• 11. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

#erzschlag

testament34

ich will kein grab kein ehrengrab keine beigab meine 1 a nierdeln meine leicht beschwipste leber a mei gsunde lunge mei kraft wie mein blutsaft alles der wissenschaft nur mein herzerl das dunkelrote spend ich dem grausigen hasser damit er si gspürt weiter




#erzschlag

sterbliche37

ihr die schuldlos geboren ihr die im überfluss verloren ihr die euch im hassen vergnügt ihr die über andere brutal verfügt ihr die alle fremden verflucht ihr die auf solidarität scheißt gehört die zukunft in der ihr allein ins gras beißt weiter




#erzschlag

gewicht (für alle und speziell für julya rabinowich)20

wenn es samstag nachmittag im frühling oder herbst nullsonne regnet und regnet und regnet und ich keinen vorwurf mir machen kann weil ich nicht laufen weil ich nicht wandern weil ich nicht raus geh fühl ich mich leer so wie die ganze welt lös mich nur nicht auf weil ich übergewicht hab weiter




#erzschlag

meine frau25

wenn sie die kardinalrote weste die löchrige und wenn sie den slip den roten ich ihr gegenüber will den tisch rüber möcht greifen zubeißen dann lacht sie auch noch und ich denk nur an ihr loch ihr hoch sie schaut mich an ist im bilde weiter




#erzschlag

7 Wörter48

schön sprechen schönes handi geben schöne scheiße weiter




#erzschlag

deep31

warum schreist du herr nachbar warum schreist du frau nachbarin schon den dritten tag der tag ist doch gekommen und die nacht wird kommen so wie immer warum schreist du herr nachbar warum schreist du frau nachbarin schon den dritten tag sind zu wenige im krieg gestorben sind zu wenige im mittelmeer ertrunken warum weinst du nicht herr nachbar warum... weiter




#erzschlag

betty30

irgendwann tat ich das und diesirgendwann war ich da und dort war oft fort irgendwo war es so irgendwo war ich froh brannte lichterloh irgendjemand sagt dies und das irgendjemand traut sich spass das ist schon was aber immer und immer steh ich auf dich weiter




#erzschlag

obilossn net vergessen26

wenn dir deine augerln ausafoalln siehgst net wie sie auf die erd klatschen wenn dir deine augerln ausgstochn werden spürst es siehgst aber net wos weiter mit ihnen passiert das schlimmste aber ist wennst vergisst obizulassen wenn dir ins hirn gschissen wurd weiter




#erzschlag

magenstrudel34

ich geb mir eine links ich geb mir eine rechts gleich drauf einen magenstrudel so fest ich kann trete mir in die rechte wade trete mir in die linke wade danach wieder links rechts ins gsicht und weiß: das können andere besser weiter




#erzschlag

schatzi17

luki luki spuki spuki mimi mimi kimi kimi rucki rucki zucki zucki ohohoho ohohoho mach kane tanz mach ka theater ---------------------------------- Info: (Das Gedicht entstand nach einem Gespräch mit krok & petschinka über den Zustand der Österreichischen Literatur zwischen 1945 und jetzt.) weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung