• 17. November 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Huawei will sich mit dem neuen Gerät noch weiter vom Image eines Anbieters gut ausgestatteter, aber günstiger Smartphone-Modelle verabschieden und eine Führungsposition hinter Samsung erzielen. - © APAweb/REUTERS, Jason Lee

Wettlauf

Huawei greift Apple an2

  • Chinesischer Konzern will mit Smartphone "Mate 10 Pro" das iPhone überholen.

München/Shenzhen. Der chinesische Smartphonehersteller Huawei will sich mit seinem neuen Flaggschiff-Produkt "Mate 10 Pro" als Innovationsführer beweisen und Apple den zweiten Platz in den internationalen Bestsellerlisten streitig machen. Das Hightech-Gerät werde in Deutschland Ende November auf den Markt kommen, kündigte das Unternehmen an... weiter




Google stellte am Mittwoch zwei neue Premium-Handys seiner Pixel-Serie vor. - © APAweb / AP Photo, Jeff Chiu

Mobiltelefonie

Google greift mit Smartphone-Offensive Apple an8

  • Auch andere Produkte wie Lautsprecher und Laptops sollen Amazon und Apple Konkurrenz machen.

Kalifornien. Google forciert mit neuen Smartphone-Modellen seine Hardware-Offensive. Der US-Internetgigant stellte am Mittwoch zwei neue Premium-Handys seiner Pixel-Serie vor, mit denen er in puncto Ausstattung und Design Apples iPhone und den Spitzengeräten von Samsung Paroli bieten will. Auch beim Preis reichen sie an die Top-Konkurrenz heran... weiter




China ist ein Schlüsselmarkt für Smartphones. - © apaWeb / Reuters - Aly Song

Smartphone

Apple setzt mit neuem iPhone auf Risiko12

  • Das iPhone bekommt ein neues Design. Die Modelle sollen ab 1000 Euro zu haben sein.

Cupertino. (jm/apa) Als Apple-Chef Steve Jobs 2007 das erste iPhone präsentierte, verhalf er damit dem Smartphone zu seinem unvergleichlichen Siegeszug. Heute hat der digitale Alleskönner Einzug in nahezu alle Bereiche des Alltags gehalten. Zum zehnten Geburtstag wird das iPhone von Apple vor allem eines - teurer... weiter




Im Note 8 verbaut Samsung an der Rückseite erstmals zwei Kameraobjektivemit jeweils 12 Megapixel, die beide mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet sind. - © APAweb/AP, Richard Drew

Smartphone

Samsung kehrt mit runderneuertem Galaxy Note 8 zurück6

  • Neues Smartphone mit großem, randlosem 6,3-Zoll-Display in Berlin und New York vorgestellt.

Seoul. Samsung will das größte Debakel seiner Firmengeschichte endlich abhaken. Knapp ein Jahr nach dem Verkaufsstopp für das entflammbare Smartphone Samsung Galaxy Note 7 hat der südkoreanische Elektronikriese am Mittwoch in Berlin und New York ein runderneuertes Nachfolgemodell vorgestellt... weiter




Derzeit belegen Samsung aus Südkorea, der US-Riese Apple und der chinesische Huawei-Konzern die ersten drei Ränge im Smartphone-Markt. Im Bild: Das  Nokia 8-Smartphone. - © Foto: APA/REUTERS

Smartphone

Nokia will mit Smartphones zurück an die Weltspitze1

  • "Unser Ziel ist es, innerhalb der kommenden drei bis fünf Jahre wieder zu den Top-3 Smartphone-Herstellern zu gehören"

Espoo. Der einstige Handy-Weltmarktführer Nokia will mit Smartphones zurück an die Weltspitze und die Platzhirsche Apple und Samsung angreifen. "Unser Ziel ist es, innerhalb der kommenden drei bis fünf Jahre wieder zu den Top-3 Smartphone-Herstellern zu gehören", sagte der Chef des Namensrechte-Inhabers und Herstellers HMD Global, Florian Seiche... weiter




Kommunikation und Aufklärung: Mit den Kinder sprechen und sie immer wieder warnen, gefährliche Inhalte nicht weiterzuleiten. - © APAweb / Reuters, Nacho Doce

WhatsApp

Droh-Kettenbriefe in WhatsApp ängstigen Kinder6

  • Große Reichweite von Todesdrohungen über Eltern. "Rat auf Draht" und Saferinternet.at geben Tipps.

