Digital-News

RSS abonnieren
Behörden, Kuratorium Sicheres Österreich und Unternehmen aus dem Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten in Österreich schon längst an der Vorbereitung eines Cybersicherheitsgesetzes, das im kommenden Jahr stehen muss. - © Screenshot: Archiv

Internet-Sicherheitsbericht 2016

Erpressung, Überflutung und Betrug im Internet

  • Fachleute erwarten noch Zuwächse bei illegalen Attacken.

Wien. Cybercrime hat sich zu einem äußerst lukrativen illegalen Geschäftszweig entwickelt und befindet sich mittlerweile auf Augenhöhe mit Menschen- und Drogenhandel. Das sagte Muna Duzdar (SPÖ), Staatssekretärin für Öffentlichen Dienst und Digitalisierung im Bundeskanzleramt (BKA)... weiter




Samsung hatte nach früheren Angaben rund 2,5 Millionen Note-7-Geräte weltweit zurückgerufen. - © APAweb/AP, Ahn Young-joon

Ursachenforschung

Samsung will über Gründe des Note-7-Debakels berichten

  • Ursachen für Brände sollen am Montag offengelegt werden

Seoul. Samsung will nach monatelangen Untersuchungen den Grund für die Brände bei seinem Smartphone Galaxy Note 7 nenne. Der Bericht soll am Montagmorgen (ab 2.00 MEZ) bei einer Pressekonferenz im südkoreanischen Seoul vorgestellt werden. Nach Informationen des "Wall Street Journal" war es bei... weiter




"Hotspot" Westbahnhof

ÖBB schränken WLAN künftig ein

  • Nach Auseinandersetzungen unter Jugendlichen wurde nun reagiert.

Wien. Nach mehrfachen Schlägereien am Wiener Westbahnhof setzten die ÖBB nun eine ungewöhnliche Maßnahme. Sie schränken künftig das Gratis-WLAN ein, bestätigte Bahn-Sprecher Roman Hahslinger einen entsprechenden Bericht des ORF. "Derzeit steht es gar nicht zur Verfügung", erklärte Hahslinger... weiter




Digital-Life

RSS abonnieren
Ländliche und abgelegene Gegenden sollen mit Ballonen vernetzt werden.

Internet

Ballons statt Drohnen

  • Google-Mutter Alphabet setzt auf heiße Luft und schwebende Netzwerke.

San Francisco. Das Internet in entlegene Gegenden der Welt bringen - dieses Ziel verfolgt die Google-Mutter Alphabet zwar weiterhin. Eingesetzt werden dafür aber nur noch Heißluftballons; seine Pläne mit Drohnen ließ Alphabet fallen. Das "Titan" genannte Projekt sei bereits Ende 2015 eingestellt... weiter




Eine Flut an Bildern wird jeden Tag online gestellt: Am genauesten sehen dabei aber nicht die Menschen, sondern die Algorithmen zu. - © privat

Medien

Mit den Augen der Maschine3

  • Noch nie hat die Menschheit so viele Bilder erzeugt. Nicht wir sehen die Bilder an, die Bilder sehen uns an. Ein Essay.

Ein Bildersturm tobt im Netz. 360 Millionen Fotos werden jeden Tag auf Facebook hochgeladen, hinzu kommen noch einmal 80 Millionen auf dem Foto-Dienst Instagram, den Facebook 2012 für eine Milliarde Dollar übernommen hat. Noch nie zuvor hat die Menschheit so viele Bilder publiziert... weiter




Spielplatz

RSS abonnieren
Die Switch-Konsole ist der große Hoffnungsträger für Nintendo, nachdem das vorherige Modell Wii U sich schlecht verkauft und für hohe Verluste gesorgt hatte. - © APAweb/AFP, Kazuhiro Nogi

Innovation

"Nintendo Switch" kommt am 3. März

  • Die Japaner bringen eine neue Spielkonsole für den Fernseher und für unterwegs in den Handel.

Tokio/Kyoto. Nintendo bringt seine neue Konsole Switch am 3. März auf den Markt. Mit einem US-Preis von rund 300 Dollar (281 Euro) wird sie in etwa genauso viel kosten wie die aktuellen Konkurrenzgeräte von Sony und Microsoft. Die Spiele für die Switch sollen ohne regionale Einschränkungen weltweit... weiter




Super Mario grüßt von der neuen "Nintendo Switch". - © APAweb/REUTERS, Kim Kyung-Hoon

Einblicke

Nintendos neue Spielkonsole

  • Japanischer Hersteller präsentierte die "Nintendo Switch"

weiter




Testlabor

RSS abonnieren
Ein Smartphone ohne kleine Helfer, das ist wie ein Himmel ohne Sterne. Doch den Überblick zu behalten ist schwer. Nicht weniger als 4,6 Millionen Apps soll es derzeit am Markt geben - hier eine Auswahl an Apps, die das Leben besser machen. - © Foto: Fotolia, ra2 studio

Empfehlungen

Apps, die man nutzen sollte5

  • Millionen kleiner und größerer Anwendungen finden sich in den Stores mittlerweile, doch den Überblick zu behalten ist schwer - hier eine kleine Hilfe.

weiter




Lionel Messi wurde einst noch von einem Scout entdeckt. Der nächste Star könnte von einem Computer gefunden werden. - © reuters/Albert Gea

Fußball

Der Computer spielt mit4

  • Big Data hält auch im Fußball Einzug. Statistiker suchen in riesigen Datenmengen nach der entscheidenden Siegformel.

London. Schon seit Wochen fiebert die Community dem Release des Computerspiels "Fußball-Manager" entgegen. Nun ist das Tool seit wenigen Tagen im Handel erhältlich - und nicht nur Gamer sind darüber erfreut. Auch professionelle Fußball-Manager nutzen die Simulation als Scouting-Tool... weiter




Netzpolitik

RSS abonnieren
Ein Präsident und sein Twitter-Account - ein Quell für Diskussionen. - © APAweb/dpa, Patrick Pleul

Trumps Ge-(T)witter: Der meistdiskutierte Twitter-Nutzer1

  • Donald Trump und seine Ansagen an die Welt über das Netzwerk sorgen nicht nur für Unterhaltung, sondern auch für Ängste.

Washington. Donald Trump - nicht nur einfach US-Präsident, sondern ein Name, der seit einiger Zeit ganz eng mit dem Kurznachrichtendiennt Twitter verbunden ist. Anstatt auf Pressekonferenzen und Interviews zu setzen, nutzt Trump das soziale Netzwerk, um seine Ideen in die Welt zu kommunizieren... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Microsoft läutet Abschied von Windows 7 ein
  2. Sieben Banken wollen Blockchain-Technik nutzen
  3. Viren, Spam und Computerausfälle betreffen IT-Sicherheit bei KMU
  4. Österreicher kauften mehr online, sind aber noch Internetmuffel
  5. ÖBB schränken WLAN künftig ein
Meistkommentiert
  1. Microsoft läutet Abschied von Windows 7 ein
  2. "Staatliche Maßnahmen gegen Fake News können Zensur sein"
  3. Trumps Umgang mit Twitter ist Sicherheitsrisiko für die USA
  4. ÖBB schränken WLAN künftig ein
  5. Facebook startet nach Fake-News-Kritik Journalismus-Projekt

Quiz