• 17. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Informations-Whirlpools" sind mit ein Grund, dass es mit heutzutage um die Wahrheit heute sehr schlecht bestellt ist. - © APAweb/dpa, Lübke

Medien

Vom Ende des Journalismus10

  • "Guardian"-Journalist Nick Davies über die Zukunft von Nachrichten und die Gefahr der "Informations-Whirlpools".

London/Alpbach. In 20 Jahren könnte es keinen Journalismus mehr geben, und er könnte vom Internet "getötet" worden sein. Diese Ansicht vertritt der langjährige britische Journalist und Autor Nick Davies im Gespräch mit der APA. "Ich halte das für möglich... weiter




Leichtathletik

Büroleiter Coes legt Amt wegen Vertuschungsvorwürfen nieder

  • Doping-Skandal in der Leichtathletik zieht immer weitere Kreise.

London. Der Sumpf im Leichtathletik-Weltverband (IAAF) weitet sich bis ins unmittelbare Umfeld des neuen IAAF-Präsidenten Sebastian Coe aus. Der langjährige Kommunikationsdirektor der IAAF und heutige Büroleiter des britischen Spitzenfunktionärs, Nick Davies, hat sein Amt am Dienstagabend niedergelegt... weiter




Ich weiß von nichts, sagt Sebastian Coe. Unangenehm ist die Causa aber auch für ihn. - © apa/afp/S. Hussein

Leichtathletik

Kompromittierende Zeilen1

  • Ein E-Mail über Kampagnen zur Doping-Vertuschung bringt auch Leichtathletik-Chef Coe in Bedrängnis.

London. (art) Lange Sperren gegen die höchstrangigen Fußball-Funktionäre, Ermittlungen rund um die WM 2006 in Deutschland, Doping in der Leichtathletik: Von Weihnachtsfrieden kann im internationalen Sport nach einem Jahr der Skandale keine Rede sein. Nur einen Tag... weiter





Werbung




Werbung