Themen Channel

RSS abonnieren
Für alle, die es brauchen, soll es ein verpflichtendes zweites Kindergartenjahr geben, sagten die Koalitionsverhandler FPÖ-Chef Strache (l.) und ÖVP-Obmann Kurz. - © apa/Fohringer

Koalition

Kein Sparen im Bildungsbereich9

  • Kurz und Strache kündigten Investitionen, aber keine Kürzungen an.

Wien. (apa/dab/temp) Der Bildungsbereich stand am Dienstag im Mittelpunkt der Koalitionsverhandlungen. Erste Zwischenergebnisse präsentierten ÖVP-Obmann Sebastian Kurz und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache auf einer Pressekonferenz. "Die Ausgangssituation ist eine, wo wir durchaus noch Luft nach oben haben... weiter




Auf der Flucht: Tausende Menschen werden derzeit aus der unmittelbaren Umgebung des rauchenden Agung evakuiert, darunter auch diese Schulkinder. Mehrere tausend Urlauber aus aller Welt hängen auf Bali fest. reuters/Nyimas Laula

Vulkanbeobachtung

Der Sektkorken des Vulkans5

  • Der Agung-Berg auf der Urlaubsinsel Bali spuckt Dampf und Asche, ein Ausbruch ist laut Experten wahrscheinlich.

Gewaltige Wolken türmen sich seit dem Wochenende über dem 3142 Meter hohen Agung-Berg auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali. Obwohl Regenzeit ist, steckt hinter den Karfiol-artigen Wolkentürmen über dem Gipfel nicht die tropische Wetterküche, sondern Kräfte, die aus den Tiefen der Erde nach oben drängen... weiter




- © Fotolia/valerybrozhinsky

Medizin

Fenster mit Aussicht8

  • Die Netzhaut spiegelt den Gesamtzustand des Menschen wider. Das eröffnet neue Möglichkeiten.

Wien. 57 Jahre, weiblich, intensives Rauchverhalten, Bluthochdruck und eine 75-prozentige Wahrscheinlichkeit, in den nächsten fünf Jahren einen Herzinfarkt zu erleiden: Der Blick künstlicher Intelligenzen in unser Auge verrät mehr über den Gesamtzustand eines Menschen, als uns lieb ist. Möglich macht dies nicht nur die Entwicklung neuer... weiter




Wissen, wie man mit Ideen umgeht: ÖAW-Chef Zeilinger. - © apa/Hochmuth

Grundlagenforschung

Akademie-Budget steigt, Verwertung von Forschung im Fokus

  • Österreichische Akademie der Wissenschaften bekommt mehr Geld und will Forschung ins Zentrum des gesellschaftlichen Bewusstseins rücken.

Wien. (est/apa) Wissenschaft soll ein für alle mal raus aus dem Elfenbeinturm und eine aktive Rolle in der Gesellschaft spielen: So stellt sich Anton Zeilinger, Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), die Zukunft der altehrwürdigen Institution vor. Rund um das Hauptgebäude und das alte Universitätsviertel in der Wiener... weiter




Forschungsförderung

ERC Grants bringen zehn Millionen Euro nach Österreich1

Wien. Zehn in Österreich tätige Wissenschafter erhalten einen Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC). In Summe bekommen 329 Personen den jeweils mit bis zu zwei Millionen Euro dotierten Förderpreis, gab der ERC am Dienstag bekannt. Die Förderung soll den Preisträgern ermöglichen, ihre Position als eigenständige Forscher zu... weiter




Lesung

Musiker-Erinnerung im Zeichen der Freundschaft

Wien. (a. r.) Bereits vor zwei Jahren hörte man dem Mann am selben Ort sehr gerne zu, wenn er zwischen den Liedern seines damals aktuellen Albums "Songs To Play" und alten Hadern etwa darüber erzählte, wie eine Zugfahrt durch die süddeutsche Provinz an Etterzhausen vorbei sein Songwriting beeinflussen kann - oder warum ein Song dann doch nicht den... weiter




Konzertkritik

Beethovens Klangspuren4

  • Philippe Herreweghe lässt den Originalklang erfahren.

Wie klangen Beethovens Kompositionen zu dessen Lebzeiten? - Dieser Frage wurde am Montagabend im Wiener Konzerthaus vom Orchestre des Champs-Élysées auf Original-Instrumenten gemeinsam mit dem Collegium Vocale Gent unter der Leitung von Philippe Herreweghe nachgegangen. Bei der Fantasie c-Moll op. 80 konnte sich Kristian Bezuidenhout als Meister am... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Kein "Irrer mit der Bombe"
  2. "Wir sind dabei, die Schlacht zu verlieren"
  3. Bob Dylan kommt nach Österreich
  4. "Die Linke sollte das Moralisieren lassen"
  5. "Du kannst alles, was du willst"
Meistkommentiert
  1. SPD beißt mit Wunsch nach Familiennachzug auf Granit
  2. Massereiches Frühchen im All
  3. "Die Linke sollte das Moralisieren lassen"
  4. Wer will denn schon früh sterben?
  5. Jedes sechste Kind kann kaum lesen


Werbung