• 2. September 2014

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Klassisch oder Kachel

Windows 8.1: Die Rückkehr des Start-Knopfes1

  • Microsoft zeigt neues Windows: "8.1 ist ein veredeltes Windows 8"

Redmond. Microsoft hat einen ersten ausführlichen Blick in sein neues Betriebssystem Windows 8.1 gewährt. Auf der Entwicklerkonferenz Build zeigte Windows-Chefin Julie Larson-Green am Mittwoch neue Funktionen, Programme und Designelemente. "8.1 ist ein veredeltes Windows 8", sagte die Managerin in San Francisco... weiter




Nokia und Windows könnten als Gewinner des Streits hervorgehen1

  • Nokias Windows-Smartphones sind weitgehend vor Patentklagen geschützt.

Wien. Die Strafe für Samsung im Patentstreit kommt nicht nur dem Sieger Apple selbst, sondern auch einzelnen weiteren Herstellern zugute: Die Partner Nokia und Windows konnten sich zuletzt nicht gegen die übermächtigen Betriebssysteme Android, mit dem auch der führende Hersteller Samsung arbeitet, und iOS (Apple) durchsetzen... weiter




Unterschiedliche Ästhetik, gleiche Wirkungsweise: Keepass auf dem iPhone (MiniKeePass), unter Windows und Windows Mobile (7Pass). - © Screenshots

KeePass 2

Der Safe in der Tasche4

Bankomatkarte, Kreditkarte, Zugang für das private und das berufliche Mailkonto, Logins für Facebook, Twitter, Xing, eBay und, und, und... Nur Gedächtnisgenies können sich heute noch all ihre Zugangscodes merken. Die Nachfrage nach Passwortspeichern ist entsprechend groß, vor allem dann... weiter




Viel kleiner als ein trojanisches Pferd, aber ebenso wirkungsvoll sind die Waffen der Cyberverbrecher. - © Hynek Moravec - Creative Commons

Warnung vor unbekannten RTF-Anhängen

Angriffe aus China

Die Angriffswelle, die eine erst vor kurzem von Microsoft geschlossene Sicherheitslücke (CVE-2012-0158) missbraucht, nimmt weltweite Ausmaße an. Unter anderem sind Unternehmen und Organisationen in Japan, Taiwan, Vietnam und Russland betroffen.Wie das Sicherheitsunternehmen Trend Micro mitteilt... weiter




Google macht auf Microsoft

Google-Betriebssystem Chrome OS bekommt Desktop

  • Neues Chrome OS erhält nun einen virtuellen Schreibtisch und rückt damit näher an Windows heran.

Berlin. Google will seinen bisher nur mäßig erfolgreichen Chromebook-Computern mit einer runderneuerten Oberfläche frischen Schwung verleihen. Eine neue Vorab-Version des Betriebssystems Chrome OS, die Google den Entwicklern bereitstellte, erhält einen Desktop und einen Window-Manager namens Aura... weiter




Boxcryptor fürs iPhone4

Dropbox gehört zu den populärsten Cloud-Services im Internet. Das Angebot, 2 GB an Daten kostenlos zu speichern und mit mehreren Rechnern zu synchronisieren, nutzen mehr als 25 Millionen Anwender. Allerdings bestehen einige Bedenken in Hinsicht auf die Datensicherheit... weiter




Nokia will mit Windows-Smartphones punkten

  • Finnischer Konzern stellt in London Zukunfststrategie vor.
  • Smartphones wieder nach vorn.

London. Acht Monate nach Vereinbarung einer engen Partnerschaft mit Microsoft hat der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia sein erstes Smartphone mit Windows Phone 7 vorgestellt. Vorstandschef Stephen Elop sagte am Mittwoch in London: "Wir hatten einige schwierige Momente und harte Entscheidungen zu treffen... weiter




Ein Werkzeug für den Alltag.

Die schnelle Alternative für Windows und Linux

Foxit PDF Reader

Der PDF Reader von Adobe gehört zur Standardausstattung von Windows-PCs. Wer es schneller und bequemer mag, besorgt sich jedoch die Freeware Foxit.Auf mehr als 100 Millionen Anwender verweist der Hersteller der Software, die über das Betrachten und Drucken von PDF-Dateien auch Anmerkungen und Ergänzungen erlaubt... weiter




Die Software zeichnet sich durch einfache Menüführung aus, die auch in deutscher Sprache vorliegt.

Audiodateien zum Nulltarif umwandeln

Free Audio Converter2

Freemake hat einen guten Namen als Anbieter eines Konverters für Videodateien. Nun hat das Softwarehaus ein Programm zur Umwandlung von Audiodateien vorgelegt, das kaum Wünsche offen lässt.Unterstützt werden alle gängigen Formate, also MP3, FLAC, AAC, M4A, OGG, WMA und WAV... weiter





Werbung




Marlies Schild beendet ihre aktive Laufbahn.

Bundespräsident Heinz Fischer (links) mit Bundeskanzler Werner Faymann (Mitte) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner bei der Angelobung der neuen Regierungsmitglieder. 02.09.2014: Zum bevorstehenden Taoyuan Kunstfestival in Taiwan beeindruckt der niederländische Künstler Florentijn Hofman mit einem 25 Meter großen, weißen Hasen.

Die Ausstellung 'Transmutaciones', in Guayaquil, Ecuador zeigt unter anderem ein Teeservice von Alexandra Cedeno aus menschlicher Plazenta angefertigt. Link: <a href="http://www.museodeguayaquil.com/  " target="_blank"> Museo de Guayaquil </a> Alejandro Gonzalez Inarritu.