• vom 14.04.2016, 17:06 Uhr

Autoren


Booker Prize

Seethaler auf Booker-Shortlist




  • Artikel
  • Lesenswert (3)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Erstmals Österreicher beim britischen Bewerb.

Robert Seethaler wurde für den Booker Prize nominiert.

Robert Seethaler wurde für den Booker Prize nominiert. Robert Seethaler wurde für den Booker Prize nominiert.

London. (eb) Sieben Jahrzehnte eines scheinbar einfachen Lebens in einem Bergdorf, geschildert in knappen Szenen und in einfacher, aber bildkräftiger Sprache: Da war im deutschsprachigen Feuilleton oft von "Kitschnähe" oder gleich von "Kitsch" zu lesen. Die Jury des Man Booker International Prize sah das anders: Sie setzte den Roman "Ein ganzes Leben" des in Wien geborenen Autors und Schauspielers Robert Seethaler (49) auf die Shortlist. Dort konkurriert es mit Orhan Pamuks "A Strangeness In My Mind", José Eduardo Agualusas "A General Theory of Oblivion", Elena Ferrantes "The Story of the Lost Child", Han Kangs "The Vegetarian" und Yan Liankes "The Four Books" um die am 16. Mai zu vergebende, mit 50.000 Pfund (63.000 Euro) dotierte Auszeichnung, die zu gleichen Teilen zwischen Autor und Übersetzer aufgeteilt wird.

Der Man Booker International Prize wird in diesem Jahr erstmals für ein fremdsprachiges und in Großbritannien in englischer Übersetzung veröffentlichtes Buch verliehen. Bisher wurde er alle zwei Jahre an ein Gesamtwerk vergeben. Die Auszeichnung wurde 2005 als Ergänzung zu dem englischsprachigen Romanen vorbehaltenen Booker-Preis geschaffen.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2016-04-14 17:11:08



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Experiment in Entschleunigung
  2. vergleiche
  3. Ein Chor Heimatloser
Meistkommentiert
  1. Ein Amerikaner besucht Wien
  2. Seiten für die Ewigkeit
  3. Österreichischer Buchpreis für Eva Menasse

Werbung





Werbung


Werbung