Kinderbuch

Farben lernen mit Meister Petz

  • Karma Wilson & Jane Chapman: "Bär mag es bunt"

Der Bär und die Maus gehen zusammen spazieren und entdecken dabei verschiedene Farben: Blau, Rot, Gelb, Grün und Braun. Karma Wilson spart dabei an Text - zugunsten der liebevollen bunten Illustrationen von Jane Chapman. Die machen das Buch, mit dem Kleinkinder die Farben lernen können, zu einem optischen Kleinod... weiter




Die VWA müssen in Wien und Niederösterreich bis 12. Februar in digitalersowie zweifach ausgedruckter Form abgegeben werden. In Tirol, Salzburg,Kärnten und dem Burgenland endet die Frist am 19. Februar, in Vorarlberg, der Steiermark und Oberösterreich am 26. Februar. - © APAweb, Herbert Neubauer

Matura

Es wird wieder hochgeladen: Abgabe der VWA steht an5

  • Sowohl die Serverkapazitäten wurden heuer erweitert, als auch die Abgabe in anderer digitaler Form ermöglicht.

Wien. In den kommenden Tagen steht für die Maturanten an den AHS der erste große Schritt zur Reifeprüfung an. Bis Ende der ersten Schulwoche im zweiten Semester müssen sie ihre vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) abgeben. 2015 war es dabei zur Überlastung des vom Bildungsministerium betriebenen Servers gekommen - heuer wurde die Kapazität... weiter




Man muss den Mut haben, Studienrichtungen zu schließen oder auszulagern, findet Sonja Hammerschmid. - © Stanislav Jenis

Interview

"Man muss Mut haben, Uni-Fächer zu streichen"4

  • Universitäten-Chefin Sonja Hammerschmid kann sich vorstellen, Studienrichtungen zu schließen oder an FHs auszulagern.

"Wiener Zeitung": Heinrich Schmidinger war eher ein ruhiger, besonnener Uniko-Chef; sein Vor-Vorgänger Christoph Badelt umtriebig und fordernd. Wie legen Sie Ihre Amtszeit an? Sonja Hammerschmid: (lacht) Jeder, der mich ein wenig kennt, weiß, dass ich sehr gerne gestalten will. Dadurch bin ich wahrscheinlich eher auf der Seite von Badelt... weiter




Kinderbuch

Einsamer Wolf1

  • Alice Pantermüller & Marta Balmaseda: "Lillemi und Wolf - Kleine Fee mit großem Herzen" oder wie man sich auf Fremde einlässt.

Es schüttet im Wald, und alle Tiere suchen Zuflucht bei der kleinen Fee Lillemi. Doch plötzlich klopft es an die Tür ihrer Hütte, und draußen steht: ein Wolf. Ein leibhaftiger Wolf, vor dem die Tiere so große Angst haben, dass sie allesamt in den Regen hinaus fliehn, nachdem Lillemi den Wolf trotz aller Vorbehalte in die Hütte gebeten hat... weiter




Die Wahrnehmung des Promotionsrechts zähle "zu unseren Kernaufgaben und ist ein klares Alleinstellungsmerkmal der Universitäten", so uniko-Präsidentin Sonja Hammerschmid. - © APAweb, Georg Hochmuth

Uni-Zugang

Universitäten wollen Doktoratsstudien beschränken5

  • Unterscheidung in PhD-Studien und Doktoratsstudien soll fallen.

Wien. Die Universitäten wollen eine generelle Möglichkeit zur Einführung von Zugangsbeschränkungen für Doktoratsstudien. Derzeit gibt es diese nur, wenn ein solches Studium als PhD-Studium eingerichtet ist. Diese Unterscheidung solle "nicht länger aufrechterhalten werden", heißt es in einem Positionspapier der Universitätenkonferenz (uniko)... weiter




Als mögliche Gegenmaßnahme sieht der Bericht Änderungen im Schulsystem, das derzeit schon im Alter von 14 bzw. 15 Jahren eine Wahlmöglichkeit zwischen Schultypen mit sehr unterschiedlich hohem MINT-Anteil vorsieht. - © APAweb, Hans Klaus Techt

Vorurteil

Mädchen sind nicht schlechter in Mathematik - sie glauben es aber3

  • Forscher fanden Unterschied im Selbstkonzept, nicht bei Leistung.

