• vom 22.01.2018, 12:07 Uhr

Uni


Universität Wien

Geschichtestudenten müssen Prüfung nach Diebstahl wiederholen




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • Betroffene können die Prüfung am morgigen Dienstag nachholen.

Wien. Nach einem Einbruch in ein Büro einer Geschichteprofessorin an der Universität Wien in den Weihnachtsferien müssen laut Uni-Angaben 33 Studenten eine bereits abgelegte Prüfung wiederholen. Da die Diebe alle bis zu diesem Zeitpunkt unkorrigierten Arbeiten mitnahmen, müssen die Betroffenen am Dienstag nochmals zum Test, wie die Tageszeitung "Heute" am Montag berichtete.

  Der Einbruch ereignete sich im Hauptgebäude am Universitätsring, heißt es seitens der Uni auf APA-Anfrage. Die Ermittlungen seien im Laufen. Gestohlen wurden dabei lediglich die unverbesserten Prüfungsbögen und die Anwesenheitsliste der Prüfung "Geschichte der Neuzeit (ca. 1500 bis ca. 1914)".


  Es handelte sich dabei um den dritten Prüfungstermin zu der Lehrveranstaltung, der im Dezember durchgeführt wurde. Man habe sich nun dazu entschlossen, diesen Termin für jene Studenten zu wiederholen, deren Prüfung noch nicht beurteilt wurde. Betroffenen Studenten, die zur morgigen Wiederholung nicht antreten, gehe keine Option auf einen Antritt verloren.




Schlagwörter

Universität Wien, Geschichte

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-01-22 12:08:41



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. ferdinand melichar
  2. Frischer Wind im Baltikum
  3. Von Bastia ins Nirgendwo
  4. "Österreich macht es uns unnötig schwer"
  5. Ein anderes Frankreich
Meistkommentiert
  1. Meeresspiegel steigt rasant an
  2. Jugend ohne Zukunft
  3. Rote und Gelbe Karten für Schulschwänzer
  4. "Österreich macht es uns unnötig schwer"
  5. Neue Regelung für sichere Herkunftsländer

Werbung




Werbung


Werbung