• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Tamara Arthofer ist Sport-Ressortleiterin.

Abseits

Verschobene Prioritäten

Es entbehrt nicht einer gewissen Kuriosität: In Zeiten, in denen Olympia händeringend versucht, den Gigantismus einzudämmen - und dennoch von vielen wie zuletzt den Einwohnern Tirols Ablehnung erfährt -, setzt die Formel 1 erst recht auf das Motto "Schneller, Höher, Stärker"... weiter




Lewis Hamilton von Mercedes steht neben Daniel Ricciardo (Australien) und Max Verstappen (Niederlande) auf dem Siegertreppchen. - © APAweb /Reuters, Toru Hanai

Formel 1

Hamilton siegt in Suzuka

  • 59 Punkte WM-Vorsprung für den Briten auf Sebastian Vettel.

Suzuka. In der Formel-1-Weltmeisterschaft 2017 ist am Sonntag eine Vorentscheidung gefallen. Nach seinem Sieg beim Großen Preis von Japan in Suzuka hat der Brite Lewis Hamilton 59 Punkte Vorsprung auf Sebastian Vettel. Während den Ferrari-Hoffnungsträger ein Zündkerzen-Defekt schon nach vier Runden zur Aufgabe zwang... weiter




Formel 1

Vettel vor Suzuka-Grand-Prix unter Druck

Suzuka. Im Dauerregen von Suzuka haben die WM-Rivalen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel am Freitag nur Kurzarbeit geleistet. Nach der Tagesbestzeit des deutschen Ferrari-Stars im Vormittagstraining war der britische Mercedes-Pilot am Nachmittag in einer verregneten Mini-Einheit vor dem Formel-1-Grand-Prix von Japan der Schnellste... weiter




Max Verstappen startete aus der zweiten Reihe und kam als erster ins Ziel. - © APAweb/AP, Chan

Formel 1

Verstappen siegt in Malaysia

  • Hamilton und Ricciardo auf den Plätzen, Vettel wird nach turbulenter Aufholjagd Vierter.

Sepang. Max Verstappen hat vor Lewis Hamilton den Formel-1-GP von Malaysia gewonnen und damit wie im Vorjahr für einen Red-Bull-Sieg in Sepang gesorgt. Fahrer des Tages war Sebastian Vettel. Während Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen wegen eines Defektes nicht am Rennen teilnehmen konnte, fuhr der Deutsche vom 20... weiter




Lewis Hamilton glaubt an ein Wiedererstarken von Ferrari. - © ap/Chan

Formel 1

Lewis Hamiltons nervöser Blick in den Rückspiegel

  • Sebastian Vettel will nach dem Crash-Rennen von Singapur wieder Punkte gut machen und bläst im malaysischen Sepang zum Angriff.

Sepang. Drei Siege in Folge nach der Sommerpause und ein Vorsprung von 28 Punkten wiegen Lewis Hamilton nicht in Sicherheit. "Das wird nichts an unserem Ansatz ändern, vor allem nicht an meinem", betonte Hamilton und kündigte an, weiterhin "das Maximum" aus den sechs Grand Prix inklusive Finale am 26... weiter




Formel 1

Abschiedsrunde im Schwitzkasten1

  • Sebastian Vettel ist vor dem letzten Formel-1-Grand-Prix von Malaysia im WM-Kampf schon unter Druck.

Sepang. (may) Er ist zweifelsohne eine Herausforderung für Mensch und Maschine: Temperaturen im Cockpit von bis zu 50 Grad Celsius - und das bei einer Luftfeuchtigkeit von 70 Prozent. Und wenn der Monsunregen plötzlich einfällt, wird die Sache nicht etwa angenehmer, sondern richtig rutschig und damit brandgefährlich... weiter




Formel 1

Für Sebastian Vettel wird es allmählich ungemütlich

Singapur. Für Ferrari-Star Sebastian Vettel wird es in der Formel-1-WM unangenehm. Während Lewis Hamilton seit dem Ende der Sommerpause in Belgien, Monza und Singapur gewonnen und damit die Königsklasse wieder zu seinem Reich gemacht hat, muss der Deutsche nach 14 von 20 Saisonrennen seinen bisher größten Rückstand in diesem Jahr aufholen... weiter




Lewis Hamilton beim Formel 1 Grand Prix.  - © APAweb / AP, Yong Teck Lim

Formel 1

Hamilton baut seine Führung mit einem Sieg aus6

  • Aus für Vettel, Räikkönen und Verstappen in Singapur.

Singapur. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat nach Ausfällen der vor ihm gestarteten Konkurrenz unerwartet den Grand Prix von Singapur gewonnen und dadurch seine Führung in der Formel-1-WM deutlich ausgebaut. Während Sebastian Vettel, Max Verstappen und Kimi Räikkönen bei Regen schon in der ersten Runde ausschieden... weiter




Der Australier Ricciardo hatte in beiden Zeittrainings die Nase vorne. Am Nachmittag stellte er unter Flutlicht in 1:40,852 Minuten sogar einenneuen Streckenrekord auf. - © APAweb/AP, Wong Maye-E

Formel 1

Ricciardo auch im zweiten Singapur-Training voran

  • Neue Motorenlieferanten für McLaren und Toro Rosso.

Singapur. Daniel Ricciardo und Max Verstappen haben bei den Freitag-Trainingsläufen zum Großen Preis von Singapur am Sonntag unter Beweis gestellt, dass Red Bull auf dem Stadtkurs zu den Top-Favoriten zu zählen ist. Der Australier Ricciardo hatte in beiden Zeittrainings die Nase vorne... weiter




Schampusdusche von Gran-Prix-Sieger Lewis Hamilton. - © APA, ap, Luca Bruno

Formel 1

Hamilton erobert in Monza WM-Führung

  • Der Brite gewinnt in Italien und steht damit erstmals in diesem Jahr an der WM-Spitze.

Monza. Nichts ist es mit dem ersten Heimsieg von Ferrari in Monza seit sieben Jahren geworden. Mercedes wurde am Sonntag seiner Favoritenrolle gerecht und feierte im Formel-1-Mekka durch Lewis Hamilton und Valtteri Bottas einen Doppelerfolg. Für Hamilton bot der 59... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung