• 18. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Bis 10 Uhr hätte Barcelona eine Stellungnahme zur Unabhängigkeit abgeben sollen. - © reuters/Fuentes

Katalonien

Nach eigenen Regeln4

  • Kataloniens Regierungschef Puigdemont missachtet die von Madrid gewünschte Klarstellung in Sachen Unabhängigkeitserklärung. Die Zentralregierung setzt entnervt die nächste Frist.

Barcelona/Madrid. (wak) Die Definition von Wahnsinn ist immer wieder das Gleiche zu tun - und andere Ergebnisse zu erwarten. Beobachter der Krise um Katalonien können nicht umhin, dieser Tage an jene Binsenweisheit zu denken, die Albert Einstein zugeschrieben wird... weiter




Rechtskommentar

Paradigmenwechsel oder graue Theorie?9

  • Unterstützte Selbstbestimmung - wie das neue Erwachsenenschutz-Gesetz "gelingen" kann.

Herta A., eine rüstige Pensionistin, stand in der Gefahr, besachwaltet zu werden. Die Anregung sei plausibel gewesen, hatte der Richter gesagt, als der Neffe, Herr L., sich der Sache anzunehmen versuchte und beim Gericht vorsprach. Gehört zu werden, Vorschläge zur Bewältigung des Alltags zu machen... weiter




Autonomie

Gefährdete Selbstbestimmung

  • Michael Pauen und Harald Welzer über Autonomie als Erbstück der Aufklärung.

Autonomie ist der Grundstoff selbstbestimmten Lebens: ein Ziel persönlicher Entwicklung, aufs heftigste zu wünschen. Doch Autonomie, als Erbstück der Aufklärung, ist heute extrem gefährdet: durch die Aushöhlung der Privatsphäre ebenso wie durch die Wiederkehr religiöser Entmündigungskonzepte... weiter




Die Schotten erhalten weitere Selbstbestimmungsrechte. Das schmeckt den Engländern nicht. - © epa/Perry

England

Bauplan gesucht

  • Analyse: Der schottische Nationalismus hat den im Halbschlaf liegenden englischen geweckt.

London. Es war, hieß es, nur ein "informelles" Treffen in Chequers. Auf seinen Landsitz hatte Briten-Premier David Cameron am Montag einen kleinen Kreis konservativer Strategen bestellt. Auftrag der Runde war es, die britische Verfassung umzumodeln. Und nebenher den Konservativen mehr Macht im Königreich zu sichern... weiter




Selbstbestimmung

EU-Abgeordneter: Schottland-Votum hätte Signalwirkung auf Südtirol1

  • Warnung vor Auswirkungen auch auf die Europäische Union.

Straßburg. Ein Unabhängigkeitsvotum Schottlands hätte auch eine Signalwirkung auf Südtirol. Dies sagte der Europaabgeordnete der Südtiroler Volkspartei, Herbert Dorfmann, der an Sitzungen der ÖVP-Delegation im EU-Parlament teilnimmt, am Dienstag vor Journalisten in Straßburg... weiter





Werbung




Werbung