• 21. Januar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Christoph Rella

Abseits

Das Schweigen der Stamser Ski-Stars20

Nun hat sich auch Österreichs Kombinierer Felix Gottwald zur laufenden Debatte um Gewalt und Missbrauch im Sport zu Wort gemeldet. Und das mit durchaus deutlichen Ansagen. "Macht und Missbrauch hatten und haben im Spitzensport System", schrieb er am Freitag in seinem Blog... weiter




Abseits

Videobeweis - es gibt kein Zurück2

Als habe es nie die vielen Missverständnisse, die eklatanten Fehlentscheidungen und die lähmende Warterei gegeben - von der Klub-WM über den Confed-Cup bis hin zum allwöchentlichen Ärgernis in der deutschen Bundesliga: Am Videobeweis wird festgehalten... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Tarnmäntel für die Goldesel1

Kaum ein Tag, an dem man als Sportinteressierter nicht mit Meldungen aus dem Dopingreich behelligt wird: Da wäre einmal die Causa Staatsdoping in Russland, in der das IOC russischen Sportlern unter dem Tarnmantel des Komplettausschlusses untersagt, als "Team Russland" an den Winterspielen 2018 teilzunehmen... weiter




Abseits

Kommentare1

weiter




Christoph Rella

Abseits

Triumph kommt nach dem Fall2

Es waren die Top-Meldungen des sportlichen Wochenendes. Und sie hatten mit Marcel Hirscher und Peter Stöger zwei heimische Persönlichkeiten zum Thema, von denen man in den vergangenen Wochen nicht gedacht hätte, dass sie derartige Comebacks schaffen würden... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Die Fifa am Gängelband Moskaus5

Es ist der übliche Beschwichtigungs-Jargon, den man dieser Tage aus der Zentrale des Weltfußball-Verbandes Fifa hört: Das Mantra, dass Doping den Fußball nichts angehe - weil nicht sein kann, was trotz zahlreicher Belege nicht sein darf -, kennt man, nun heißt es... weiter




Abseits

Wer schützt Vonn vor ihrem Ehrgeiz?7

18 Mal hat Lindsey Vonn schon in Lake Louise gewonnen - eine unübertroffene Marke. Doch heuer verließ sie ihr Wohnzimmer nach zwei Ausfällen und einem 12.Rang in der Abfahrt gesenkten Hauptes. Zumindest ging es auf eigenen Beinen und ohne Krücken Richtung nächstem Weltcuport St.Moritz... weiter




Christoph Rella

Abseits

Zum Kirschenessen bei Witali Mutko2

Mit Witali Leontjewitsch Mutko ist nicht gut Kirschen essen. Und das nicht nur wegen seiner groß gewachsenen Statur, sondern vor allem seines machtpolitischen Gewichts, das er als Regierungsmitglied und Multifunktionär in die Waagschale legt. Wer bei dem Russen zur Audienz erscheinen möchte, hat tunlichst zu buckeln... weiter




Abseits

Hoch gepokert, viel verloren17

Der älteste Fußballklub Österreichs verschwindet für sehr lange, vielleicht sogar für immer, von der relevanten Fußball-Bühne. Mit dem druckfrischen OGH-Urteil muss die Vienna mitten in der Saison die (drittklassige) Regionalliga Ost verlassen und zwei Etagen tiefer in der 2. Landesliga weitermachen... weiter




Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Wo der Schuh wirklich drückt3

Kapfenberg gegen Simmering war gestern, die aktuelle Brutalität in Sachen fußballerischer Schlammschlacht lautet Marouane Fellaini gegen seinen Ex-Ausrüster New Balance. Der belgische Teamspieler will zwei Millionen Pfund Schadenersatz, weil - eh klar - auch Fußballern bisweilen der Schuh drückt... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung