• 18. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Nach OÖ-Wahl

Bundes-SPÖ gegen Schwarz-Blau4

  • Faymann und Mitterlehner schätzen eine Regierungsbeteiligung der FPÖ diametral unterschiedlich ein.

Wien/Linz. Die sich abzeichnende schwarz-blaue Zusammenarbeit in Oberösterreich stößt auf Bundesebene auf scharfe Kritik der SPÖ. Anders als Vizekanzler und ÖVP-Obmann Reinhold Mitterlehner sprechen sich die Parteigranden der Sozialdemokraten gegen jegliche FP-Regierungsbeteiligungen aus und stehen auch der Rot-Blaue Koalition im Burgenland... weiter




Nach OÖ-Wahl

Intern gestärkter SP-Chef kündigt Wiederkandidatur an

  • Entholzer bekommt sicheren Regierungssitz: "Ich komme nicht, um die Flinte ins Korn zu werfen"

Linz. Die oö. SPÖ hat am Montag ihrem Vorsitzenden den Rücken gestärkt: Reinhold Entholzer soll den einen sicheren Regierungssitz der Roten erhalten. Um den zweiten soll er kämpfen, allerdings nicht um den Preis von Blau-Rot, entschied der Landesparteivorstand. Beim Landesparteitag, dessen Termin für 16... weiter





Werbung




Werbung