• 19. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Peter Assmanns Bestellung wurde von einem italienischen Gericht gekippt. - © apa/Rubra

Italien

Kopfschütteln über Italiens Gerichte1

  • Kulturminister Dario Franceschini solidarisch mit
  • österreichischem Kulturmanager Peter Assmann.

Rom/Mantua/Wien.Der italienische Kulturminister Dario Franceschini liest in einem Interview mit der Turiner Tageszeitung "La Stampa" am Freitag den italienischen Gerichten die Leviten: Was sie entschieden hätten, sei ein Schaden für das internationale Ansehen Italiens und ein Skandal. Was war geschehen... weiter





Werbung




Werbung