• 22. Juli 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Nordkorea

Dürre sucht Nordkorea heim5

  • Angesichts der schlimmsten Trockenheit seit dem Jahrtausendwechsel droht der Diktatur nach Ansicht der UNO eine schwere Hungerkrise.
  • Sogar Staatsmedien sind bei diesem Thema erstaunlich ehrlich. Jetzt sind Nahrungsmittelimporte dringend nötig.

Tokio. (ce) Angesichts der Hungerkrise in Nordkorea sind Nahrungsmittelimporte dringend nötig, fordert ein UN-Bericht. Doch wegen der anhaltenden Raketentests ist die Spendenbereitschaft auf ein Rekordtief gesunken. Die Lage sei ernst, warnt die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) in einem am Donnerstag... weiter




In Nordkorea scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. - © APA, ap, Wong Maye-E

Nordkorea

Zwischen Aufschwung und Dürre4

  • Nordkoreas Wirtschaft wächst so schnell wie seit 16 Jahren nicht mehr. Dennoch droht dem Land eine schwere Dürre.

Seoul/Rom. Die Wirtschaft in Nordkorea ist 2016 nach Berechungen der südkoreanischen Zentralbank trotz westlicher Sanktionen so schnell gewachsen wie seit 17 Jahren nicht mehr. Das Bruttoinlandsprodukt sei um 3,9 Prozent gestiegen, erklärte die Notenbank am Freitag in Seoul... weiter




Nordkoreanische Interkontinentalrakete. - © APA, ap, KCNA

Nordkorea

Gefährliches Arsenal8

  • Experten zufolge verfügt das Regime über mehr atomwaffenfähiges Plutonium als angenommen.

Pjöngjang. Nordkorea hat nach Einschätzung eines Forschungsinstituts möglicherweise mehr Plutonium für Atomwaffen hergestellt als bisher bekannt. Darauf deuteten Wärmebild-Aufnahmen hin, die Satelliten von September 2016 bis Juni 2017 vom nuklearchemischen Labor der Atomanlage Yongbyon aufgenommen hätten... weiter




Zwei Überschallflugzeuge des Typs B-1B Lancer übten gemeinsam mit südkoreanischen und japanischen Kampfjetsan der nordkoreanischen Grenze. - © APAweb/REUTERS/Yonhap

Nordkorea

US-Langstreckenbomber flogen Manöver

  • USA demonstrierten nach jüngstem Raketentest durch Nordkorea Bündnisstärke.

Pjöngjang. Als Warnsignal an Nordkorea haben die USA erneut strategische Langstreckenbomber zur koreanischen Halbinsel geschickt. Zwei Überschallflugzeuge des Typs B-1B Lancer übten gemeinsam mit südkoreanischen und japanischen Kampfjets unter anderem ihre Angriffsfähigkeiten... weiter




US-Präsident Donald Trump droht Nordkorea nach Raketentest mit    "Konsequenzen". - © APAweb / AFP, Saul Loeb

Raketentests

Trump droht Nordkorea2

  • US-Präsident Donald Trump kündigt harte Reaktion auf Raketentests an.

Warschau. US-Präsident Donald Trump hat eine harte Reaktion auf jüngste Bedrohungen aus Nordkorea angekündigt. "Wir werden dem sehr entschieden begegnen", sagte Trump am Donnerstag bei seinem Besuch in Warschau. In der polnischen Hauptstadt begann Trump seine dreitägigen politischen Gespräche in Europa... weiter




Die nordkoreanische Hwasong-14-Rakete soll laut Kim Jong-Un "jedes Ziel auf der Welt treffen". - © APA, Reuters, KCNA

Nordkorea

Was sind Interkontinentalraketen?

  • Mit Interkontinentalraketen könnte Nordkorea US-amerikanisches Territorium erreichen.

Pjöngjang. Sie bestehen aus einer meist mehrstufigen Trägerrakete, einem eingebauten Lenksystem und sind mit Kernwaffen bestückt: Interkontinentalraketen haben eine Reichweite von mindestens 5.500, mitunter sogar mehr als 10.000 Kilometern. Binnen kurzer Zeit erreichen sie Geschwindigkeiten bis zu 30.000 Kilometer pro Stunde... weiter




Signal der militärischen Stärke: Die USA und Südkorea feuerten mehrere ballistische Raketen bei einer Übung ins Meer. - © APA, afp, USFK

Nordkorea

Wie Trump gegen Nordkorea handeln kann5

  • Militärische Drohgebärden als Antwort: USA und Südkorea feuern bei Übung ballistische Raketen ab.

Pjöngjang/Washington. Die USA haben einen Tag nach Nordkoreas Test einer ballistischen Interkontinentalrakete (ICBM) "härtere Maßnahmen" gegen Pjöngjang angekündigt. Als Warnung an Machthaber Kim Jong-un hielten das amerikanische und südkoreanische Militär zudem am Dienstag eine gemeinsame Raketenübung ab... weiter




Dieses Foto wurde von der nordkoreanischen Regierung ausgegeben. Nordkorea test wieder Langstreckenraketen. - © APAweb/Korean Central News Agency/Korea News Service via AP

Nordkorea

Alaska im Visier3

  • Pjöngjang behauptet, weltweit jedes Ziel treffen zu können. US-Territorium laut Experten bereits erreichbar.

Seoul. Es war der elfte nordkoreanische Raketentest in diesem Jahr: Kurz vor den Feierlichkeiten zum amerikanischen Unabhängigkeitstag ließ Machthaber Kim Jong-un eine Missile vom Typ Hwasong-14, im Westen KN-14 genannt, in Richtung Japanisches Meer schießen... weiter




Nordkorea provoziert erneut mit Raketentests. Das südkoreanische Fernsehen überträgt die Nachrichten an Bahnhöfen im Land. - © APAweb / AP, Ahn Young-joonGrafik

Nordkorea

Interkontinentalrakete erfolgreich getestet3

  • Der Staat habe die Fähigkeit, überall auf der Welt Ziele mit Raketen zu treffen.

Pjöngjang. Nordkorea hat nach eigenen Angaben erfolgreich eine Interkontinentalrakete getestet. Das Geschoß vom Typ Hwasong-14 habe eine Höhe von 2.800 Kilometern erreicht und sein Ziel nach genau 39 Minuten Flugzeit präzise getroffen, teilte der international nahezu völlig isolierte Staat am Dienstag mit... weiter




In Nordkorea darf niemand aus der Reihe tanzen. - © afp/kcnaAnalyse

Nordkorea

Land ohne Widerrede17

  • Der Repressionsapparat funktioniert - weil er äußerst brutal ist.

Pjöngjang/Wien. Man biete günstige Reisen zu Zielen an, "von denen sich deine Mutter wünschte, du bliebest ihnen fern." Mit diesem Spruch bewarb der Reiseveranstalter "Young Pioneer Tours" am Mittwoch auf seiner Homepage noch immer seine Trips nach Nordkorea. Ein Kunde bei einer Gruppenreise dieser Firma war Otto Warmbier... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung