• 20. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Das heurige Weltcup-Pärchen: Hirscher und Shiffrin. - © afp/Haffey

Ski-Weltcup

Noch genügend Ziele für Hirscher4

  • Die Saison 2016/17 war die erfolgreichste in der Karriere des Salzburgers - aber es gibt noch Rekorde zu brechen und fehlendes Gold zu gewinnen.

Aspen. (may) Der Beste kam zum Schluss: Marcel Hirscher durfte am Sonntag in Aspen die Weltcup-Saison 2016/17 beenden - entgegen der Erwartungshaltung mit einem vierten Rang statt einem Sieg im abschließenden Slalom. Dennoch darf der nunmehr sechsfache Gesamtweltcupsieger über das Erreichte "nicht sudern"... weiter




Ski-Weltcup

Marcel der Große9

  • Marcel Hirscher nimmt am Sonntag seine sechste große Kristallkugel in Empfang - Zeit für eine Würdigung.

Aspen/Wien. Zuerst war es ein "depperter Glasbecher", mittlerweile sind es sechs große Kugeln: Wenn Marcel Hirscher am Sonntagabend (20.15 Uhr/live ORF-Sport+) zum Abschluss des Weltcupfinales in Aspen seine sechste große Kristallkugel für den Gesamtweltcupsieg stemmen darf, wird man sich vielleicht zurückerinnern... weiter




Hannes Reichelt steht wieder ganz oben. - © ApaWeb / Techt

Ski-Weltcup

Reichelt gewinnt am Saisonende

  • Österreichischer Sieg beim Super-G von Aspen.

Hannes Reichelt hat am Donnerstag den Super-G beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen gewonnen. Der 36-jährige Ex-Weltmeister setzte sich knapp vor dem Südtiroler Dominik Paris (+0,11 Sek.) durch. Platz drei ging an die zeitgleichen Mauro Caviezel (SUI) und Aleksander Aamodt Kilde (NOR/je 0,33). Für Reichelt war es der insgesamt 13... weiter




Peter Fill sprang wie im Vorjahr zu Abfahrts-Kristall. - © USA Today Sports

Ski-Weltcup

Fill ohne Sieg zur Kugel2

  • Der Südtiroler Peter Fill sichert sich beim Finale in Aspen Abfahrtskristall.

Aspen. (may) Die italienischen Ski-Herren haben bei den alpinen Titelkämpfen in St. Moritz maßlos enttäuscht - weder in der Abfahrt noch im Super G holten Peter Fill, Dominik Paris und Co. eine Medaille. Dafür haben sie zum Ausklang der Weltcup-Saison noch einmal groß zugeschlagen... weiter




Ski-Weltcup

Finale Fadesse2

  • Selten zuvor gab es so wenige Kristallentscheidungen beim Weltcup-Finale wie heuer in Aspen - lediglich die Herren-Abfahrt und der Damen-Super-G versprechen Spannung.

Aspen. (may) Den Thrill, bis zum letzten Rennen um "die Kugel" zu kämpfen, hat Marcel Hirscher in den vergangenen Jahren oft erlebt. Vier seiner sechs Gesamtweltcupsiege hat der Annaberger erst beim jeweiligen Weltcup-Finale eingefahren. Doch heuer ist alles anders - nachdem er bereits seit Anfang Februar als De-facto-Kugelgewinner feststand und... weiter




Steil nach oben zeigt der Weg von Weltmeisterin Ilka tuhec. - © ap

Ski-Weltcup

Von 0 auf 1002

  • Ilka tuhec ist die Aufsteigerin der Ski-Saison - auch, wenn die Slowenin den Gesamtweltcup gegen Mikaela Shiffrin wohl nicht mehr holen wird.

Squaw Valley. Ilka tuhec, wer? Vor einem Jahr war diese Frage noch berechtigt, sehr sogar. Denn man musste sich im alpinen Ski-Zirkus schon recht gut auskennen, um zu wissen, wer genau die immer fröhliche aber ebenso brave Platzfahrerin - also Hinterherfahrerin - überhaupt ist... weiter




Ski-Weltcup

Auch für Shiffrin liegt die große Kugel bereit1

  • Nach Marcel Hirscher kann sich nun auch Mikaela Shiffrin vorzeitig den Gesamtweltcup sichern - in Squaw Valley und Aspen hat sie Heimvorteil.

Squaw Valley. Mikaela Shiffrin steht vor dem nächsten großen Coup. Olympiasiegerin und Dreifach-Weltmeisterin im Slalom ist die junge Skirennläuferin aus den USA bereits, bei den finalen Weltcup-Auftritten auf US-Schnee kann sie erstmals auch den Weltcup-Gesamtsieg holen. Den vorletzten Schritt vor dem Aspen-Finale (ab 15... weiter




Marcel Hirscher gewinnt nach der WM in St. Moritz auch den RTL von Kranjska Gora und damit frühzeitig den Gesamtweltcup. - © APAweb / AP Photo, Alessandro Trovati

Ski-Weltcup

Hirscher zum sechsten Mal Gesamtweltcup-Sieger2

  • Mit dem Sieg im Riesentorlauf von Kranjska Gora fixierte der Salzburger bereits jetzt den Titel.

Kranjska Gora. Marcel Hirscher hat seinen Siegeszug in Kranjska Gora fortgesetzt. Der Salzburger Ski-Star gewann am Samstag bei Nebel und Nieselregen den Riesentorlauf und sicherte sich, da der Franzose Alexis Pinturault schon im ersten Durchgang ausfiel, den Gewinn der kleinen Kristallkugel in dieser Disziplin... weiter




Ski-Weltcup

Zwei Kugeln sind schon weg

  • Ski alpin: Kjetil Jansrud holt vorzeitig Kristall im Super G, Ilka tuhec jenes in der Kombination.

Wien. Knapp hat es am Sonntag nicht für einen österreichischen Sieg beim Super G in Kvitfjell gereicht. Hannes Reichelt musste sich dem Südtiroler Peter Fill nur um 0,10 Sekunden geschlagen geben, Dritter wurde der kanadische Weltmeister Erik Guay (+0,23)... weiter




Ski-Weltcup

Die Rückkehr des Matthias Mayer

  • Olympiasieger rast nach zwei schwierigen Jahren in der Königsdisziplin in Kvitfjell wieder aufs Stockerl. Der Sensationssieger heißt Bostjan Kline.

Kvitfjell/Crans Montana. Die erste Abfahrt der Herren in Kvitfjell hat mit Bostjan Kline eine Überraschung gebracht. Der 25-jährige Slowene aus Marburg - für ihn ist es der erste Sieg im Weltcup überhaupt - setzte sich am Freitag vor Matthias Mayer durch (+0,19 Sekunden)... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung