• 22. November 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Finanzkrise

Italiens erstes Nackt-Restaurant wird eröffnet1

  • Menü für 2 Personen kostet 80 Euro - Fotografieren ist verboten.

Mailand. Krise macht erfinderisch. Um den Besucherrückgang zu stoppen, wandelt ein Restaurantinhaber in Cerro Maggiore bei Mailand sein Lokal in das erste Nackt-Restaurant Italiens um. Einmal pro Woche, und zwar freitags, werden nur unbekleidete Gäste bewirtet. "L'Italo-Americano" heißt das Lokal mit Ambiente im Sechziger-Jahre-Stil und Tanzfläche... weiter




Jean-Philippe Toussaint, Meister der elegant-ironischen Erzählkunst, lebt in Brüssel und auf Korsika. - © Foto: Joachim Unseld

Literatur

Toussaint, Jean-Philippe: Nackt2

  • Der belgische Autor Jean-Philippe Toussaint schließt seine Tetralogie um das ewige Drama der Liebe mit einem fulminanten Roman ab.

Am Anfang war der Honig: eine süße Urkraft, paradiesisch - und verführerisch. Diese Himmelsgabe überzieht buchstäblich das Vorspiel zu Jean-Philippe Toussaints Roman "Nackt". Der 2014 auf Deutsch erschienene Band bildet den letzten Teil einer Tetralogie, die der belgische Autor dem ewigen Drama der Liebe gewidmet hat ("Sich lieben"/2003... weiter





Schlagwörter


Werbung




Werbung