• 22. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Politik

Ein energischer Anfang

Wie aus dem Nichts ist Wladimir Wladimirovitsch Putin vor eineinhalb Jahren am politischen Horizont Russlands erschienen. Im August 1999 ist er vom kränkelnden Boris Jelzin zu dessen Wunschnachfolger erkoren und als Premierminister eingesetzt worden. Zum Jahreswechsel 2000 hat er Jelzin als amtierender Staatspräsident abgelöst und im März 2000 ist... weiter




Politik

"Müss ma mehr Gurke spielen"

Messendorf, ein Vorort von Graz. Hier versteckt sich das Trainingszentrum des SK Sturm. Die Umgebung ist keine Idylle: Ein schnell wachsendes Industriegelände, Baukräne, Fertigteil-Hallen, lieblos auf die grüne Wiese gestellt. Auch der abgetretene Fußballplatz... weiter




Politik

The global powerocracy

The iron curtain fell as if made of meringue and the nightmare of military dictatorships has passed for most countries. So do we live in a democratic world now? Is this century ushering in the new era of democracy without borders? A luminous panorama whose few dark clouds prove the brightness of the sky... weiter




Politik

The new morality

History scholar Elazar Barkan calls it "the new guilt of nations'' - from Europe to the Americas to Australia, leaders are apologising and countries are paying restitution for historical injustices. The relative prosperity and political openness of the post-Cold-War era have made restitution and reparation possible for Jewish victims of the... weiter




Politik

Ein Leben lang Widerstand

Ein rüstiger, adrett gekleideter, älterer Herr mit festem Händedruck erzählt im Floridsdorfer Hochcafé aus seinem Leben. Stefan Tabakoff spricht ein Deutsch, das seinen bulgarischen Akzent auch nach einem 48-jährigen Aufenthalt in Österreich nicht abgemildert hat... weiter




Wien

Geschichten aus dem Wienerwald

Am 4. Februar, dem Tag der Angelobung der umstrittenen österreichischen Regierung, führte die BBC ein Interview mit einem portugiesischen Regierungssprecher. "Was ist das Ziel der Sanktionen, die von den EU-Partnern über Österreich verhängt wurden?", wurde der Regierungssprecher gefragt... weiter




Politik

Bruderkrieg am Rasen

Das ist heute mehr als ein Spiel", betont mein Freund Toni auf dem Weg von der Zagreber Innenstadt zum Maksimir-Stadion. Seit wir auf dem Jelacic-Platz in die Straßenbahn eingestiegen sind, gröhlen seine mit Schminke und Alkohol zum Spiel ziehenden Landsleute: "Kroatien wird Weltmeister... weiter




Politik

Außenpolitik in der Weltinnenpolitik

Wer sich auf das 21. Jahrhundert vorbereiten will, muss das 20. bilanzieren. Dessen erste Hälfte war mit zwei Weltkriegen und vielen Millionen Toten denkbar schlecht ausgefallen; die Rechnung besserte sich erst nach 1945. Mit den Vereinten Nationen kam ein Hauch von Ordnung in die Welt... weiter




USA

Dumbo, Bore und Zombie

Mit dem so genannten Iowa Caucus am 24. Jänner begann in den USA das längste und teuerste Superwahljahr ihrer Geschichte. Es gilt unzählige Ämter bis hinunter zum letzten Sheriff, Leichenbeschauer und Drain Commissioner neu zu besetzen. Im Ausland wird man sich wohl nur für einen Wahlkampf wirklich interessieren: das Rennen um die Präsidentschaft... weiter




Politik

Ein Land wie Bayern?

Für ausländische Beobachter scheint der Wahlerfolg der Freiheitlichen auf den ersten Blick recht verblüffend. Österreich ist im EU-Vergleich eine einzige wirtschaftiche Erfolgsstory. Die Alpenrepublik ist der drittreichste Mitgliedsstaat der Union, hat eine der geringsten Arbeitslosenquoten überhaupt und ist ein Hort der wirtschaftlichen Stabilität... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung