• 18. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

In der Sitzung der BSV kam Zierfuß auf 24 von 29 Stimmen. Eine Wiederwahl als Bundesschulsprecher ist äußerst unüblich: Im Regelfall amtieren diese nur ein Jahr - schon allein deshalb, weil sie ihre Funktion meist im Maturajahr ausüben. - © APAweb, Georg Hochmuth

Wiederwahl

Harald Zierfuß erneut zum Bundesschulsprecher gewählt6

  • 17-jähriger Wiener präsentiert Programm am Montag

Wien. Der 17-jährige Wiener Harald Zierfuß ist am Sonntag von der Bundesschülervertretung (BSV) erneut zum Bundesschulsprecher gewählt worden. Der Schüler des GRg3 Kundmanngasse von der ÖVP-nahen Schülerunion hatte diese Funktion schon im vergangenen Schuljahr inne. Mit Zierfuß stellt die Schülerunion schon zum 13... weiter




Wiederwahl

Strolz als NEOS-Vorsitzender bestätigt

  • 98,98 Prozent der Stimmen entfielen auf den bisherigen Obmann.

Wien. Der alte NEOS-Obmann ist auch der neue:  Matthias Strolz wurde am Samstag als NEOS-Vorsitzender bestätigt. Matthias Strolz ist als Parteivorsitzender der NEOS mit seinem bisher besten Ergebnis bestätigt worden. Bei der Mitgliederversammlung am Samstag in Wien erhielt er 98,98 Prozent der Stimmen... weiter




Wiederwahl

Leitl als SVA-Obmann bestätigt1

  • Für weitere fünf Jahre an der Spitze der Versicherungsanstalt.

Wien. Der Vorstand der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) hat Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl am Donnerstag einstimmig zum Obmann wiedergewählt. Leitl und seine beiden Stellvertreter Alexander Herzog und Wilhelm Turecek stehen damit weitere fünf Jahre an der Spitze der SVA, hieß es in einer Aussendung... weiter




Rafael Correa genießt große Popularität. - © reuters/Jorge Lopez

Ecuador

Unbeschränkte Wiederwahl-Möglichkeiten

  • Verfassungsgerichtshof: Präsident Correa kann sich alle vier Jahre im Amt bestätigen lassen.

Quito. (wak) Er ist einer der beliebtesten Präsidenten der Welt. Ecuadors Rafael Correa genießt in seiner dritten Amtszeit Zustimmungsraten, von denen andere Staatsoberhäupter nur träumen können. In einer im Oktober veröffentlichten Umfrage einer mexikanischen Consulting-Firma zeigten sich 72 Prozent der Ecuadorianer mit ihrem Präsidenten zufrieden... weiter




ÖGB-Kongress

Gewerkschafter wählen Foglar und seinen Leitantrag

  • Mehr Stimmen als beim letzten Mal; "andere haben Geld, wir das Herz."

Wien. Erich Foglar führt die nächsten fünf Jahre den österreichischen Gewerkschaftsbund. Beim Bundeskongress im Wiener Austria Center wurde er Donnerstagnachmittag von 93,5 Prozent der Delegierten gewählt. Vor vier Jahren bei seiner ersten Wahl waren es nur 88,9 Prozent... weiter





Werbung




Werbung