• vom 06.04.2012, 14:00 Uhr

Bücher aktuell

Update: 06.04.2012, 15:16 Uhr

Rezension

Modiano, Patrick: Im Café der verlorenen Jugend




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Pariser Schatten . . .

Pariser Schatten . . .© Foto: Bressani Pariser Schatten . . .© Foto: Bressani

Journal des Erinnerns
Nie hatte dieses Wesen eine Verankerung im Leben gefunden. Schon als Jugendliche war Louki durch die Stadt gestreunt, nächtens, während ihre Mutter als Platzanweiserin im Moulin Rouge arbeitete. Nach dem frühen Tod der Mutter sollte die Ehe ein schützender Hafen sein. Sie ist es nicht.

Wenig Trost spenden auch die Buchempfehlungen von Guy de Vere, der sich als orakelhafter Wiedergänger entpuppt: Das Original gleichen Namens trauert in E. A. Poes Gedicht "Lenore" um die tote Geliebte.

Louki kommt auch selbst zu Wort. Kurz lässt sie, zwischen Schwarzen Löchern, Einzelheiten aus ihrem Leben aufblitzen. "Meine einzigen guten Erinnerungen sind Erinnerungen an Flucht und Weglaufen. Aber das Leben gewann immer wieder die Oberhand." Ihr wie Roland fehlt aber die Kraft für einen gemeinsamen Neubeginn.

Loukis rare Spuren finden sich schließlich in jenem Notizheft, das ein Gast des Condé über die dortige Clique anlegt. Als er Paris verlässt, reicht er sein Goldenes Buch an einen anonym bleibenden Studenten der "Bergakademie" weiter. Dieser spürt den Schmetterlingen des Cafés ebenfalls aus der Ich-Perspektive nach und füllt manche Leerstellen des Heftes.

Auch der vierte Erzähler, der Privatdetektiv Caisley, nutzt dieses Journal des Erinnerns. Er forscht Louki im Auftrag des verlassenen Ehemanns aus, verschweigt ihm aber letztlich ihre Adresse. Sein hehrer Wunsch, die traurige Frau "endgültig in Sicherheit zu bringen", bleibt freilich Illusion. Jacqueline entzieht sich der Welt - für immer.

Selbst die Zwischenzonen verschwinden. Das Café Condé vollzieht die Metamorphose zum Luxusgeschäft. Das alte Paris ist nicht mehr.

zurück zu Seite 1




Schlagwörter

Rezension, Extra, Literatur

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2017
Dokument erstellt am 2012-04-06 14:05:06
Letzte Änderung am 2012-04-06 15:16:31



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Hartnäckige Fake News
  2. Wasch dich mal wieder
  3. Denken ist mühsam
Meistkommentiert
  1. Ein Amerikaner besucht Wien
  2. breaking poem II
  3. Protokoll einer Entliebung

Werbung




Werbung


Werbung