Themen Channel

Singapur bemüht sich, eine Vorreiterrolle in der Roboterwagen-Branche zu spielen. - © nuTonomy

Kfz-Industrie

Fahrerlos in Singapur

  • Erste Roboterwagen-Tests mit Fahrgästen im Inselstaat unterwegs

Singapur. Erste selbstfahrende Autos mit Fahrgästen an Bord sind ab Donnerstag in Singapur unterwegs.  Ausgewählte Einwohner des Stadtstaates werden zu Fahrten eingeladen, wie das Start-up NuTonomy ankündigte. Die Routen beschränkten sich dabei auf den Geschäftsbezirk One-North, in dem NuTonomy seine Wagen bereits seit April täglich getestet hatte... weiter




Eine Wolfsfamilie konnte im Waldviertel vom Naturschutzpersonal des Bundesheeres fotografiert werden. - © BMLVS, WWF

Niederösterreich

Die Rückkehr der Wölfe2

  • Erste Wolfsfamilie in Österreich seit über einem Jahrhundert in Allentsteig gesichtet.

Allentsteig. Die erste Wolfsfamilie in Österreich seit über einem Jahrhundert wurde am Truppenübungsplatz Allentsteig in NÖ gesichtet. Neueste Fotofallen-Aufnahmen zeigen Jungtiere, berichteten WWF und Verteidigungsministerium. "Es handelt sich um die ersten Wölfe, die in Österreich seit ihrer Ausrottung vor über 100 Jahren in freier Wildbahn... weiter




Das Paisley Park-Anwesen von Prince wird nun der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. - © APAweb / AFP, Mark Ralston

Prince

Paisley Park wird für Besucher geöffnet

  • Anwesen und Studio von Prince können ab 6. Oktober besichtigt werden.

Los Angeles. Der Ort, wo der amerikanische Popstar Prince am 21. April tot aufgefunden wurde, soll für Besucher geöffnet werden. Wie die Familie des Sängers und die Nachlassverwalter, Bremer Trust, am Mittwoch mitteilten, werden in dem Paisley-Park-Anwesen und Studio des Sängers in Chanhassen im US-Staat Minnesota ab dem 6... weiter




Astronomie

Strahlende Spätsommersterne und helle Milchstraße im Schwan

Sonnenchronik: Rasch verkürzt sich nun die Dauer der lichten Tage, vom 1. mit 13 Stunden 23 Minuten bis zur Tagundnachtgleiche, dem Herbstanfang, am 22. auf 12 Stunden 11 Minuten. Dann erreicht die Sonne in Widerspiegelung des Erdumlaufs im Tierkreis den Anfang des Zeichens Waage um 16.21 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit... weiter




So könnte der neue Planet Proxima Centauri b aussehen: Am Himmel steht die Sonne Proxima Centauri, rechts oberhalb scheint auch am Tag der nahe Doppelstern Alpha Centauri. - © ESO/M. Kornmesser

Exoplanet

Taumelnder Stern

  • Ein neuer Planet, vergleichbar mit der Erde, wurde im sonnennächsten Sternsystem entdeckt.

Der nächste Nachbar unseres Sonnensystems, die rote Zwergsonne Proxima Centauri, taumelt über den Südhimmel. Allerdings so minimal, dass ein Forscherteam rund um Guillem Anglada-Escudé längere Zeit mit einem 3,6-Meter-Teleskop der Europäischen Südsternwarte (ESO) hinschauen musste, um sicher zu sein: Um Proxima Centauri kreist ein Planet... weiter




Freiheit, Unverbindlichkeit und schlechte Ausstattung als "giftige Mischung": Uniko-Chef Vitouch. - © apa/NeubauerInterview

Universitätenkonferenz

Zug zum Tor statt Perpetuum Mobile1

  • Oliver Vitouch, Chef der Universitätenkonferenz, über Etikettenschwindel beim Uni-Zugang und einen längerfristigen Budgetpfad.

"Wiener Zeitung": Universitäten stehen zwischen Freiheit der Forschung, gesellschaftlicher Relevanz und dem Druck und ihrer Rolle als Nährboden für Innovationen: Dieses Spannungsfeld skizzierte Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner am Mittwoch zur Eröffnung des Hochschultags beim Forum Alpbach... weiter




Stephen Hawkins tüftelt an Flugkörpern, die Alpha-Centauri (Bild) erreichen können. - © ESO/D. Martin

Weltall

Planetenjäger

  • Pläne zur Erforschung von Proxima Centauri

(RHK) Jahre sind der Maßstab, in dem Astronomen Entfernungen im Weltraum angeben. Das superschnelle Licht ist mit einer Geschwindigkeit von 300.000 Kilometern in einer einzigen Sekunde unterwegs. Vom nächsten Stern Proxima Centauri braucht es trotzdem fast vier Jahre und drei Monate bis zu uns. Dieser Stern ist also etwas mehr als 4... weiter




zurück zu Themen Channel


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Rückkehr der Wölfe
  2. "Wenn schon, dann bis zum Anschlag"
  3. Strahlende Spätsommersterne und helle Milchstraße im Schwan
  4. Planetenjäger
  5. Taumelnder Stern
Meistkommentiert
  1. Integration trägt mehr zur Sicherheit bei als Zaunkampfrhetorik
  2. Mahmoud wartet sich krank
  3. Unbequem über den Tod hinaus
  4. Bildung und Ausbildung der zweiten Generation steigen
  5. "Angst führt zu Radikalisierung"