• 23. Oktober 2017

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Einzelkämpfer bei der Arbeit: Die Zahl der Ein-Personen-Unternehmen wächst. - © Wayhome Studio

Ein-Personen-Unternehmen

Wirbel um neue "Gewerkschaft"16

  • Vida-Aktion für Ein-Personen-Unternehmen verärgert die Wirtschaftskammer.

Wien. Die Dienstleistungs- und Verkehrsgewerkschaft Vida setzt sich wie berichtet nun auch für mehr soziale Absicherung für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) ein. Für 25 Euro im Monat bekommen Selbständige "alle Dienstleistungen, die ein Unternehmen vom Start weg braucht", heißt es. Dazu müssen sie dem Verein "Vidaflex" beitreten... weiter




Ein-Personen-Unternehmen

Gewerkschaft will auch für Selbständige da sein

  • Eigenes Servicepaket bietet Ein-Personen-Unternehmen unter anderem Hilfe bei Steuer- und Rechtsfragen.

Wien. Knapp zwei Drittel der Mitglieder der Wirtschaftskammer sind Ein-Personen-Unternehmen (EPU), in Summe 306.000. Diese will nun die Dienstleistungs- und Verkehrsgewerkschaft Vida mit einem eigenen Servicepaket an Bord holen. Der monatliche Beitrag beträgt 25 Euro, dafür gibt es ein eigenes Konto, Hilfe bei Steuer- und Rechtsfragen... weiter





Werbung




Werbung