• 22. November 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Team Stronach

Lugar übernimmt geschrumpften Klub1

  • Waltraud Dietrich freut sich über ihre Ablöse.

Wien. Nicht ganz unerwartet ist Robert Lugar am Dienstag als neuer Klubobmann des Team Stronach im Nationalrat präsentiert worden. Seine Vorgängerin Waltraud Dietrich kündigte bei der mit Spannung erwarteten Pressekonferenz ihren Rücktritt an. "Es ist ein schöner Tag, weil ich Verantwortung abgeben darf", Lugar übernehme nun "eine Last... weiter




Waltraud Dietrich ist Klubobfrau des Team Stronach.

Waltraud Dietrich

Regierung hat sich die Sommerpause nicht verdient4

  • Team Stronach kritisiert Verschiebung des Jobgipfels auf September.

Die Schüler haben ihr Zeugnis erhalten und dürfen sich über verdiente Sommerferien freuen. Die Sommerpause, die die Regierung macht - die hat sie sich nicht verdient. Angesichts der Hunderttausenden Arbeitslosen, armutsgefährdeter Kinder und Jugendlicher, der Asylproblematik und der schlechten Wirtschaftsdaten gebührt Faymann, Mitterlehner und Co... weiter




Waltraud Dietrich ist Klubobfrau des Team Stronach.

Gastkommentar

Gläserner Staat statt gläserner Mensch3

  • Wir lehnen es strikt ab, wenn die Regierung mithilfe des zentralen Kontoregisters nahezu jeden Vermögensbesitz registrieren will.

Für uns ist es ein hoher politischer Wert, dass der Staat in die Privatsphäre des Bürgers nur unter gesetzlich genau geregelten Voraussetzungen eingreifen darf. Dies gilt für Berufsgeheimnisse, wie den Datenschutz, die Vorratsdatenspeicherung und das Bankgeheimnis... weiter




Waltraud Dietrich ist Klubobfrau des Team Stronach.

Waltraud Dietrich

Österreich braucht Reformen - die Menschen brauchen Arbeit

  • SPÖ und ÖVP raunzen - und verwalten lediglich die eigenen Posten.

466.226 Menschen waren im Februar in Österreich arbeitslos gemeldet - das entspricht fast der Einwohnerzahl der drei Landeshauptstädte Graz, Salzburg und St. Pölten zusammen. Hinter dieser nüchternen Zahl stehen aber viele Einzelschicksale - junge Menschen etwa, die keine Familie gründen können oder Kinder, die in unbeheizten Wohnungen leben... weiter




Neue und alte Klubchefin: Kathrin Nachbaur behält vorerst ihre Funktion, im März geht sie in Babypause. - © apa/Pfarrhofer

Team Stronach

Der starke Mann heißt Dietrich4

  • Nachbaur bleibt bis zur Babypause Klubchefin, danach übernimmt ihre Stellvertreterin. Alles in Stronachs Sinn?

Wien. Was Frank Stronach frühstückt, entzieht sich der Kenntnis des Autors. Da sich der Unternehmer und Parteigründer derzeit aber in Kanada aufhält, können Melange und Mohnweckerl nahezu ausgeschlossen werden. Vielleicht ein Spiegelei? Pancake mit Ahornsirup? Eine Klubchefin... weiter




Team Stronach

Team Stronach wirft Lindner finanzielle Interessen vor2

Wien. Das Team ist empört über Monika Lindner. "Demokratiepolitisch ist es schwer bedenklich und eine Verhöhnung des Parlamentarismus." So kommentierte die designierte Vize-Klubobfrau des Team Stronach, Waltraud Dietrich, am Dienstag in einer Aussendung die Entscheidung der früheren ORF-Generaldirektorin... weiter




Wegen seines Doppellebens als Österreicher und Kanadier müsste Frank Stronach Parlamentssitzungen oft schwänzen. - © apa

Wahl

Der Stellvertreter-Krieg6

  • Stronach wird sein Team aus der Ferne steuern, doch über den Geldhahn hat er weiter alles unter Kontrolle.

Wien. Am Donnerstag gab Frank Stronach eine Erklärung ab, wie viel er in Österreich Steuern zahlt: Seit 1998 waren es pro Jahr durchschnittlich 1,2 Millionen Euro. Den Großteil zahlt er in Kanada, weil er dort seinen Lebensmittelpunkt hat. Was heißt das für die Zeit nach der Wahl... weiter





Schlagwörter


Werbung




Werbung