tragen vor dem Debüt Schwarz. - © E. Miller/Getty/afp

Eishockey

Todtraurige Wüstenritter7

  • Der NHL-Saisonauftakt wird überschattet durch die Ereignisse in der Neo-Eishockeystadt Las Vegas.

Los Angeles/Las Vegas. Omen ist das kein gutes, das ist sicher. Am Freitagabend sollte mitten in der Wüste Nevadas eine denkwürdige Premiere stattfinden, ja nicht weniger als ein Stück moderner Sportgeschichte geschrieben werden: Erstmals in der bewegten Historie der National Hockey League (NHL) sollte eine Mannschaft aufs Eis laufen... weiter




EBEL

Znojmo und Innsbruck nach Siegen erste Caps-Verfolger

  • Tschechen schlugen Dornbirn und übernahmen Platz zwei in der Tabelle, die Innsbrucker Haie mit Erfolg gegen Fehervar auf dem dritten Platz.

Znojmo/Innsbruck. Znojmo und Innsbruck sind in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) nach der fünften Runde die ersten Verfolger des bisher makellosen Titelverteidigers Vienna Capitals. Die Tschechen fertigten zu Hause Dornbirn mit 5:1 ab und übernahmen Platz zwei in der Tabelle... weiter




Eishockey

Abschied und Neuanfang1

  • Eishockey-Liga ohne Laibach, dafür mit den Rückkehrern aus Zagreb.

Wien. An diesem Wochenende startet die neue Spielzeit in der österreichischen Erste-Bank-Eishockey-Liga. Jahrein, jahraus findet ein dazugehöriges Opening in den Tagen davor statt. Wie schon in den Saisonen zuvor war der Erste Campus in Wien der Ort des Aufeinandertreffens... weiter




Meister-Goalie Marc-André Fleury trägt künftig den goldenen Ritterhelm von Las Vegas auf der Brust. - © afp

Eishockey

Viva Las Vegas3

  • Die Golden Knights aus der Glücksspielmetropole bereichern künftig die nordamerikanische Eishockeyliga NHL. Beim Draft schnappten sie sich den Goalie von Meister Pittsburgh.

Las Vegas. (may) Man stelle sich vor, Österreichs Bundesliga-Aufsteiger Lask Linz darf sich zur qualitativen Auffettung seines Kaders von jedem Klub einen Spieler aussuchen: Goalie Alexander Walke von Meister Salzburg, Olarenwaju Kayode von Vizemeister Austria, Deni Alar von Sturm, Stefan Schwab von Rapid, ... weiter




Die prominentesten Spieler der Las Vegas Golden Knights -  Marc-Andre Fleury, Deryk Engelland und Brayden McNabb, von links nach rechts. - © APAweb/AP, John Locher

Eishockey

Kein Österreicher bei NHL-Neueinsteiger Las Vegas

  • Golden Knights wählten 30 Spieler von anderen Klubs aus und starten nun in der Profiliga.

Las Vegas. Die Las Vegas Golden Knights haben ein Team. Der neue Club in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL wählte am Mittwoch (Ortszeit) beim Expansions-Draft 30 Spieler der anderen NHL-Vereine, die nicht auf der Schutzliste standen. Von den Österreichern Thomas Vanek (Florida Panthers)... weiter




Sidney Crosby mit der Stanley-Cup-Trophäe. Foto: Justin K. Aller/Getty Images/afp

Eishockey

Siegende Pinguine

Nashville. Die Pittsburgh Penguins bleiben das Top-Team der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL. Im sechsten Spiel der Best-of-Seven-Finalserie gelang den Pinguinen in der Nacht auf Montag mit einem 2:0 bei den Nashville Predators der entscheidende Erfolg zum erneuten Titelgewinn... weiter




Die Erfolge der Predators regen zu Träumen an. - © Mark Humphrey/ap

Eishockey

Die Unschuld von Raubtieren2

  • Im Stanley-Cup-Finale treffen heuer die Pittsburgh Penguins auf die Nashville Predators - ein Duell, das nicht wirklich auf Augenhöhe stattfindet und trotzdem Spannung verspricht.

Pittsburgh/Nashville. Im Süden von Amerika pflegen sie seit jeher seltsame Gebräuche, aber die Sache mit den Autos und dem Hammer stellt dann doch nochmal eine neue Qualität dar. Als die Nashville Predators heuer in die Play-offs der National Hockey League (NHL) einstiegen, beschloss ihr Management spontan... weiter




Tormann Henrik Lundqvist hielt den Sieg für Schweden fest. - © Andre Ringuette/ap

Eishockey

Gekommen, um zu gewinnen

  • Eishockey-Weltmeister Schweden feiert Tormann Henrik Lundqvist.

Köln. (apa) Der 26-fache Weltmeister Kanada ist entthront. Zum ersten Mal gewann Schweden bei der 81. Eishockey-WM in Köln am Sonntag ein WM-Finale gegen Kanada. Dies lag vor allem an Torhüter Henrik Lundqvist, der in seiner Heimat nun als bester Eishockey-Torhüter der Geschichte gefeiert wird... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung