• 12. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Neustart mit Turboprop-Antrieb: Am 31. März 1958 hob eine Vickers Viscount 779 der AUA zu ihrem ersten kommerziellen Linienflug von Wien nach London ab. - © apa/AUA

Luftfahrt

AUA steuert neuen Rekord an2

  • Die Airline erwartet im Jahr 2017 erstmals mehr als zwölf Millionen Passagiere.

Wien. Die AUA, seit 2009 eine Tochter der Deutschen Lufthansa, wird heuer das fünfte Jahr in Folge schwarze Zahlen schreiben und erstmals seit ihrer Gründung vor 60 Jahren mehr als zwölf Millionen Passagiere befördern. Weiteres Wachstum ist zu erwarten... weiter




Warum gerade zwölf Sterne? Auch darum ranken sich einige Legenden . . . - © dpa/Horst Ossinger

Europarat

Schwierige Sternengeburt11

  • Vor 60 Jahren, am 8. Dezember 1955, wurde die Europaflagge beschlossen. Der Entscheidung für dieses Symbol mit den zwölf Sternen vor blauem Hintergrund waren heftige Dispute vorangegangen.

Es ist ein Symbol, das polarisiert. Während viele darin ein Zeichen für eine friedliche Zukunft sehen, so wollen andere so wenig wie möglich damit zu tun haben: Ein Kreis von zwölf gelben Sternen auf blauem Grund steht für die Einigung Europas. Vor sechzig Jahren, am 8... weiter




Wiedersehen nach 60 Jahren: eine Nordkoreanerin und ihr Verwandter aus dem Süden. - © ap/Kim Do-hoon

Korea

Inszeniertes Familienglück2

  • Nach 60 Jahren treffen sich hunderte Familien in Nordkorea wieder. Einige werden den Tag als traurig in Erinnerung behalten.

Seoul. Wer das Protokoll der am Dientag begonnenen Familienzusammenführungen liest, kommt nicht drum herum, auch das Komische an diesem sonst so tragischen Kapitel der innerkoreanischen Geschichte zu sehen: Um 10.50 Uhr werden die Anwesenden beim Grenzübergang gebeten... weiter





Werbung




Werbung