• 19. August 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Literatur

Tücken der Mutterschaft

  • Getraud Klemms Roman "Muttergehäuse".

Angeblich ist es (neben dem Sterben) das Natürlichste dieser Welt: Kinder zeugen, Kinder kriegen. Grundsätzlich ja, aber nicht für eine Frau im vierten Lebensjahrzehnt, die sich gemeinsam mit ihrem Ehemann für ein Kind entscheidet, aber nicht und nicht schwanger wird... weiter





Werbung