• 21. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Alain Badiou im Interview mit Saskia Blatakes in den Räumen des Passagen-Verlags. - © Stanislav JenisInterview

Alain Badiou

"Ein Franzose erklärt den Amerikanern Trumps Sieg"14

  • Der Philosoph Alain Badiou, über das Siechtum der Sozialdemokratie und die globale Oligarchie.

Wien. Mit politischem Widerstand kennt sich Alain Badiou aus. 1968 engagierte sich der Philosoph als Teil der Pariser Studentenproteste. In seinen zahlreichen Büchern schrieb er seitdem unter anderem über Mathematik, die Liebe und Donald Trump. Zur Zeit des Wahlsiegs weilte er in den USA und hat seine Erlebnisse in einem neuen Buch verarbeitet... weiter




Der slowenische Philosoph, Psychoanalytiker und Kulturtheoretiker Slavoj Zizek (Archivbild) hält Hoffnungslosigkeit für unsere größte Chance. - © APAweb / Herbert Neubauer

Slavoj Zizek

Mutig in die Hoffnungslosigkeit21

  • Der slowenische Philosophie-Komet Slavoj Žižek bei den Wiener Festwochen.

Wien. Übervoll der Wiener Arbeiterkammersaal, Übertragung ins Theater Akzent nebenan. Der weltreisende slowenische Philosophiekomet Slavoj Žižek landete bei den Festwochen in Wien. Die finanzierten den "NSK-State Pavillon" der Laibacher Aktionsgruppe "Neue Slowenische Kunst" am Rand der Biennale in Venedig mit... weiter




Slavoj iek packt unkonventionelle Gedanken in eine komplexe, vielleicht allzu komplexe Sprache. - © apa/Herbert Neubauer

Sachbuchkritik

Des Philosophen Bullshit-Bingo11

  • Der slowenische Star-Philosoph Slavoj Žižek hat ein 600 Seiten starkes Buch geschrieben, das sich hervorragend als Briefbeschwerer, Tischdekoration oder Einschlafbehelf eignet.

Es gibt Bücher, bei denen recht interessant zu wissen wäre, wie viel Prozent jener, die es erworben haben, es auch tatsächlich zu Ende lesen. Im Falle von Slavoj Žižek neuestem Werk "Absoluter Gegenstoß", erschienen im S. Fischer Verlag, besteht der Verdacht... weiter




Ein Linker mit Mut zu schrägen Ansichten: Slavoj Zizek, hier bei einem Auftritt in Bilbao 2011. - © Foto: Alfredo Aldai/Epa/picturedesk.com

Philosophie

Turbodenker und Idealist11

  • Slavoj Žižek widmet sich in seinem neuesten Wälzer dem deutschen Meisterdenker Hegel, den er keineswegs für überholt hält.

Unter den Philosophen gibt es, wie in anderen, weniger ambitionierten Berufsständen auch, schnelle Brüter und bedächtige Arbeiter. Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek, der an ein neues "emanzipatorisches Projekt" glaubt, das den alten, schmählich gescheiterten Sozialismus nur noch vom Hörensagen kennt, ist ein Mann mit Kultstatus... weiter





Werbung




Werbung