• 18. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Zeit drängt - im Jubiläumsjahr 2018 soll das neue Museum fertig sein. Die Diskussionen über das Projekt sind deshalb aber noch lange nicht vorbei. - © WZ

Zeitgeschichte

Der Optimist und sein Kritiker14

  • Am geplanten "Haus der Geschichte" in der Hofburg scheiden sich die Geister. Projektbetreiber Oliver Rathkolb und Grünen-Historiker Harald Walser kreuzen im Streitgespräch die Klingen.

Wien. Jetzt ist es so weit. Seit Jahrzehnten wird es gefordert, mindestens so lange wird darüber geredet und gestritten, nun ist das Museum für die jüngere politische Geschichte des Landes auf Schiene: "Haus der Geschichte Österreich" (HGÖ) soll es heißen, die Hofburg der Standort sein und die Nationalbibliothek soll es strukturell mittragen... weiter




Peter Diem ist Jurist, Politologe und Publizist. Er war Leiter der Abteilung Medienforschung im ORF und führte danach die Online-Marktforschung bei GfK Austria ein. Er ist Mitherausgeber des digitalen Wissensnetzes "Austria-Forum" (austria-forum.org).

Gastkommentar

Ein bürgerliches Trauerspiel1

  • Der politische Streit um das geplante Haus der Geschichte Österreichs.

Zunächst die Fakten: Seit nunmehr eineinhalb Jahrzehnten enthielt jede Regierungserklärung ein Bekenntnis zur Schaffung eines "Hauses der Geschichte". Es gab viele fruchtlose Diskussionen über Standort und Funktion eines Neubaus. 2008 wurde eine teure Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben und nach Kenntnisnahme des Inhalts sofort unter Verschluss... weiter




"History-Spaß" zum Mitnehmen: Vorschläge für den Museumsshop. Daniel Jokesch

Satire

Dollfuß, interaktiv2

  • Das "Haus der Geschichte" wird konkreter. Kein Grund, nicht ein paar kühne, wenn auch satirische Ideen in den Raum zu stellen.

Der Standort Kulturminister Ostermayer schlug ursprünglich vor, das "Haus der Geschichte" mit dem Weltmuseum zusammenzulegen, dem früheren "Museum für Völkerkunde". Vorteil: niedrige Kosten durch Raumteilung. Man hätte bloß ein paar Speere und Kultmasken zur Seite räumen und Paravents aufstellen müssen... weiter




Museen

Das Haus der Geschichte wird in der Neuen Burg errichte

  • Dockt an der Nationalbibliothek an, erhält aber einen eigenen Direktor und eigenes Budget

Wien. Das Haus der Geschichte wird in der Neuen Burg etabliert. Am Mittwoch wurde die Umsetzungsstrategie des Internationalen Beirates unter Vorsitz des Zeithistorikers Oliver Rathkolb vorgestellt. "Wir haben im gemeinsamen Dialog eine Lösung gefunden", sagte Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ). Am 14... weiter




Der geschichtsträchtige Balkon soll laut Historiker Oliver Rathkolb das Zentrum des Hauses der Geschichte werden. - © apa/Hochmuth

Haus der Geschichte

Kein Frieden am Heldenplatz1

  • Ist über den Standort für ein Haus der Geschichte schon entschieden oder nicht? Die Kritiker stehen jedenfalls bereit.

Wien. Eine hitzige Debatte fand am Montagabend im zukünftigen Haus der Geschichte - Neue Burg - am Heldenplatz statt. Historiker Oliver Rathkolb stellte die neuesten Pläne und Konzepte für die Realisation vor, die Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) Anfang des Jahres in Auftrag gab... weiter




Haus der Geschichte

Musikrat sieht Instrumentensammlung gefährdet

  • Angemessene Präsentation sei schwierig und mit erheblichen Kosten verbunden.

Wien. Der Österreichische Musikrat (ÖMR) sieht die Sammlung alter Musikinstrumente des Kunsthistorischen Museum Wien (KHM) in der Neuen Burg durch das geplante "Haus der Geschichte" gefährdet. Die für 2018 geplante Neugestaltung des "Weltmuseum Wien" könnte laut ÖMR die Instrumentensammlung von ihrem jetzigen Standort im KHM verdrängen... weiter




Haus der Geschichte

Studie erwartete bis zu 220.000 Besucher pro Jahr

  • Lord/Haas-Studie aus 2009 veröffentlicht - fließt in neue Pläne ein.

Wien. In die seit 1998 laufende Diskussion um die Errichtung eines "Haus der Geschichte" ist durch die Erklärung von Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ), dieses bis 2018 in der Neuen Hofburg errichten zu wollen, neue Dynamik gekommen. In die neuen Pläne fließt eine alte Studie ein: Das im Juli 2009 vorgelegte und bisher unter Verschluss gehaltene... weiter




Haus der Geschichte

Der Niedergang des Museums für Völkerkunde5

Wien. (iw) "Einem geschlossenen Museum kann man nicht vorwerfen, dass es zu wenig Besucher hat", sagt die Wiener Museumsberaterin Claudia Haas zur "Wiener Zeitung". Das Museum für Völkerkunde, das im Jahr 2012 in "Weltmuseum Wien" unbenannt wurde, hat eine Geschichte - und für viele eine traurige... weiter




Claudia Haas spricht sich für ein modernes Museum aus. - © Jenis

Museumsberaterin

"...auf halben Wegen...zu halben Zielen..."

  • Museumsberaterin Claudia Haas erstellte 2009 ein Konzept für ein Haus der Geschichte - dieses wurde nie öffentlich gemacht.

Wien. Claudia Haas’ Leben dreht sich um Museen. Sie war Direktorin des Zoom Kindermuseums, erstellte im Jahr 2008 im Auftrag des Bundeskanzleramtes ein inhaltliches Konzept für ein Haus der Geschichte und berät heute Kultur-Institutionen in ihren Entwicklungs- und Veränderungsprozessen... weiter




Einst war in der Neuen Burg das Völkerkundemuseum, seit 2012 heißt es Weltmuseum Wien. Auch das Haus der Geschichte soll dort ab 2018 seinen Platz finden. - © Stanislav Jenis

Haus der Geschichte

Das Haus der Geschichte soll keine "Schulbuchkonstruktion" sein2

  • Nach jahrzehntelangem Streit über ein Haus der Geschichte wird die Planung unter Historiker Rathkolb wieder einmal konkret - ein internationales Expertenteam soll ein kritisches, offenes Museum in der Hofburg realisieren.

Wien. "Es ist die Ironie der Geschichte", sagt Historiker Gerhard Jagschitz zur "Wiener Zeitung". Schon kurz nach dem 2. Weltkrieg sprühte der damalige Bundespräsident Karl Renner für ein Haus der Geschichte. Aus seinem Plan wurde allerdings nur ein Schauraum in der Hofburg, der kurze Zeit später auch schon wieder aufgelöst wurde... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung