• 20. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Literatur

Kölner Autor frei - Erdogan legte in Wahlkampfstreit nach2

Nach der türkischen Einmischung in den Bundestagswahlkampf hat die Festnahme eines Kölner Autors türkischer Herkunft die Krise zwischen Berlin und Ankara noch einmal verschärft. Der auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommene Schriftsteller Dogan Akhanli wurde nach einem Tag Haft zwar wieder auf freien Fuß gesetzt - eine mögliche Auslieferung... weiter




Regierungssystem

Türkischstämmiger Kölner Schriftsteller Akhanli festgenommen

Der türkischstämmige Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli ist auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommen worden. Aus dem Auswärtigen Amt hieß es am Samstag, man versuche eine Auslieferung in die Türkei zu verhindern. Akhanli lebt seit seiner Flucht aus der Türkei 1991 in Deutschland und hat ausschließlich die deutsche Staatsbürgerschaft... weiter




Politische Bewegungen

Erdogan fordert "umfassende Veränderungen" in AKP vor Wahlen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat seine Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (AKP) zu "umfassenden Veränderungen" aufgerufen, um die Wahl 2019 gewinnen zu können. "Wandel liegt in der Natur der AKP, die gegründet wurde, um auf den Bedarf der Türkei nach Veränderung zu reagieren"... weiter




Frankreich

Cazeneuve wird neuer Regierungschef

  • Bisheriger Innenminister folgt auf Valls, der wegen seiner Bewerbung für die Präsidentschaftswahl zurückgetreten ist.

Paris. Der bisherige Innenminister Bernard Cazeneuve ist zum neuen französischen Premierminister ernannt worden. Cazeneuve folgt Manuel Valls nach, der am Montag seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahl im April angekündigt und seinen Rücktritt eingereicht hatte... weiter





Werbung