EU

Jedem zweiten Jugendlichen ist die EU "fremd"4

  • Umfrage: Europäische Union für junge Menschen nur schwer fassbar.

Wien. "Österreichs Jugendliche halten die Europäische Union für wichtig und sozial, gleichzeitig sehen sie sie jedoch als kompliziert und fremd an." Mit diesen Worten fasst Paul Schmidt, Chef der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik, die Ergebnisse einer österreichweiten Umfrage zusammen, die 2013/2014 unter 4278 Jugendlichen ab 14... weiter




Jung, arbeitslos, schlecht ausgebildet: Dinc Ömer ist seit zwei Jahren beim AMS und hofft auf seinen Wunschjob. - © Muttenthaler

Arbeitsmarkt

Das ewige Warten auf Arbeit11

  • Österreichs Top-Performance in der internationalen Arbeitslosenstatistik hilft jungen Arbeitssuchenden nicht viel.

Wien. Mit einer Arbeitslosenquote von etwa fünf Prozent steht Österreich laut aktuellem Beschäftigungsausblick der "Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung" (OECD) im internationalen Vergleich sehr gut da. Unter den Jugendlichen zwischen 15 und 24 Jahren ist zwar schon jeder Zehnte arbeitssuchend - am stärksten betroffen... weiter




Ein Sommer wie damals: Hat die Bilderbuchfamilie ausgedient? - © Lisa Wikstrand/Maskot/Corbis

Familie

Von großen Töchtern und neuen Eltern8

  • Eine Studie suggeriert: Das klassische Familienbild hat ausgedient. Die Praxis zeigt: So simpel ist es nicht.

Eigentlich galt Markus immer als alternativ. Der Endzwanziger wirkte locker und ungezwungen, der Spitzname Marki stand ihm gut. Tagsüber arbeitete er in einer honorigen Firma, abends jedoch trug er T-Shirt und Kapuzenpulli, wie in alten Festivaltagen. Das Lockerste an ihm: seine Sprüche. Politisch gut informiert... weiter




Erziehung konnte anno dazumal auch eine sehr handfeste Sache sein. Heute ist vieles unklar: Lieber Nein sagen oder nachgeben? Im Ratgeber nachschlagen oder auf das Bauchgefühl setzen? Und: Wie finde ich meinen ganz eigenen Erziehungsstil, den heute so viele suchen? - © SuperStock/Corbis

Erziehung

Ich zähl’ jetzt bis drei...7

  • Nein heißt nein? Ein Gespräch mit der Leiterin von Jesper Juuls Familylab über die Schwierigkeiten der Kindererziehung - zwischen Ratgebern und Bauchgefühl, Zeigefinger-Pädagogik und Führungslosigkeit.

Dass Erziehung kein Kinderspiel ist, weiß man spätestens beim ersten Tobsuchtsanfall an der Supermarktkasse. Wenn man unter Schweiß versucht, das schreiende Kind in den Kinderwagen zu setzen und es gleichzeitig vom Ausräumen der Regale abzuhalten. Eine Situation, die man sich Monate vorher mit einem friedlich schlummernden Säugling kaum vorstellen... weiter




 - © fotolia (3)/Halfpoint, ndoeljindoel, corbis/Tara Moore

Dialektsprache

Deutsch 3.019

  • Die Zukunft des österreichischen Deutsch liegt in der inneren Mehrsprachigkeit: Zu alten Dialekten gesellen sich überregionale Elemente, Anglizismen und Jugendcodes.

Wien. Sie ist wie eine allumfassende Klammer, die Deutschland, Österreich und die Schweiz verbindet. Und dennoch ist gerade sie es, die die Länder deutlich voneinander trennt. Die deutsche Sprache ist ein Mysterium. Ein Begriff, der weit mehr als drei Hochsprachen und noch viel mehr Dialekte in sich vereint... weiter




Für den Ausbau der Kinderbetreuung sind in den kommenden drei Jahren (2015 bis 2017) 305 Millionen Euro vorgesehen. - © APAweb/dpa,Angelika Warmuth

Kinderbetreuung

Noch Gespräche über "paar offene Punkte"

  • Letzte Detailabstimmung zwischen Familien- und Frauenministerium.

Wien. Ob die 15a-Vereinbarung zum Ausbau der Kinderbetreuung wie geplant morgen, Mittwoch, den Ministerrat passieren kann, ist noch nicht ganz fix. Derzeit finden noch letzte Abstimmungen statt, hieß es aus dem Familien- sowie dem Frauenministerium. Letztgenanntes sah Dienstagmittag noch ein "paar offene Punkte"... weiter




Kinder in Zentralafrika. Weltweit sind 5,5 Millionen Kinder Opfer von Sklaverei. - © APAweb / AP,Jerome Delay

Studie

Weltweit 5,5 Millionen Kinder Opfer von Sklaverei

  • Kinderhilfswerk "terre des hommes" fordert besseren Schutz gegen Armut für Familien.

21 Millionen Menschen sind weltweit Opfer von Zwangsarbeit, rund 5,5 Millionen Kinder werden wie Sklaven ausgebeutet. Die Zahlen stammen aus einer Studie, die das internationale Kinderhilfswerk "terre des hommes" am Freitag veröffentlichte. Um die alarmierende Situation zu entschärfen, müssten Familien besser gegen Armut und Krankheit geschützt... weiter




 - © fotolia/ra2studio

Kinderpornografie

Freiwillige Kinderpornografie26

  • Bereits die Hälfte aller als illegal eingestuften Meldungen über Kinderpornografie betrifft Jugendliche, die Nacktfotos posten.

Wien. Die Smartphones machen gestochen scharfe Bilder davon. Mit wenigen Tastendrücken sind sie aussortiert und bearbeitet - und mindestens ebenso schnell auf sozialen Medien verbreitet. Damit sind sie freigegeben für die Augen der Betrachter. Und damit machen sich auch all jene der Kinderpornografie schuldig... weiter




zurück zu Bildung


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Nicht zufriedenstellend
  2. Lola feiert runden Geburtstag
  3. "Besser als nichts"
  4. Fast alle dürfen Lehrer werden
  5. Die 50 Minuten sollen fallen
Meistkommentiert
  1. Jedem zweiten Jugendlichen ist die EU "fremd"
  2. "Besser als nichts"
  3. Die Crux des Schulschwänzens

Werbung




Am Donnerstag Morgen begann das Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands.

17.09.2014: Eine Hitzewelle sorgt in Kalifornien für Durst und Schweißausbrüche. Das Wetter kann unbarmherzig sein. In Florenz. © Clet Abraham

Der Goethehof ist eine Ikone unter den Gemeindebauten der Stadt. Doch dem Prestigeprojekt des "roten Wiens" fällt mittlerweile der Putz ab - ietzt wird renoviert. Ein Lokalaugenschein. "Big Bambu: 5,000 Arms to Hold You" im Israel Museum in Jerusalem  von Doug und Mike Starn besteht aus 10.000 Bambusästen und bedecken eine Fläche von rund 700 m2. 

Werbung