Die Bäckerlehrlinge Razeq, Ali und Ocelan fanden Ausbildner Rudolf Brauchard auf der Messe. - © Ströck

Berufsmesse

Viele Flüchtlinge haben das Potenzial, gesuchte Fachkräfte zu werden35

  • Rund 3500 Arbeitssuchende besuchten Österreichs erste Jobmesse für Flüchtlinge. Ein Jahr später zeigt sich: Die Personalisten waren begeistern, viele Flüchtlinge auch — die Arbeitssuche wäre mit rascherer Förderung aber einfacher.

Wien. Bereits eine Stunde vor dem Beginn der Chancen:Reich, Österreichs erster Berufsmesse für geflüchtete Menschen, hatten sich am 29. Juni 2016 rund 300 Wartende vor der Halle E und den Hofstallungen im Museumsquartier geduldig in eine zunehmend länger werdende Schlange eingereiht. Und es wurden laufend mehr... weiter




Der Grüne Bildungssprecher Harald Walser und Klubobmann Albert Steinhauser bei der PK der Grünen zur Bildungsreform. - © APAweb/HELMUT FOHRINGER

Bildung

Grüne fordern Sprachquoten in Kindergärten und Schulen12

  • Grüne Quotenregelung: Maximal ein Drittel einer Klasse soll mangelnde Deutschkenntnisse haben.

Wien. "Kinder mit Deutschdefiziten sollten nicht zusammengefasst werden", meint der Grüne Bildungssprecher Harald Walser. Als ideal würde er einen Anteil von maximal ein Viertel bis ein Drittel Kinder mit Sprachdefiziten in einer Gruppe ansehen. Auch in der Volksschule wäre es für Walser "angemessen... weiter




An zwei Wochentagen werden die Flüchtlinge unterrichtet. - © Benjamin Storck

Flüchtlinge

Programmieren gegen Arbeitslosigkeit27

  • Die Initiative "refugeescode" will Geflüchtete auf den österreichischen Arbeitsmarkt vorbereiten.

Wien. "O.k., setzt Euch alle hin! Wer hat die Hausaufgabe gemacht?", fragt ein Student der Technischen Universität (TU) eine Runde von rund 15 Erwachsenen. Heute leitet er den Unterricht - als Teil des Projektes "refugeescode - coding for integration" - eine Initiative... weiter




Die 4d des BG/BRG Freistadt in Oberösterreich hat Flüchtlinge interviewt. - © WZ / BG/BRG Freistadt

Future Challenge

Interviews ohne jegliche Scheu10

  • Die zehn besten Videos des "Wiener Zeitung"-Jugendcontests "Future Challenge" zum Thema Flüchtlinge stehen fest.

Freistadt. Alle reden über Flüchtlinge. Aber was sagt die Jugend?" Das wollte die "Wiener Zeitung" im Rahmen des Videowettbewerbs "Future Challenge" zum Thema Flüchtlinge herausfinden. Mehr als 70 Schulen aus ganz Österreich haben mitgemacht, die besten zehn Videos werden nun in den kommenden Tagen... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Uganda zeigt, wie Flüchtlingspolitik funktioniert
  2. AfD nennt Denkmal von nigerianischem Künstler "entstellte Kunst"
Meistkommentiert
  1. AfD nennt Denkmal von nigerianischem Künstler "entstellte Kunst"

Werbung