• 23. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Größere Blätter streichen durch die Luft und fangen mehr Wind ein. - © Kzenon - Fotolia

Energie

Wo der Wind weht

  • Höhere Türme ermöglichen neue Nutzungsgebiete.
  • Reichlich Potenzial an Land.

Berlin. Die Windenergie auf dem Festland könnte viel mehr Strom erzeugen als bisher vermutet: 65 Prozent des deutschen Bruttostromverbrauchs hätten im Jahr 2010 gedeckt werden können, wenn Windräder sich auf ganzen zwei Prozent der Landfläche gedreht hätten... weiter




Ein BlackBerry (Torch 9800) in Begutachtung. - © Apaweb - EPA

Technologie

Technik-Himmel verdunkelt sich

Toronto . (ag/rb) Über der weltweiten Technologiebranche ziehen dunkle Wolken auf. Der kanadische Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) senkte erneut seinen Ausblick und schockierte damit Investoren. Die schwierigen Bedingungen, die im April zu einer Gewinnwarnung führten, dürften fortbestehen, so RIM... weiter




Geschichte

Ewige Königin der Rallyes

  • Die legendäre Rallye Monte Carlo feiert 2011 ihr Hundertjahr-Jubiläum. Halsbrecherische Etappen und ein spezielles Regelwerk prägen bis heute dieses Rennen.

21. Jänner 1911: 40 tollkühne Männer starteten in Genf, Paris, Boulogne-sur-Mer, Brüssel, Wien und Berlin zur ersten Rallye Monte Carlo. Einzige Bedingung für die 20 Teams war: sie durften eine Durchschnittsgeschwindigkeit von zehn Stundenkilometern nicht unterschreiten... weiter




Der Geschmack eines Frankfurters wird bis zu 70 Prozent vom Knackgeräusch bestimmt. Foto: Blutner

Ernährung

Der Knalleffekt der Wurst

  • Bei der Entwicklung von Nahrungsmitteln arbeiten auch Spezialisten für Akustik mit - denn Appetit macht nicht nur, was gut schmeckt, sondern auch was knackig oder knusprig klingt.
  • Essen bereitet Lust. Wir erwarten, dass es nicht nur unseren Bauch füllt, sondern auch unsere Sinne betört.

Jener Sinneseindruck, der gemeinhin als Geschmack bezeichnet wird, ist in Wahrheit ein Zusammenspiel aus den Wahrnehmungen aller fünf Sinne. Wenn wir also sagen, dass etwas "gut schmeckt", dann meinen wir damit auch, dass es gut aussieht, gut riecht, sich im Mund gut anfühlt und beim Zerkauen gut klingt... weiter




Technologie

Bytes in Männerhand

Frauen in technischen Berufen - ein seltener, aber nicht ungewöhnlicher Anblick, sollte man vermuten. Eines Besseren belehrt wurde ich, als ich die Lesermeinungen am Ende eines Online-Beitrages über den eklatanten Mangel an weiblichen IT-Fachkräften sah: "Die Frauen übersehen, dass wenn Unternehmen mehr Frauen einstellen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung