• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Literatur

Vom Seepech verfolgt1

  • Petri Tamminen ist ein Meister der kurzen Prosa und des lakonischen Humors.

An vielem hat die Zeit etwas geändert, seit Container- statt Segelschiffen über die Ozeane fahren. An der Angst, vom Meer verschlungen zu werden, aber nichts. Man muss sich immer noch Mut machen, bevor man seine Füße auf schwankende Planken setzt. "Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön"... weiter




Held und Hassfigur: An Russlands Präsidenten Wladimir Putin scheiden sich die Geister. An den regierungsnahen russischen Medien, die im Westen als Propagandasprachrohre gelten, auch.

Finnland

Fakten gegen Fake News22

  • In Finnland entwickelte sich früher als woanders ein Bewusstsein für Fake News. Warum man gelassener mit russischer Propaganda umgeht.

Helsinki. Es ist eine kalte Samstagnacht im Dezember 2016. In Imatra, einer finnisch-russischen Grenzstadt, nimmt ein junger Mann ein Gewehr, steigt in sein Auto und fährt in die Stadt. Als drei Frauen ein Restaurant verlassen, drückt er ab. Sie sind auf der Stelle tot... weiter




Die Polizei hält am Tatort im finnischen Turku den Verdächtigen fest. - © APAweb / Reuters, Kirsi Kanerva

Turku

Zwei Tote bei Messerattacke in Finnland

  • Polizei verhaftet den Angreifer und vier weitere Verdächtige. Terroristischer Hintergrund hinter der Tat vermutet.

Helsinki. Bei einer Messerattacke in der finnischen Stadt Turku hat es am Freitag nach Polizeiangaben zwei Tote gegeben. Sechs Menschen seien verletzt, ein Verdächtiger sei festgenommen worden, teilte die Polizei am Abend über Twitter mit. Zuvor hatte ein Krankenhaus erklärt, es gebe einen Toten und acht Verletzte... weiter




Finnland

Amoklauf mit Messer5

  • Mehrere Menschen in südwestfinnischer Stadt Turku niedergestochen. Motiv zunächst unklar.

Helsinki. In der südwestfinnischen Stadt Turku sind bei einer Messerattacke zwei Menschen getötet sechs verletzt worden. Die finnische Polizei teilte am Freitag per Kurznachrichtendienst Twitter weiter mit, sie habe auf eine Person geschossen und diese festgenommen... weiter




Attacken in der Innenstadt von Turku. - © Google Maps

Finnland

Messerattacken in Turku8

  • Sicherheitsvorkehrungen in Helsinki hochgefahren.

Turku. In der finnischen Stadt Turku sind nach Polizeiangaben mehrere Menschen niedergestochen worden. Dabei gab es nach ersten Angaben ein Todesopfer und fünf Verletzte. Ein Verdächtiger sei angeschossen und festgenommen worden, teilte die Polizei am Freitag weiter mit... weiter




Timo Soini ist künftig nur noch Außenminister. - © dpa/Gollnow

Finnland

"Die Finnen" rücken weiter nach rechts4

  • Parteichef Timo Soini tritt nach 20 Jahren im Amt zurück.

Helsinki/Wien. (da) 20 Jahre stand Timo Soini an der Spitze der Partei "Die Finnen" (PS). In dieser Zeit machte er aus der weit rechten Splittergruppierung - sie firmierte zwischenzeitlich als "Wahre Finnen" - eine Regierungspartei. Bei der Parlamentswahl 2015 erreichte die PS knapp 18 Prozent der Stimmen und wurde Teil eines Dreierbündnisses mit... weiter




Vielfach ausgezeichnet, in viele Sprachen übersetzt: Olli Jalonen, - © (c) Pekka Nieminen

Literatur

Schräger Vogel Jugend

  • Der erfolgreiche finnische Schriftsteller Olli Jalonen wartet mit einer so raffinierten wie warmherzigen Adoleszenzgeschichte aus seiner Heimat auf.

In Finnland, das gemeinhin mit der Neigung zu überhöhtem Alkoholkonsum, dem von Pisa-Studien abgesegneten, vorbildlichen Schulsystem, mit Matti Nykänen, Paavo Nurmi, den Leningrad Cowboys, Jean Sibelius und Frans Eemil Sillanpää assoziiert wird, zählt Olli Jalonen zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Autoren... weiter




In zwei Jahren rutschte die euroskeptische Partei in Finnland von 17,7 auf 8,8 Prozent Unterstützung. - © APAweb / Reuters, Lehtikuva/Roni Rekomaa

Finnland

Euro-Gegner verlieren Zustimmung in Finnland10

  • Finns kam bei Kommunalwahlen nur noch auf 8,8 Prozent. Die konservative NCP schnitt am stärksten ab.

Helsinki. Die euroskeptische Partei Finns hat bei den Kommunalwahlen in Finnland deutlich an Zustimmung verloren. Sie kam am Sonntag nur noch auf 8,8 Prozent. Bei der jüngsten Parlamentswahl 2015 waren es noch 17,7 Prozent, bei den Kommunalwahlen vor fünf Jahren 12,3 Prozent... weiter




Unordnung dominierte über weite Strecken das Spiel der ÖFB-Mannschaft gegen Finnland. - © apa/expa/Groder

Fußball

Nur der Ball ist rund3

  • ÖFB-Team hinterlässt nach dem Test gegen Finnland Ratlosigkeit - so wird Irland zur Herkulesaufgabe.

Innsbruck. (may) Der Ball ist nach einer alten Sepp-Herberger-Weisheit bekanntlich rund - das Spiel der österreichischen Nationalmannschaft ist derzeit weit davon entfernt, rund zu sein. Beim freundschaftlichen Länderkampf am Dienstag in Innsbruck gegen Finnland (1:1) zeigten sich neuerlich schonungslos die Schwächen... weiter




Wer spielt, wer pausiert? Alaba (2.v.l.) könnte gegen Finnland auf der Bank Platz nehmen, die anderen Deutschland-Legionäre Junuzovic (l.), Suttner (r.) und Gregoritsch stünden aber bereit. - © apa/punz

Fußball

Finnland ist nicht Irland

  • Beim ÖFB-Test am Dienstag in Innsbruck (20.45 Uhr) gegen Suomi kann aufgrund zahlreicher Ausfälle und Sperren der Ernstfall auf der Insel am 11. Juni gar nicht geprobt werden.

Innsbruck. Die österreichische Nationalmannschaft erhält am Dienstag in Innsbruck schon wieder ein neues Gesicht. Nach der Systemumstellung in der WM-Qualifikation gegen Moldawien am Freitagabend (2:0) kündigte Teamchef Marcel Koller für das Testspiel gegen Finnland (20... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung