• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Bundespräsidentenwahl 2016

Erwin Pröll tritt nicht zur Bundespräsidentenwahl an2

  • ÖVP präsentiert Kandidaten am Sonntag - Van der Bellen wird sich nicht als Grüner zur Wahl stellen.

Wien. Fassungslosigkeit in der ÖVP: Als am Donnerstagabend Erwin Pröll bekanntgab, nicht als ÖVP-Bundespräsidentschaftskandidat antreten zu wollen, waren die meisten ÖVP-Funktionäre mit Ausnahme von Reinhold Mitterlehner vom Donner gerührt. "Das kann man nicht machen, das ist ein Genickschuss für die Partei"... weiter




Erwin Pröll

Alle Wege führen nach St. Pölten5

  • Die ÖVP beendet am Sonntag ihre Suche nach einem geeigneten Kandidaten für die Bundespräsidentschaftswahl im April.

Wien. Die Hinweise verdichten sich: Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll (69) wird wohl am Sonntagabend vom ÖVP-Parteivorstand als Kandidat für das höchste Amt im Staat vorgeschlagen werden. Am Montag soll die Bundesparteileitung eine endgültige Entscheidung treffen... weiter




Irmgard Griss

Irmgard Griss bei FPÖ zum Hearing

  • Ex-OGH-Präsidentin spricht vor FPÖ-Parteivorstand.

Wien. Die FPÖ empfängt heute, Dienstag, Irmgard Griss, die bei der Bundespräsidenten-Wahl im kommenden Jahr antreten will, zu einem Hearing. Wie auch schon die Neos wollen sich die Freiheitlichen dabei ein Bild von der ehemaligen OGH-Präsidentin machen, hieß es am Montag gegenüber der APA aus der FPÖ... weiter




- © apa/Herbert Pfarrhofer

Analyse

Große, die auf Zwerge starren1

  • Merkmale einer neuen Zeit: SPÖ und ÖVP spielen auf Zeit beim Hofburg-Rennen. Eine Analyse.

Wien. Woran erkennt man den Beginn von Umbrüchen und Revolutionen? Wenn die vermeintlich Allmächtigen zu Zauderern und Zögerern herabsteigen. Es ist dieses Bild, das SPÖ und ÖVP abgeben, generell, aber auch, wenn die Rede auf die im Frühjahr anstehende Wahl eines neuen Bundespräsidenten kommt... weiter




Grüner Bundeskongress

Leise Träume von der Hofburg6

  • Freundlicher Applaus für möglichen Präsidentschafts-Kandidaten Van der Bellen.

Wien. Die Grünen wollen bei den kommenden vier Landtagswahlen im Burgenland, der Steiermark, Oberösterreich und Wien ihre Erfolgsserie fortsetzen und die FPÖ nachhaltig von der Macht fernhalten. Diese Devise gab Bundessprecherin Eva Glawischnig am Sonntag beim Bundeskongress ihrer Partei in Wien aus... weiter




Die Agentur habe die Domain nur zur Sicherheit registriert. - © APA web, Herbert Pfarrhofer

Österreich

Grüne reservierten "www.vdb2016.at"

  • Tritt Van der Bellen als Präsidentschafts-Kandidat 2016 an?

Wien. Die Grünen haben schon für den Fall einer möglichen Präsidentschafts-Kandidatur von Alexander Van der Bellen vorgesorgt. Die Medienagentur "media brothers" von Stephan Gustav Götz, der für das Grüne Kommunikationsteam tätig ist, ließ die Domain "www.vdb2016.at" registrieren, wie aus einer Domainabfrage hervorgeht... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung