• 24. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Wo früher nur Villenbesitzer flanierten, treffen sich heute Jung und Alt. - © apa

Türkenschanzpark

Ein Park für Hofräte und Studenten5

  • Wie aus einer "Gstettn" der Türkenschanzpark entstand.

Wien. Pärchen flanieren Händchen haltend auf den Wegen, Jogger plagen sich schwitzend durch das hügelige Gelände und eine Gruppe Jugendlicher schlendert plaudernd zwischen den alten Bäumen. Auf der Wiese wälzt sich genüsslich ein Hund "ja, so ein Braver ist er!", ruft sein Frauchen und klatscht sich auf die Oberschenkel... weiter




Kaiser Franz Joseph

125 Jahre Türkenschanzpark5

  • Die Freizeit-Oase in Währing wurde 1888 von Kaiser Franz Joseph I. eröffnet.

Wien. Einst lagerten hier die Türken, nun sind es die Städter: Der Türkenschanzpark in Währing zählt zu den schönsten Grünanlagen Wiens und dient seit 125 Jahren als Freizeitoase. Anlässlich dieses Jubiläums steigt am 8. September ein Geburtstagsfest im Park mit Live-Musik, Zirkus-Workshop, historischen Führungen sowie Speis und Trank... weiter




Noch ist es zu kalt, aber im Sommer verleiten die 102 Stufen der Hauptbücherei viele Menschen, gleich in die ausgeborgten Bücher zu schauen. - © apa

Jubiläum

19 Millionen Bücher verborgt

  • Hauptbücherei feiert 10. Geburtstag mit Lesungen und Neukundenaktion.

Wien. Die Wiener Hauptbücherei am Gürtel feiert Jubiläum: Vor zehn Jahren wurde der markante Bau über der U-Bahn-Station "Burggasse-Stadthalle" am Urban-Loritz-Platz der Öffentlichkeit erstmals zugänglich gemacht - und wird seitdem viel besucht. Jeden Tag kommen durchschnittlich 3000 Menschen, um zu schmökern... weiter




Jubiläum

29. Donauinselfest - Die Planungen für die Jubiläumsausgabe starten1

  • Deutsch: Arbeitsgruppe wird im Sommer Konzept für 30. Inselparty entwerfen.
  • The Boss Hoss sorgten in diesem Jahr für gute Stimmung.

Wien. Jetzt - oder zumindest sehr bald - gehts los: Mit den Planungen für das 30. Donauinselfest. Im Sommer wird eine Arbeitsgruppe das Konzept für das im kommenden Jahr stattfindende Jubiläumsevent entwerfen. Das berichtete der Landesparteisekretär des Veranstalters, der SPÖ-Wien, Christian Deutsch am Sonntag im Interview mit der APA... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung