• 16. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ein Blick durch den Zaun, der zwischen den USA und Mexiko verläuft. - © getty/John Moore

Wissenschaftstag am Semmering

Wohin rollt Pascals Kugel?2

  • Beim Wissenschaftstag am Semmering diskutierten Experten zur Rolle von Grenzen in Politik, Geschichte und Philosophie.

Semmering. Auf die "Millionenshow" bezogen würde man populärwissenschaftlich vom Ausschlussverfahren sprechen - drei Antwortmöglichkeiten können ausgeschlossen werden, daher muss die vierte richtig sein. Der Philosoph Baruch de Spinoza (1632-1677) brachte es mit dem Satz "Omnis determinatio est negatio" auf den Punkt: Alle Bestimmung ist Verneinung... weiter




Eine Welt ohne Gott ist denkbar.

Philosophicum

Ist Gott noch zu retten?12

  • Rosig sind sie selten, die aktuellen Gegenwartsanalysen. Und sie werfen Fragen auf. Haben Philosophen, Soziologen und Theologen die Antworten? Das 20. Philosophicum Lech versuchte sich am "Philosophieren in unruhigen Zeiten".

Die Stimmung in Europa ist schlecht. Eine Grundhaltung der Bedrohtheit und der Gefährdung hat sich eingenistet. Gereiztheit und Ungeduld machen sich breit. Obwohl es uns wirtschaftlich - ganz objektiv betrachtet - wohl noch nie so gut ging. Diese aktuelle Bedrohung geht jedoch, so die Analyse des Soziologen Heinz Bude, nicht von der Welt aus... weiter




Geldgier sei kein Naturtrieb, das Bedürfnis nach Schuldtilgung aber schon: Christoph Türcke (r.) in Lech. - © Philosophicum Lech/Florian Lechner

Philosophie

Archaische Anästhesie und der Konflikt als Friedensstifter2

  • Das 20. Philosophicum Lech kreist an den ersten beiden Tagen um die Beziehungen des Menschen über die Welt zu Gott.

Lech. Das Dreieck Mensch-Gott-Welt kennt viele Spielarten und Facetten. Es erweist sich auch nicht immer als lupenreines Dreieck, sondern als verworrenes Geflecht komplexer Bezugsmechanismen. Mit eben jenen Beziehungen befassten sich die ersten Vorträge des diesjährigen Philosophicums Lech... weiter




Roman

Lauter Verrückte

  • Michael Krüger: "Das Irrenhaus" - ein Roman über Langeweile und Alleinesein - und warum das oft unmöglich ist.

Lesen Sie nicht den inneren Klappentext von "Das Irrenhaus", sonst wissen Sie schon vorher, wie es ausgeht und erfahren bei der Lektüre nachher kaum noch etwas inhaltlich Neues mehr! Michael Krüger konzentriert sich nämlich in seinem Roman aus der Perspektive eines Ich-Erzählers... weiter




Einer von Franz Xaver Messerschmidts Charakterköpfen: "Einfalt im höchsten Grade". - © Wien Museum

Kulturgeschichte

"Dummheit ist auch eine natürliche Begabung"8

  • Ob angeboren oder anerzogen, individuell oder kollektiv - der Dummheit in ihren vielen Formen entkommen wir nicht. Ein Streifzug durch die unendlichen Weiten eines komplexen Phänomens.

"Die Dummheit ist eine Himmelsmacht, die sich in den Falten des Stammhirns als bodenlose Mitgift an das Menschengeschlecht verbirgt", schrieb der deutsche Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger in seinem Buch "Im Irrgarten der Intelligenz. Ein Idiotenführer"... weiter




Mensch gegen Maschine: Das Programm "AlphaGo" schlug den Südkoreaner Lee Sedol, einen der weltbesten Go-Spieler, heuer im März 4:1. - © apa/afp/Google DeepMind

Künstliche Intelligenz

Die Transzendenz der Maschinen1

  • Über das Netzwerk Mensch-Maschine-Gott in aktuellen TV-Serien, Technik-Laboratorien und zeitgenössischer Philosophie.

"You are being watched. The government has a secret system, a machine that spies on you every hour of every day." Seit den Enthüllungen von Edward Snowden 2013 ist es zumindest denkbar, dass wir täglich beobachtet, abgehört und ausspioniert werden - und zwar von Maschinen, deren Zweck in nichts anderem besteht, als alle Daten von uns zu sammeln... weiter




Ein breites Kinn gilt bei Männern als schön - zumindest unter den Menschen. - © Annick Vanderschelden/Getty, GVS /Fotolia

Schönheit

Zu hässlich für ein Warzenschwein13

  • Attraktive Gesichter bergen einen evolutionären Vorteil. Was als schön empfunden wird, hat sich über tausende Jahre nicht geändert. Das Schönheitsideal hingegen schon.

Wien. Auch Warzenschweine haben einen Schönheitssinn. Welchen genau, das sei dahingestellt - der Mensch fällt aber wohl kaum darunter. Warzenschweine würden Menschen nicht als schön empfinden, sagt der Psychologe Helmut Leder von der Universität Wien, weil für sie andere Merkmale wichtig seien... weiter




Schönheit und Geschmack

Trompeten und Posaunen am See1

Blauer Himmel an einem Spätsommertag nach Saisonende. Es ist still am Salzburger Fuschlsee. Nur unser Tretboot treibt auf dem Wasser, während wir auf dem Sonnendeck dösen. Auf einmal stören Trompeten, Posaunen und Tschinellen die Ruhe. Wir erblicken jedoch kein Ausflugsschiff mit 100 Touristen. Nur ein rotes Schlauchboot kreuzt in der Ferne den See... weiter




- © Walter HämmerleInterview

Philosophie

"Das Barometer fällt und fällt und fällt"200

  • Philosoph Rudolf Burger über die Spaltung des Landes, Solidarität mit "bildungsfernen Schichten" und Kerns "New Deal".

"Wiener Zeitung": Herr Burger, gibt es noch ein Wir, eine kollektive österreichische Identität?Rudolf Burger: Ich glaube schon, und falls gerade doch nicht, konstituiert sich eine solche Identität ständig neu.Die Frage kommt deshalb, weil gerade alle über die Spaltung des Landes reden - und meinen... weiter




Aristoteles, dargestellt vom italienischen Maler Francesco Hayez (1791-1882). - © Bild: Wiki

Aristoteles

Sinn und Vernunft4

  • Anlässlich seines 2400. Geburtstags widmet sich Radio Ö1 dem antiken griechischen Philosophen Aristoteles.

Der erste Universalgelehrte war Aristoteles - oder soll man doch seinen Lehrer Platon als solchen ansprechen? Im Grunde ist es gleichgültig. Die Bandbreite der Suche nach Wissen, die Aristoteles abdeckte, ist bis heute unübertroffen: Zur Staatstheorie verfasste er ebenso Grundlegendes wie zur Wissenschaftstheorie, zur Naturlehre und Metaphysik... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung