• 21. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Hamburger aus dem Geschäft (links), Fleisch aus Labor (Mitte), rohes Rindfleisch (rechts). - © Univ. Maastricht

Nahrung

Brust oder Keule

  • Künstlicher Burger: Vor der Marktreife muss noch viel geforscht werden.

Maastricht/Wien. "Wie Fleisch, aber nicht so saftig", befanden die beiden Verkoster, als sie jüngst in London vor laufender Kamera den ersten im Labor gezüchteten Hamburger zerkauten. Mark Post ließ sich vom Urteil des US-Ernährungsautors Josh Schonwald und der österreichischen Lebensmittelforscherin Hanni Rützler die Stimmung nicht nehmen und... weiter




Nahrung

Tipps

Im Vegirant (Ecke Währingerstr/Wilhelm-Exnergasse) gibt es auf Unverträglichkeiten abgestimmte Speisen, glutenfreie Brote sind bei den Bäckereien Grimm, Gradwohl, Schneider (Onlinebestellung www.baeckerei-schneider.at) zu haben, Speziallebensmittel bei www.glutenfrei-bestellen.at, www... weiter




zurück zu Schlagwortsuche
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung




Werbung