Wien. Zehnjährige Mädchen erzielen in etwa gleich gute Mathematik-Leistungen wie Burschen. Sie haben aber ein deutlich geringeres Mathe-Selbstkonzept - das heißt, sie schätzen ihre Performance schlechter ein. Das dürfte auch ein Grund sein, warum Frauen später seltener ein naturwissenschaftlich bzw... weiter




Vor dem Start in den einwöchigen Urlaub wird noch das Semesterzeugnis, die sogenannte Schulnachricht, verteilt. - © APAweb, Helmut Fohringer

Staugefahr

Semesterferien beginnen in Wien und Niederösterreich2

  • Rund 430.000 SchülerInnen dürfen sich erholen, mit Staus ist zu rechnen.

Wien/St. Pölten. In Wien und Niederösterreich beginnt am Freitag für rund 430.000 Schüler die erste Staffel der Semesterferien. Vor dem Start in den einwöchigen Urlaub wird noch das Semesterzeugnis, die sogenannte Schulnachricht, verteilt. Anschließend setzt vielerorts der Run auf die Skigebiete ein: Da auch in Teilen Deutschlands... weiter




Spanien, Deutschland und Frankreich sind nach wie vor bevorzugte Zielländer von Studierenden. - © APAweb/dpa

Auslandssemester

EU-Kommission jubelt über Erfolg von "Erasmus+"1

Wien/Brüssel. EU-Bildungskommissar Tibor Navracsics hat das "Erasmus+"-Programm als "echten Erfolg" bejubelt. Navracsics erklärte in Brüssel, jungen Menschen werde geholfen, sich neue Fähigkeiten und Erfahrungen anzueignen, mit der sie ihre Beschäftigungschancen verbessern. "Erasmus+" hat bisher mehr als einer Million Jugendlicher die Teilnahme an... weiter




Medizinische Universität Wien

UNESCO-Lehrstuhl für Bioethik an der eröffnet

Wien. Mit dem Lehrstuhl für Bioethik haben die Medizinische Universität Wien und die UNESCO am Dienstag gemeinsam die erste derartige akademische Institution an einer österreichischen Universität gegründet. Gemäß den Zielen der UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) wird der Lehrstuhl unter der Leitung... weiter




An der Universität Wien plant das Rektorat alle Fächer mit Zugangsbeschränkungen, für die es einen Aufnahmetest gibt, ab 2016/17 mit einer Gebühr von 50 Euro zu belegen. - © APAweb/dpa, Jens Wolf

Uni-Zugang

Universitäten planen 50-Euro-Gebühr für Aufnahmetests2

  • Derzeit schon an Med-Unis und Uni Innsbruck, an Uni Graz fix ab heuer und voraussichtlich auch an Unis Wien und Linz.

Wien. Zahlreiche Universitäten planen die Einführung einer Gebühr von 50 Euro für den Antritt zum Aufnahmetest in einem zugangsbeschränkten Studium. Derzeit gibt es diese Gebühr bereits an der Uni Innsbruck, die Medizin-Unis bzw. die Medizin-Fakultät in Linz verlangen sogar 110 Euro. An der Universität Wien plant das Rektorat alle Fächer mit... weiter




Kinderbuch

Keine Angst vor Ungeheuern

  • Jochen Till & Zapf: "Einfach Ungeheuerlich! Rotzschleimtorte für alle!" - eine neue Monsterserie, pädagogisch wertvoll.

Freddie ist aus der Art geschlagen: Er sieht nämlich aus wie ein Mensch, dabei ist er der Spross einer Ungeheuerfamilie. Freilich einer netten, die nur das Pech hatte, ihr Haus durch einen Unfall mit Gummibärchen-Furzgasen zu verlieren und nun in eine Menschensiedlung umziehen musste. Weshalb Freddie jetzt in die Menschenschule geht... weiter




Haupteingang am Hauptgebäude der Universität Wien. - © APAweb/ROLAND SCHLAGER

Universität

Gehälter im Uni-KV steigen 2016 um 1,26 Prozent5

  • Entspricht fast Beamten-Abschluss.

Wien. Die Gehälter der nach dem Uni-Kollektivvertrag beschäftigten Mitarbeiter der Universitäten steigen ab 1. Jänner 2016 um 1,26 Prozent. Der entsprechende Abschluss mit der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) wurde nun vom Dachverband der Universitäten beschlossen, hieß es am Freitag in einer Aussendung... weiter




Die Ethikplatttform der Boku in Wien gab Empfehlungen für den Umgang mit vom Militär finanzierten Uni-Projekten.  - © Wiener Zeitung, Figl

Pentagon-Gelder

Ethik als Prozess12

  • An österreichischen Universitäten wird der Ruf nach Ethik und Transparenz in der Forschungsförderung lauter.

Wien. Der Ruf nach mehr Transparenz bei externen Geldgebern in der Forschung ist stärker geworden. Nach einer parlamentarischen Anfrage der Grünen wollte Transparency International mehr Einblick bei Forschungsgeldern, heute führen einige Universitäten ethische Debatten über Forschungsprojekte und deren Finanzierung... weiter




Kinderbuch

Das Abenteuer ums Eck1

  • Anna Herzog: "Ein Hoch auf den Herbstwind" - jede Menge spannende Geschichten für Volksschüler.

"Und was macht ihr?" fragt Mama. "Nachdenken!", ruft Joschi zurück. Mama nickt langsam. Sie sieht so aus, als wisse sie, dass Nachdenken in Joschis und Amis und Niklas' Alter eine gefährliche Beschäftigung sein kann . . . Diese Passage aus Anna Herzogs "Ein Hoch auf den Herbstwind" trifft eigentlich genau den Punkt... weiter




Bildung

Sparschwein Schulverwaltung3

  • Grüne wollen jährlich dreistelligen Millionenbetrag einsparen.

Wien. Die Grünen orten im Bereich der Schulverwaltung ein viel höheres Einsparungspotenzial, als es von der Regierung angegeben wird. Für Bildungssprecher Harald Walser sind die sechs Millionen Euro, von denen die Regierung gesprochen hat, "ein schlechter Neujahrsscherz". Er geht davon aus, dass sich in der Schulverwaltung pro Jahr dreistellige... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Man muss Mut haben, Uni-Fächer zu streichen"
  2. Es wird wieder hochgeladen: Abgabe der VWA steht an
  3. Einsamer Wolf
  4. Farben lernen mit Meister Petz
  5. Universitäten wollen Doktoratsstudien beschränken
Meistkommentiert
  1. Universitäten wollen Doktoratsstudien beschränken
  2. "Man muss Mut haben, Uni-Fächer zu streichen"
  3. EU-Kommission jubelt über Erfolg von "Erasmus+"
  4. Mädchen sind nicht schlechter in Mathematik - sie glauben es aber

Frühkindliche Förderung

Auch Eltern brauchen Förderung

"Wiener Zeitung": Frau Dähler, Sie sind Gründerin des Schweizer Vereins a:primo. Bitte erklären Sie uns kurz, was dieser Verein macht... weiter




Vererbbarkeit von Bildung

Einmal Gemeindebau, immer Gemeindebau

Wien. Unmittelbar nach der Geburt scheinen sie alle gleich zu sein. Windel, Strampler, Bändchen mit Namen und Geburtsdatum um den Arm... weiter




IV-Bildungskonzept

"Elementarpädagogik wird in Österreich massiv unterschätzt"

 - © APA/dpa/Daniel Karmann Wien. "Kindergartenpädagogen tragen mehr Verantwortung und sind viel wichtiger als etwa Lehrer in der AHS-Oberstufe": Georg Kapsch... weiter






Werbung