• 24. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Özdemir und Lindner (o., v.l.) haben mehrere Koalitionsoptionen, im Gegensatz zu Wagenknecht und Weidel (u., v.l.). - © afp (2), ap, reuters

Deutschland

Vier kämpfen um Platz drei2

  • Abgeschlagen hinter Union und SPD streben FDP, Grüne und Linke in Deutschland eine Regierungsbeteiligung an. An der AfD will niemand anstreifen.

Berlin/Wien. "Meine Zeit ist so gut wie vorbei", sagte Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel am Dienstag. Eigentlich meinte sie ihre Redezeit bei der letzten Sitzung des Bundestags vor der Wahl in knapp drei Wochen. Die Opposition klatschte und johle ob des Lapsus. Viel zu lachen hatten Grüne und Linke in dieser Legislaturperiode jedoch nicht... weiter




90 Minuten dauert das erste und einzige Fernsehduell zwischen der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem Herausforderer Martin Schulz (SPD). - © APA, dpa, Michael Kappeler

Bundestagswahl 2017

SPD holt in Umfragen leicht auf

  • Die SPD erhofft sich vom TV-Duell einen Schub. Mehrheit der Deutschen erwartet, dass TV-Duell Wahl beeinflusst.

Berlin. Die SPD in Deutschland holt vor dem TV-Duell einer Umfrage zufolge leicht auf. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, kommt sie auf 24 Prozent, ein Prozentpunkt mehr als vor einer Woche. Die Union liegt wie in der Vorwoche bei 38 Prozent... weiter




Angela Merkel geriet gegen Martin Schulz nur kurz in Bedrängnis. - © APA, afp, Tobias Schwarz

Bundestagswahl 2017

Platz eins ist vergeben7

  • SPD-Kandidat Schulz kann beim TV-Duell gegen die deutsche Kanzlerin Merkel den Abstand höchstens verringern.

Berlin/Wien. Sonntagabend ist traditionell "Tatort"-Zeit in Deutschland. Doch an diesem Wochenende pausiert die beliebte Krimiserie. Bis zu 20 Millionen Bürger werden dann eine andere Sendung verfolgen, das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihrem SPD-Herausforderer Martin Schulz... weiter




Harmonie existiert zwischen Frauke Petry und Alexander Gauland nur für die Kameras. - © dpa/Kappeler

Bundestagswahl 2017

Ruhige Hand siegt gegen Handkuss6

  • Merkels Union ist erstarkt. Die AfD ist vom Umfragehoch ebenso weit entfernt wie von interner Geschlossenheit.

Berlin/Wien. Angela Merkel stellt sich nur ungern Dingen, die sie nicht kontrollieren kann. Einmal jährlich muss es sein, dann lädt Deutschlands Kanzlerin zur Sommerpressekonferenz in Berlin. Knapp vier Wochen sind es bis zur Bundestagswahl, Merkel müht sich nach Kräften, bloß keine Wahlkampfstimmung aufkommen zu lassen. Sie sediert die Wähler... weiter




Die deutsche Bundskanzlerin Angela Merkel kehrt anderthalb Monate vor der Bundestagswahl aus dem Urlaub zurück. - © afp/Schmidt

Deutschland

Start in den Nicht-Wahlkampf3

  • Eineinhalb Monate vor der Bundestagswahl liegen CDU/CSU 15 Prozentpunkte vorne.

Dortmund/Wien. Kein sanfter Einstieg für Angela Merkel. Nach dem Urlaub nahm Deutschlands Kanzlerin ihren ersten öffentlichen Termin an einem bedrückenden Ort wahr. Sie besuchte am Freitag die Stasiopfer-Gedenkstätte in Berlin-Hohenschönhausen; kurz vor dem 56. Jahrestag des Mauerbaus... weiter




Ein gewinnendes Lächeln: Merkel weiß mittlerweile um den Wert von Emotionen. - © ap/Michael Sohn

Deutschland

Die unfassbare Kanzlerin18

  • Angela Merkel bereitet generalstabsmäßig ihre vierte Kanzlerschaft vor. Sie gibt die Anti-Wahlkämpferin, wodurch Gegner ins Leere laufen.

Berlin. Immerhin eine ungeplante Abweichung gab es. Weil der Sommer im Norden Deutschlands derzeit noch auf sich warten lässt, findet das große ARD-Sommerinterview mit Angela Merkel nicht draußen im Freien statt, sondern wird im Foyer des Hauptstadtstudios in Berlin aufgezeichnet. Die Kanzlerin selbst bleibt dagegen jede Überraschung schuldig... weiter




Göring-Eckardt hofft auf Rückenwind infolge von Trumps Klimapolitik. - © afp/Schwarz

Grüne

An die Macht mit Merkels Hilfe2

  • Die deutschen Grünen beschließen ihr Programm für die Bundestagswahl. Das Spitzenduo will mitregieren, Rot-Grün liegt aber weit zurück.

Berlin/Wien. 4 Prozent im Saarland, und damit im März aus dem Landtag geflogen. 40 Prozent der Wähler in Nordrhein-Westfalen im Mai verloren, auf 6,4 Prozent abgestürzt. Und in beiden Ländern die rot-grüne Koalition verspielt: Für die deutschen Grünen war 2017 bisher ein Katastrophenjahr... weiter




Wohnraum ist knapp in deutschen Städten. Die SPD will hier gegensteuern - wohl aber nicht mithilfe von Installationen wie jener des Künstlers Leandro Erlich in Karlsruhe 2015. - © afp/Deck

SPD

Wünsch dir was

  • Die SPD verspricht im Wahlprogramm Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen. Allerdings werden die Kosten der Vorschläge nicht beziffert.

Berlin. Nach drei Niederlagen en suite bei Landtagswahlen steht die SPD unter Zugzwang. Den deutschen Sozialdemokraten ist es bisher offensichtlich nicht gelungen, mit ihrem Hauptthema soziale Gerechtigkeit bei den Wählern zu punkten. Zu wenig Konkretes dazu lieferte bisher Parteichef Martin Schulz... weiter




SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz sieht derzeit kein Land gegen dieCDU. - © APAweb / afp, John MacDougall

SPD

Alarmstufe rot3

  • Nach dem Debakel in Nordrhein-Westfalen gibt die SPD Durchhalteparolen aus.

Berlin/Wien. Der Ort ist derselbe geblieben, doch dreieinhalb Monate später ist der Zauber verflogen. Gequält lächelt SPD-Parteichef Martin Schulz am Montag, als er Hannelore Kraft einen rot-weißen Blumenstrauß in die Hand drücken muss. Es ist der übliche Fototermin am Tag nach einer Wahl... weiter




Merkel hat dank des unerwartet klaren Sieges von Kramp-Karrenbauer (r.) Rückenwind.Analyse

Deutschland

Keine Koalitionsaussagen

  • Nach dem überraschend klaren Sieg der CDU bei der Landtagswahl im Saarland halten sich Union und SPD bei den Konsequenzen für den Bundestagswahlkampf bedeckt.

Saarbrücken/Berlin/Wien. Annegret Kramp-Karrenbauer gilt nicht nur als Vertraute von Angela Merkel, die saarländische Ministerpräsidentin ähnelt der deutschen Kanzlerin auch habituell. Die große Geste ist beiden fremd, auch nach einem Triumph wie bei der Landtagswahl am Sonntag... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung