• 28. April 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Iggy Pop (links) und Jim Jarmusch: Freunde fürs Leben und Urheber von "Gimme Danger". - © Katharina Sartena

Film

Tagelang high3

  • Jim Jarmusch hat mit "Gimme Danger" eine Doku über Iggy Pop und The Stooges gedreht.

Als Jim Jarmusch noch ein Teenager war und daheim in Akron, Ohio, mit seinen Freunden abhing, da interessierten sich diese jungen Leute für jede neue Band, die da am Horizont auftauchte. "Meine Freunde und ich waren ziemlich wild und immer auf der Suche nach neuer Musik, die wir dann stundenlang bei irgendwem im Keller hörten", erzählt Jarmusch... weiter




Doris Uhlich: Boom Bodies in der Reihe Feedback am 27. April um22.00 h in TQW / Halle G. - © Theresa Rauter

Interview

Den Kreis erweitern2

  • Walter Heun zieht zum Ende seiner achtjährigen Intendanz am Tanzquartier Wien künstlerisch Bilanz.

Wien. Für die einen ist es eine Institution, die Forschung zum Thema Tanz und Performance ermöglicht. Die anderen kritisieren das Tanzquartier Wien als eine Stätte, an der zwar sehr viel angeboten und veranstaltet - nur nicht getanzt wird. Intendant Walter Heun zieht zum Ende seiner achtjährigen Amtszeit im Juni im Gespräch mit der "Wiener Zeitung"... weiter




"Etwas anderes als Jazz kam für mich nie in Frage: Chucho Valdes. - © Quique Garcìa/EFE/picturedesk

Jazz

"Das war pure Magie"3

  • Chucho Valdes, der "kubanische Duke Ellington", über Jazz nach der Revolution und musikalische Liebesaffären.

Seine Landsleute verehren den warmherzigen Hünen fast wie einen Heiligen. Chucho Valdes, der kubanische Duke Ellington, ist eine der letzten lebenden Legenden des Latin-Jazz. Der begnadete Pianist und Komponist aus Havanna mit der coolen Kangol-504-Mütze revolutionierte mit seiner Band "Irakere" die kubanische Musik... weiter




Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. - © Robert NewaldInterview

Interview

"Radikale Schritte wagen"9

  • Mailath-Pokorny über die Neuausrichtung der Festwochen, das Wien Museum und wofür er keine Zeit hat.

"Wiener Zeitung": Demnächst eröffnen die Wiener Festwochen unter dem neuen Intendanten Tomas Zierhofer-Kin. Das Theatergroßereignis nimmt popkulturelle und diskursive Züge an. Warum haben Sie den Kurswechsel angestrebt? Andreas Mailath-Pokorny: Einspruch: Die Festwochen waren auch in den Jahren zuvor nicht nur ein einziges Schauspielgroßereignis... weiter




"Bei der Biennale herrscht ein Paradox", sagt Christa Steinle. - © Ulrike Rauch

Biennale Venedig

Selfie-Garanten für Venedig3

  • Biennale-Kommissärin Christa Steinle über politische Ästhetik, aufgebauschte Streitereien und publikumswirksame Kunst.

Am 12. Mai wird der österreichische Pavillon bei der diesjährigen Biennale von Venedig eröffnet. Bespielt wird er von Brigitte Kowanz und Erwin Wurm. Kommissärin Christa Steinle darf noch nicht viel über den österreichischen Beitrag verraten. Aber im E-Mail-Interview im Vorbereitungs-Endspurt ließ sie sich doch so manches entlocken... weiter




Die Proteste gegen das geplante Präsidialsystem gingen auch nach dem Referendum weiter - wie am Dienstag in Istanbul. - © afp/Yasin Akgul

Türkei

"Das war kein Fußballspiel"1

  • Oppositionelle wie Sezgin Tanrikulu wollen gegen das "illegale Ergebnis" des Referendums in der Türkei vorgehen.

"Wiener Zeitung": Ihr Parteivorsitzender Kemal Kilicdaroglu hat bei der Hohen Wahlkommission eine Annullierung des Verfassungsreferendums beantragt, da es Hinweise auf Wahlbetrug gebe. Warum? SezginTanrikulu: Die wichtigste Grundregel heißt: Man darf die Regeln nicht während des Spiels ändern; der Schiedsrichter muss neutral sein... weiter




Fremd in der Provinz: Im Regen stehen der neue Dorfarzt (Marc Zinga, links) und seine Familie. - © Thimfilm

Julien Rambaldi

Ordinieren im Gatsch3

  • "Ein Dorf sieht schwarz" verhandelt launig Fremdenhass und damit einhergehende Ängste.

Wenn sich mehr als 700.000 Franzosen einen kleinen Film über den Arzt Seyolo aus dem Kongo ansehen, der sich in der nordfranzösischen Provinz niederlässt, um dort zu praktizieren, dann muss es sich wohl um eine gelungene Komödie handeln. Denn so cinephil die Franzosen auch sind: Auf spröde Problemwälzereien im Kinosaal hat in der gegenwärtig... weiter




Bisher läuft es gut, sagt Erdal Aksünger. Er überwacht für die sozialdemokratische Republikanische Volkspartei (CHP) in Ankara die Wahlauswertung. - © APAweb/AP, Emrah GurelInterview

Türkei

"Wir sind sehr gut aufgestellt"1

  • Ein Interview mit Erdal Aksünger, der für die Wahlauswertung in Ankara verantwortlich ist.

"Wiener Zeitung": Es ist elf Uhr morgens am Sonntag, wie verläuft das Referendum bisher? Erdal Aksünger: Bisher läuft es gut, uns wurden keine Probleme gemeldet. Aber wir haben ja auch noch keine Zahlen. Unsere Anwälte stehen bereit, unsere Zentrale ist voll besetzt, wir sind bereit... weiter




Aktivisten vor dem Referendum - © Frank NordhausenInterview

Verfassungsreferendum

"Erdogan, ein osmanischer Putin?"11

  • Sicherheitspolitik-Experte Stanley Sloan: Russland sei mehr lästig als mächtig, die Türkei wackle als wichtiger Eckstein des Westens.

"Wiener Zeitung": Die Bürger der Türkei stimmen am Wochenende über eine Verfassungsreform ab. Ist die Türkei der "Kranke Mann am Bosporus", eine Großmacht im Niedergang? Stanley Sloan: Die Türkei ist Mitglied der Nato. Das Bündnis hat nun seine liebe Not, dafür zu sorgen, dass die Türkei ein Teil des Westens bleibt... weiter




20170414maz - © Foto: ArchivInterview

Mazedonien

"Wir werden nicht unsere Seele verkaufen"68

  • Mazedoniens Präsident Gjorge Iwanow über sein Land, den Balkan und Europa.

Skopje. Die Fahrt führt durch die pulsierende Innenstadt Skopjes, vorbei am "Journalistenpark" (schön, und zugleich verblüffend, dass es Plätze auf der Welt gibt, wo sogar Parkanlagen nach einer allenthalben eher unbeliebten Berufsgruppe getauft werden) und dem "Mutter Teresa"-Krankenhaus, bis man an einer Gabelung nach rechts abbiegt... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung