• vom 20.04.2017, 14:47 Uhr

Bildung

Update: 20.04.2017, 15:36 Uhr

Kinderbuch

Nur nicht beißen lassen








Von Mathias Ziegler

  • Bob Konrad & Artur Bodenstein: "Fanta Lemonski - Die Sache mit dem Zombie-Pony" - lauter Untote und Teenager-Schwärmereien.



Keine Angst, es geht gut aus, und am Ende haben sich (fast) alle lieb (und überdies gibt es einen Cliffhanger, der einen nächsten Band verspricht). Bis dahin muss Fanta Lemonski aber ein urarges Abenteuer bestehen, in dem sie fast von einem Zombie-Dackel gebissen wird, dem sie auf ihrem Zombie-Pony nachgeritten ist, nachdem sie eine Zombie-Gurke gestohlen hat, um damit einen Mitschüler und Tennisstar zu retten, der zum Zombie zu mutieren droht.

Ja, es wimmelt nur so von (beinahe) Untoten in Bob Konrad und Artur Bodensteins Kinderroman "Fanta Lemonski - Die Sache mit dem Zombie-Pony", in dem die 13-jährige Fanta (die ihren Vornamen hasst, aber ihre Eltern liebt, auch wenn ihre Mutter versehentlich ein Geist geworden ist und ihr Vater dauernd Monster jagt und mit nach Hause bringt - wobei, eigentlich liebt Fanta ihn gerade dafür) unverhofft ein Zombie-Pony bekommt. Und als sie es in die Schule mitnimmt, geht das Schlamassel los, weil das Pony den Tennisstar der Schule beißt. Nebenbei entwickelt sich daraus noch eine verhinderte Love-Story, während parallel dazu Fantas Vater nach der Ursache für das gehäufte Auftreten von Zombie-Tieren sucht. Das alles in spritzig-witziger Sprache und unheimlich spannend. Wenn man sich erst einmal auf die Untoten eingelassen hat, macht das Buch wirklich Spaß.

Bob Konrad & Artur Bodenstein:
Fanta Lemonski - Die Sache mit dem Zombie-Pony
Arena Verlag; 217 Seiten; 13,40 Euro; ab 11 Jahren

Werbung



Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Der TU-Student ist nicht unbedingt der, der protestiert"
  2. "Die Durchfallquote in Mechanik war immer hoch"
  3. testament
  4. Das Gehirn ist eine Schlafmütze
  5. Der Flug formte die Eier
Meistkommentiert
  1. Grüne Schule, brauner Anstrich
  2. Die Konferenz der Vögel
  3. Islamophobie ist ein Kampfbegriff
  4. "Seid doch alle ein wenig natürlicher!"
  5. "Austro-Nobelpreis" geht an Quantenphysiker Hanns-Christoph Nägerl

Werbung




Werbung