• 18. Dezember 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Mindestsicherung

Zahlenschlacht zur Mindestsicherung14

  • ÖVP und SPÖ versuchen bei der Mindestsicherung einmal mehr, unterschiedliche Ideologien mithilfe von Zahlen auszudrücken.

Wien. Es ist noch keine Woche her, da sind Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ), Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) und Sozialstadträtin Sandra Frauenberger ausgerückt, um dem "Schwachsinn", den die ÖVP in Sachen Mindestsicherung verbreitet, mit konkreten Zahlen entgegenzutreten... weiter




Bürgermeister Michael Häupl wird vom ehemaligen Parteimanager Christian Deutsch ausgerichtet, bald zurückzutreten. - © APAweb/Georg Hochmuth

Michael Häupl

Ex-Parteimanager Deutsch legt Häupl Rücktritt nahe1

  • Landesparteisekretärin Straubinger: "Wenn er sich äußern will, soll er zum Telefonhörer greifen und den Bürgermeister anrufen."

Wien. In der Wiener SPÖ rumort es noch immer: Der einstige SPÖ-Landesparteisekretär Christian Deutsch, einer der lautesten Parteikritiker der vergangenen Wochen, hat Bürgermeister Michael Häupl  im APA-Gespräch empfohlen, sobald wie möglich zurückzutreten und seine Nachfolge zu klären... weiter




Als eine der ersten großen Herausforderungen , die Sybille Straubinger (l.) Georg Niedermühlbichler (r.) abnimmt, nannte Bürgermeister Michael Häupl (M.) die Umsetzung der Parteireform. - © apa/Techt

Landesparteisekrtärin

Wiener SPÖ hat neue Landesparteisekretärin

  • Sybille Straubinger folgt auf Georg Niedermühlbichler.

Wien. Der derzeitige Landesgeschäftsführer der Wiener SPÖ, Georg Niedermühlbichler, wechselt mit Ende Juni in die Bundespartei. Nun ist seine Nachfolge geklärt: Sybille Straubinger (45) wird das Amt übernehmen. Das hat Bürgermeister und Landesparteichef Michael Häupl am Dienstag bekanntgegeben... weiter




SPÖ Wien

Sybille Straubinger neue Landesparteisekretärin

  • Die Gemeinderätin folgt auf Georg Niedermühlbichler, der in die Bundespartei wechelst.

Wien. Straubinger wird ihren neuen Job als Parteisekretärin der Wiener SPÖ kommenden Montag, also am 13. Juni, antreten - mit dem offiziellen Wechsel Niedermühlbichlers in die Bundespartei. "Für mich war es eine ganz leichte Entscheidung", versicherte sie bei ihrer Präsentation am späten Dienstagvormittag im Roten Salon des Rathauses... weiter





Werbung




Werbung