Wien. Im Zeitalter von Messenger-Diensten wie WhatsApp sind Kettenbriefe zu großen Angstmachern für Kinder geworden. Vor allem Volksschulkinder können diese Nachrichten oft nicht als Falschmeldungen einordnen, warnten Saferinternet.at und "147 Rat auf Draht" am Dienstag in einer Aussendung... weiter




Samsung ist an der Smartphone-Weltmarktspitze zuletzt wieder hinter Apple zurückgefallen. In China sind die Südkoreaner wegen der starken und günstigeren heimischen Konkurrenz sogar aus den Top 5 der Anbieter gerutscht. - © APAweb/REUTERS, Kim Hong-Ji

Smartphone

Samsung zufrieden mit S8-Vorbestellungen

  • Kunden scheinen trotz des Debakels mit dem Galaxy Note 7 nicht verunsichert zu sein.

Seoul. Die Vorbestellungen für das neue Samsung-Smartphone Galaxy S8 übersteigen nach Angaben des südkoreanischen Konzerns die Zahlen des Vorgängers. Damit scheinen die Kunden trotz des Debakels mit dem Galaxy Note 7, das wegen Brandgefahr vom Markt genommen werden musste, nicht verunsichert zu sein... weiter




Für Samsung geht es diesmal auch darum, das Fiasko mit den Akku-Bränden seines Galaxy Note 7 im vergangenen Herbst hinter sich zu lassen. - © APAweb/REUTERS, Iqro Rinaldi

Galaxy S8

Samsung präsentiert neues Top-Modell2

  • Südkoreanischer Konzern braucht innovativen Hit, um den Imageschaden nach Note 7-Desaster zu reparieren.

Seoul. Smartphone-Marktführer Samsung will am Mittwoch ein neues Spitzen-Modell vorstellen und damit auch aus dem Schatten des Debakels um die brennenden Akkus des Galaxy Note 7 treten. Samsungs nächstes Flaggschiff-Smartphone Galaxy S8 soll bei einem Event in New York präsentiert werden (ab 17.00 Uhr MESZ)... weiter




Die zukünftigen Systeme beziehen sich aber nicht nur auf Smartphones, sondern "umfassen auch Automobile, Maschinen und viele Geräte, die wir ständig im Alltag nutzen. - © APAweb/dpa, Frank Rumpenhorst

Innovationen

Neues CD-Labor der Uni Linz erforscht nächste Handygeneration2

  • Weniger Energieverbrauch, dafür besserer Empfang und höherer Datentransfer.

Linz. Besserer Empfang bei ganz geringem Energieverbrauch und eine höhere Datentransfer-Rate - an dieser neuen Handygeneration arbeitet die Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz mit. Nun wurde dazu ein neues Christian Doppler Institut (CD) eröffnet. 4,7 Millionen Euro werden in die Entwicklung leistungsstarker Mobilfunkchips gesteckt... weiter




Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird sich ab Montag vordergründig alles um die neuesten Smartphones und den Mobilfunkstandard 5G drehen. - © APAweb/REUTERS, Paul Hanna

Mobile World Congress

Der Wettlauf um die Smartphone-Krone2

  • Mobilfunker wollen sich auf Branchenmesse MWC in Barcelona neu erfinden.

Frankfurt/London. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird sich ab Montag vordergründig alles um die neuesten Smartphones und den Mobilfunkstandard 5G drehen. Doch hinter den Kulissen der größten Mobilfunkmesse der Welt arbeiten einige Manager daran, ihre Konzerne auf ein vollkommen neues Fundament zu stellen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung