Digital-News

RSS abonnieren
Hacking Team ist vor allem für das Überwachungsprogramm Da Vinci bekannt, das nach Angaben des Unternehmens nicht an repressive Regierungen geliefert wird. - © APAweb/dpa, Oliver Berg

Rückschlag

Hacker werden Opfer einer Hacker-Attacke1

  • Nach Angriff auf italienischen Entwickler von Überwachungssoftware.
  • 400 Gigabyte an Daten bei Hacking Team erbeutet.

Berlin. Eine umstrittene Firma für Überwachungssoftware, die auch etliche Regierungen beliefert, ist offensichtlich Ziel eines erfolgreichen Hacker-Angriffs geworden. Unbekannte erbeuteten bei dem italienischen Unternehmen Hacking Team nach eigenen Angaben rund 400 Gigabyte an Daten... weiter




Der VÖZ spricht sich für eine Neuverteilung der Presseförderung aus (im Bild VÖZ-Präsident Thomas Kralinger). - © APA/VÖZ/CHRISTIAN HOFER

Presseförderung

VÖZ fordert Haushaltsabgabe für Medien2

  • Verleger präsentieren Pläne zur "Presseförderung Neu".

Wien. In seinem aktuellen Jahresbericht hat der VÖZ (Verband Österreichischer Zeitungen) Details zu einer Reform der Presseförderung vorgelegt. Die "Presseförderung Neu" soll 35 Millionen Euro pro Jahr betragen, das wären um 26,5 Millionen mehr als im Moment... weiter




Twitter als Medium lasse eine "wissenschaftliche, intellektuelle Debatte" nicht zu, meinte VP-Klubobmann Reinhold Lopatka. Aber vermutlich nicht wegen der 140-Zeichen-Beschränkung. - © APAweb, Robert Jäger

Diskussion

"Twitter ungeeignet für fundierte Debatte"6

  • VP-Klubchef Lopatka: Die Diskussion führen ernst zu nehmende Historiker.

Wien. ÖVP-Klubchef Reinhold Lopatka hat sich am Mittwochnachmittag gegen SPÖ-Kritik am Abgeordneten Marcus Franz gewehrt. Eine Diskussion über Adolf Hitler über Twitter zu führen sei falsch gewesen, räumte er ein. Diese Debatte werde jedoch international geführt, so Lopatka... weiter




Digital-Life

RSS abonnieren
Auch das Hochladen von Inhalten auf Plattformen wie Facebook würde dadurch komplizierter werden. Facebook behält sich nämlich vor, die Bilder und Videos weiter zu verwenden, was unter kommerzielle Nutzung fallen würde. - © APAweb/EPA, Daniel Naupold

Urheberrecht

Panoramafreiheit dürfte bleiben8

  • Mehrheit im EU-Parlament gegen Änderung bei Freiheit des Straßenbildes.

Brüssel/Straßburg. Die zuletzt heftig diskutierte Panoramafreiheit, also das Recht Bilder und Videos von öffentlich zugänglichen, geschützten Werken anzufertigen und diese auch kommerziell zu verwerten, dürfte bleiben. Die Europa-Sprecher der EVP, der Sozialdemokraten und der Grünen sprachen sich am... weiter




Setzt sich die Neufassung des EU-Urheberrechts durch , wird man den Stephansplatz nicht ohne Retuschen abbilden können. - © Stanislav Jenis

Selfies

Bildersturm12

  • Eine EU-Urheberrechtsreform strebt die Abschaffung der Panoramafreiheit an.

Wien. Jenny L. aus Liverpool in Großbritannien macht bei einem Wien-Urlaub ein Selfie auf dem Stephansplatz. Im Hintergrund zu sehen sind der Dom und das Haas-Haus. Wenn Jenny L. dieses Foto, beispielsweise im Ordner "Holidays in Vienna", auf Facebook stellt, begeht sie eine Urheberrechtsverletzung... weiter




Spielplatz

RSS abonnieren
Sonys PlayStation 4 wird ab Ende Juni in einer neuen Version angeboten. - © APAweb / AP, Damian Dovarganes

Playstation 4

Sony kündigt leichtere PS4 an

  • Soll ab Ende Juni verkauft werden.

Tokio. Sony hat für Ende Juni eine neue leichtere und effizientere Version seiner beliebten Spielekonsole Playstation 4 (PS4) angekündigt. Wie der japanische Elektronikkonzern am Montag mitteilte, soll das neue Modell um zehn Prozent leichter sein und acht Prozent weniger Strom verbrauchen als die... weiter




Urkundenübergabe für den neuen Online-Gaming-Weltrekord: Judge Guiness World Records, Thomas Kicker (CCO T-Mobile), Mirza Jahic, Michael Hambrusch, Phillip Oppeneiger und Fabian Brandl (v.l.n.r.) - © Foto: T-Mobile

Weltrekord

40 Stunden Computerspielen ohne Pause

  • Neuer Weltrekord bei "Pro Evolution Soccer"-Spiel im Wiener MQ aufgestellt.

Wien. Fabian Brandl, Michael Hambrusch, Mirza Jahic und Phillip Oppeneiger haben für T-Mobile im Wiener Museumsquartier genau 40 Stunden "Pro Evolution Soccer 2015" gespielt. Michael, Mirza und Phillip konnten damit einen neuen Weltrekord aufstellen. Wegen eines Auswertungsfehlers konnte Fabians... weiter




Testlabor

RSS abonnieren
Die App startet am Dienstag offiziell in Deutschland, Österreich und derSchweiz. Später im Sommer solle die Anwendung international zur Verfügung gestellt werden. - © Screenshot: Archiv

Smartphone-App

ShareTheMeal4

  • UN will Hunger in der Welt mit Smartphone-App lindern.

Berlin/Wien/Maseru. Die Vereinten Nationen wollen Smartphone-Besitzer mit einer App dazu bewegen, hungernden Kindern zu helfen. Mit "ShareTheMeal" kann man mit zwei Klicks 40 Cent für eine Mahlzeit am Tag spenden, teilte die gleichnamige Initiative mit... weiter




GateGuru: Hilfe auf dem Flughafen.

Apps

GateGuru

  • Apps für den Urlaub (12)

Es gibt wohl wenige Menschen, die Flughäfen mögen. Entweder man langweilt man sich, oder man rast gestresst von einem Gate zum anderen, oder man muss sich nervenden bürokratischen Prozeduren unterwerfen, die angeblich der Sicherheit dienen. GateGuru verhindert das zwar nicht... weiter




Netzpolitik

RSS abonnieren
Hacking Team ist vor allem für das Überwachungsprogramm Da Vinci bekannt, das nach Angaben des Unternehmens nicht an repressive Regierungen geliefert wird. - © APAweb/dpa, Oliver Berg

Rückschlag

Hacker werden Opfer einer Hacker-Attacke1

  • Nach Angriff auf italienischen Entwickler von Überwachungssoftware.
  • 400 Gigabyte an Daten bei Hacking Team erbeutet.

Berlin. Eine umstrittene Firma für Überwachungssoftware, die auch etliche Regierungen beliefert, ist offensichtlich Ziel eines erfolgreichen Hacker-Angriffs geworden. Unbekannte erbeuteten bei dem italienischen Unternehmen Hacking Team nach eigenen Angaben rund 400 Gigabyte an Daten... weiter




Der US-Geheimdienst NSA soll nicht nur die Kanzlerin, sondern jahrelang weite Teile der Regierung ausgespäht haben - darunter Spitzenbeamte und Minister aus dem Wirtschafts, dem Finanz- und dem Agrarressort. Hier posieren Tänzer der Gruppe "THE WYLD" beim frühern NSA-Abhörstützpunkt am Teufelsberg in Berlin. - © APAweb/REUTERS, Hannibal Hanschke

Deutschland

Ruf nach Konsequenzen aus NSA-Affäre wird lauter

  • Verdacht auf politische oder Wirtschaftsspionage.

Berlin. Die SPD und die Opposition drängen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) angesichts der neuesten Enthüllungen in der NSA-Affäre zu mehr Aufklärung. Die jüngsten Enthüllungen seien wohl nur die Spitze des Eisbergs, sagte der SPD-Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Hacker werden Opfer einer Hacker-Attacke
  2. Zehntausende spenden für Griechenland-Crowdfunding
  3. Panoramafreiheit dürfte bleiben
  4. Ruf nach Konsequenzen aus NSA-Affäre wird lauter
  5. VÖZ fordert Haushaltsabgabe für Medien
Meistkommentiert
  1. Zehntausende spenden für Griechenland-Crowdfunding
  2. Jeder spioniert jeden aus - und alle wundern sich
  3. Bildersturm
  4. Europapolitik im Visier der NSA
  5. Ruf nach Konsequenzen aus NSA-Affäre wird lauter

Apps

GateGuru

GateGuru Es gibt wohl wenige Menschen, die Flughäfen mögen. Entweder man langweilt man sich, oder man rast gestresst von einem Gate zum anderen... weiter




Apps

City Maps 2Go

CityMaps2Go Es gibt Menschen, die verlieren schon in kleinen griechischen Dörfern die Orientierung. In der Hektik von Kuala Lumpur oder Mexico City behält kaum... weiter





Quiz


Werbung