• 12. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Schulautonomie

Die 50 Minuten sollen fallen1

  • Schulen sollen Unterrichtseinheiten selbst festlegen können - das soll mehr Projektarbeit ermöglichen.

Wien. Schulen etwa über die Dauer bzw. Verteilung der Unterrichtseinheiten selbst entscheiden können, kündigte Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek an. Sie will bei der Regierungsklausur Ende September unter anderem ein Schulautonomie-Paket vorlegen... weiter




Schulautonomie

Online-Lehrerauswahl kommt landesweit

  • Casting für an AHS- und BMHS-Lehrer ab kommendem Schuljahr.

Wien. Mit dem Projekt "Get your Teacher" sollen Schulleiter an AHS und berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) künftig in ihrem Bundesland über eine Online-Plattform passende Lehrer aussuchen können, bestätigt das Unterrichtsministerium am Mittwoch Berichte mehrerer Medien... weiter




Wettbewerb um die besten Schüler - auch das ist Schulautonomie. - © Foto: lassedesignen/fotolia

Schulautonomie und Bildungsziele

Autonomie und Ungleichheit7

  • Mit mehr Autonomie könnten Schulen die unterschiedlichen Anforderungen ihrer Standorte offensiv angehen und ihre Profile schärfen - aber es lauern auch Gefahren in diesem Prozess.

Der Sohn eines Hilfsarbeiters wird nie maturieren, dem Akademikerkind ist das Diplom in die Wiege gelegt: Die Formulierung ist überspitzt, aber die fehlende Chancengleichheit im österreichischen Bildungssystem ist unübersehbar. Ob Gesamtschule, Ganztagsschule oder Schulautonomie: Das hehre Ziel... weiter




Master für alle? Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek will mit den Kindergartenpädagoginnen ausloten, ob künftig alle Elementarpädagoginnen einen Master haben müssen. - © Andreas Urban

Interview

Die teilautonome Schule kommt3

  • Unterrichtsministerin Heinisch-Hosek präzisiert Programm, Direktoren erhalten nur Mitspracherecht bei Lehrerwahl.

"Wiener Zeitung": Frau Ministerin, Sie haben am Montag das Unterrichtsministerium übernommen. Wann war für Sie klar, dass Sie am Minoritenplatz einige Häuser weiterziehen - beim Koalitionspartner ÖVP sind einige solcher Entscheidungen ja sehr kurzfristig getroffen worden... weiter




"Es gibt viele Variablen": Mehr Autonomie ist kein Allheilmittel, um bei Bildungstests besser abzuschneiden, sagt Montt. - © Fotolia/Sergey Nivens

Schulautonomie

"Es braucht die Lehrer an Bord"

  • Der Weg zu mehr Autonomie funktioniert nur mit den Pädagogen.

Wien. Zum Stichwort Schulautonomie kommen den meisten vor allem die schulautonomen Tage in den Sinn, also jene schulfreien Tage, die Schulen selbst bestimmen können. Doch das war’s dann auch schon mit der Entscheidungshoheit der Schulleiter, und von vielen Seiten wird mehr Autonomie im österreichischen Schulsystem gefordert... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung