• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Julian Schmid (28) - © apa

Julian Schmid

Jung, grün und "Öffi für alles"6

(rei) Viel weiß man noch nicht über jenen jungen Mann, der das grüne Urgestein Peter Pilz beim Kampf um den Listenplatz am grünen Bundeskongress vergangenen Samstag ausgebootet hat: Julian Schmid, 28 Jahre alt, aus Kärnten, Studium der Politikwissenschaft an der Uni Wien... weiter




Arlene Foster, geb. 1970  im County Fermanagh. - © DUP

Großbritannien

Arlene Foster - Theresa Mays Hilfe in der Not3

  • Konservative Machtfrau aus Nordirland in einer neuen Rolle.

Der Nordirland-Konflikt sitzt Arlene Foster tief in den Knochen. Als sie acht Jahre alt ist, schießen pro-irische IRA-Kämpfer ihrem Vater in den Kopf. Das kleine Mädchen sieht den Polizisten blutüberströmt in das heimische Bauernhaus kriechen, wie Foster später berichtet... weiter




- © reuters/Russell Cheyne

Jeremy Corbyn

Popstar Corbyn1

  • Oppositionsführer Jeremy Corbyn wird von Anhängern als Gegenentwurf zum klassischen Berufspolitiker verehrt.

London. (dpa) Jeremy Corbyn sitzt vor einem Stapel Autogrammkarten in seinem Büro im britischen Parlamentsgebäude. Mit ernster Miene signiert er jede einzelne. Die Szene stammt aus einer Dokumentation des Magazins "Vice" über den Labour-Chef. Corbyn wird von seinen Anhängern gefeiert wie ein Popstar... weiter




- © reuters/Ben Stansall

Theresa May

Mysterium May

  • Der Vergleich mit der "Iron Lady" Thatcher hinkt: Die britische Premierministerin hat mehr mit Angela Merkel gemein.

London. (afp/red) Auf den letzten Metern vor der britischen Parlamentswahl beißt Theresa May die Zähne zusammen: Sie halte an dem Wahltermin fest, sagte die Premierministerin nach dem brutalen Anschlag am Samstag in London mit sieben Toten. Doch nicht nur die jüngsten Attentate in London und Manchester setzen die 60-Jährige unter Druck... weiter




Seit 1993 bei der AS Roma am Ball: Francesco Totti hat das Toreschießen nicht verlernt. - © afp/Pizzoli

AS Roma

Der alte Mann will noch mehr10

  • Altstar Totti feiert seinen 40. Geburtstag, seiner großen Liebe blieb er zeitlebens treu.

Rom/Wien. Trotz früher Führung lag die AS Roma am dritten Spieltag zur Halbzeit hinten. 1:2 stand es nach 45 Minuten im Heimspiel gegen UC Sampdoria. Roma-Trainer Luciano Spalletti musste reagieren - und wechselte aufgrund der schwachen Vorstellung seines Teams bereits in der Pause zweimal... weiter




Grund zum Feiern: Günther Jauch wird 60. - © dpa/Patrick Seeger

Portrait

Jauch würde es wieder tun1

  • Der beliebte deutsche Quizmaster wird nächsten Mittwoch 60, denkt aber nicht ans Aufhören.

Berlin. Wenn er spitzbübisch lächelt und gewohnt schlaksig daherläuft, ist es kaum zu glauben: Günther Jauch wird kommenden Mittwoch (13. Juli) 60 Jahre alt. Deutschlands wohl populärster Quizmaster macht einen weiteren Schritt in Richtung Pensionsalter... weiter




Rauch über Falludscha: Die irakische Armee liefert sich heftige Gefechte mit dem IS.

Irak

Die Schlacht um Falludscha5

  • Die Parlamentsabgeordnete Liqaa Wardi aus Falludscha macht auf die katastrophale Lage der Bewohner aufmerksam.

Bagdad. Liqaa Wardi hat es geschafft: Falludscha ist wieder im Blick der Weltöffentlichkeit. Seitdem Iraks Premier Haider al-Abadi den Befehl zur Großoffensive auf die Stadt gegeben hat, ist das grausame Schicksal der Menschen wieder in den Nachrichten... weiter




Christian Kern

Ein Machertyp für die SPÖ-Spitze2

  • Christian Kern hat die ÖBB in die Gewinnzone geführt, auch die SPÖ setzt nun alle Hoffnung auf ihn.

Wien. Christian Kern ist ein souveräner Mann. Der Anzug sitzt, die Frisur sowieso. Mit ruhiger und professioneller Stimme verkündete er bei der Bilanzpressekonferenz der ÖBB Ende April, auf die jeweils passende Power-Point-Präsentations-Folie verweisend, dass er die Bundesbahnen zum vierten Mal in Folge in die schwarzen Zahlen geführt hat... weiter




Norbert Hofer

Ein Mann für alle Fälle27

  • Erstmals in der Zweiten Republik steht ein FPÖ-Kandidat in einer Präsidentschafts-Stichwahl. Warten auf Norbert Hofer höhere Weihen?

Wien. Noch vor gut drei Monaten waren Politologen und Beobachter skeptisch: Egal, wen die FPÖ ins Rennen um die Hofburg schicke, er oder sie werde es schwer haben, es in die Stichwahl zu schaffen. Persönlichkeiten würden diesmal noch wichtiger sein als bei vorhergegangenen Wahlgängen... weiter




- © apa/Neubauer

Portrait

Neuling, Frau, unabhängig

  • Um Haaresbreite wäre mit Irmgard Griss erstmals eine unabhängige Frau in eine Stichwahl um das höchste Amt im Staat gekommen.

Wien. Als Irmgard Griss im Dezember 2014 den Endbericht der Hypo-Untersuchungskommission vorlegte, in dem, kurz zusammengefasst, von einem "Multiorganversagen" aller Beteiligten im unbestritten größten Bankenskandal der Zweiten Republik die Rede war, brachte dies der kompetent und resolut auftretendenden Juristen massenhaft Sympathiebekundungen ein... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung