Alexander Zahel

"Die Herkunft muss die Marke sein"

  • Alexander Zahel spricht im Interview über die Vorteile einer Lagenklassifizierung nach französischem Vorbild.

"Wiener Zeitung": Warum wollen Sie eine Lagenklassifizierung nach französischem Vorbild? Alexander Zahel: Grundsätzlich haben wir in Österreich ein System, das auf Sorten setzt. Das heißt, bei uns liest der Konsument als Erstes Grüner Veltliner, Blaufränkisch, Blauer Zweigelt usw. und schaut erst danach, wo der Wein herkommt... weiter




zurück zu Lebensart
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Anziehend & Fair
  2. Ein frankophiler Sommernachtstraum
  3. Rausch der Poesie – Poesie des Rausches
  4. Weinrefugium in der City
  5. Frei von Gewissensbissen
Meistkommentiert
  1. Die Austro-Magnum des Hermann Nitsch
  2. Frei von Gewissensbissen
  3. Wachauer Trinkgeld-Automatik
  4. Önophile Hommage an die Donau
  5. Natürlich sprudelt der Wein

Werbung



Werbung