• 27. Juli 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Russlands Präsident Wladimir Putin. - © APAweb / Alexei Nikolsky / Kreml

Handelspolitik

USA beschließen neue Russland-Sanktionen

  • Europas Politik und Wirtschaft protestiert heftig. Welche Punkte enthält der Gesetzesentwurf?

Washington. Der vom US-Repräsentantenhaus beschlossene Gesetzesentwurf für neue Sanktionen gegen Russland sorgt in der europäischen Politik und Wirtschaft für heftige Proteste. Wegen der exterritorialen Auswirkungen des Gesetzes, das insbesondere nicht-amerikanische Unternehmen mit Energiegeschäften in Russland treffen könnte... weiter

  • Update vor 25 Min.



Der republikanische Mehrheitsführer Mitch McConnell scheiterte einmal mehr an der Abschaffung von Obamacare. - © APAweb / AP Photo, Carolyn Kaster

USA

Republikaner scheitern einmal mehr an "Obamacare"12

  • Abstimmungsschlappe im US-Senat: Keine Mehrheit für die Abschaffung des geltenden Gesundheitssystems.

Washington. Der US-Senat hat die ersatzlose Abschaffung des geltenden Gesundheitssystems abgelehnt und damit den Republikanern eine peinliche Niederlage zugefügt. Mit einer Mehrheit von 55 Senatoren, darunter sieben Republikaner, stimmte die Kongresskammer am Mittwoch gegen den Vorschlag... weiter




Staatsoberhaupt

US-Senat lehnt ersatzlose Abschaffung von "Obamacare" ab1

In der Debatte um die Reform des US-Gesundheitssystems hat Präsident Donald Trump eine weitere Niederlage erlitten: Der US-Senat lehnte die ersatzlose Abschaffung des "Obamacare" genannten Gesetzes am Mittwoch ab. Auch sieben Republikaner stellten sich gegen den Vorschlag von Mehrheitsführer Mitch McConnell... weiter




USA

Nächste Schlappe für Trump

  • Ein neuer Anlauf für das Ende von "Obamacare" scheitert im Senat.

Washington. Im US-Senat ist am Mittwoch der nächste Anlauf für die Abschaffung der Krankenversicherung "Obamacare" gescheitert. Mit 55 zu 45 Stimmen lehnte die Kammer einen Entwurf ab, der große Teile von "Obamacare" beseitigt hätte. Neben allen 48 Demokraten stimmten auch sieben Republikaner dagegen... weiter




USA

US-Notenbank lässt Leitzinsen unverändert

  • Die Fed-Funds-Rate liegt weiter in einer Spanne zwischen 1,00 und 1,25 Prozent.

Washington. Die US-Notenbank Fed hat ihren Leitzins wie erwartet nicht verändert. Die Fed-Funds-Rate liege weiter in einer Spanne zwischen 1,00 und 1,25 Prozent, teilten die Währungshüter in Washington mit. Volkswirte und Anleger an den Finanzmärkten hatten mit dieser Entscheidung gerechnet... weiter




Transgender

Transgender dürfen nicht im US-Militär dienen

Washington. US-Präsident Donald Trump will Transgender vom Militärdienst ausschließen. Die Regierung werde es nicht erlauben, dass Transgender im Militär dienten, erklärte er am Mittwochmorgen im Kurznachrichtendienst Twitter. Das Militär müsse sich auf den "entscheidenden und überwältigenden Sieg" konzentrieren und könne nicht mit den "enormen... weiter




Befragung im Kongress: Kushner (r.) mit seinem Anwalt Abbe Lowell. - © ap

USA

Kushner dementiert geheime Absprachen mit Moskau1

  • Trumps Schwiegersohn steht wegen seiner Rolle in der Russland-Affäre unter Druck.

Washington. Jared Kushner, Berater und Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump, musste am Dienstag den zweiten Tag hintereinander wegen seiner Russland-Kontakte dem US-Kongress Rede und Antwort stehen. Nachdem er am Montag geheime Absprachen mit Moskau abgestritten hatte, wurde erwartet... weiter




USA

Trump führt Kampf gegen "Obamacare" weiter

  • US-Senat eröffnet Debatte zur Abschaffung des bestehenden Systems.

Washington. US-Präsident Donald Trump gibt nicht auf. Am Dienstag startete er einen neuen Anlauf, seine Gesundheitsreform langfristig durchzuboxen: Der US-Senat stimmte schließlich mit knappest möglicher Mehrheit dafür, eine Debatte über ein Alternativgesetz zu eröffnen... weiter




Jeff Sessions

Trump attackiert Justizminister Sessions erneut1

Washington. US-Präsident Donald Trump treibt die öffentliche Demontage seines Justizministers Jeff Sessions voran. In einer Twittermeldung am Montag machte Trump seiner Wut Luft: "Warum gehen die Ausschüsse und Ermittler - und natürlich unser angeschlagener Justizminister - nicht den Verbrechen und Russland-Verbindungen der betrügerischen Hillary... weiter




Israel hatte nach einem Anschlag auf zwei israelische Polizisten Mitte Juli die Kontrollen zum Tempelberg verschärft und Metalldetektoren installiert. Die Palästinenser sehen darin einen Provokation. - © APAweb / Reuters, Amir Cohen

Tempelberg-Krise

Israel stoppt Einsatz von Metalldetektoren6

  • Die Detektoren - die den Konlikt auslösten - sollen durch "Sicherheitsinspektionen" ersetzt werden.

Jerusalem. Nach tagelangen Protesten und blutigen Unruhen hat Israel die umstrittenen Metalldetektoren am Tempelberg wieder entfernt. Vorausgegangen war ein Beschluss des Sicherheitskabinetts.Das Gremium habe auf Empfehlung der aller Sicherheitsorgane entschieden... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung